Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Epoche: 20. Jahrhundert

E.M. Cioran: E.M. Cioran: Werke

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420072, Broschiert, 2085 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Rumänischen von Ferdinand Leopold und aus dem Französischen von Françcois Bondy, Paul Celan u. a. Mit zahlreichen Abbildungen. Die Quarto-Ausgabe enthält sämtliche Werke des großen Aphoristikers,…

Elias Canetti: Über Tiere

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201279, Gebunden, 120 Seiten, 12.90 EUR
Mit einem Nachwort von Brigitte Kronauer. Das Tiermotiv ist eines der wichtigsten in Canettis Werk und steht immer in Verbindung zu den Haupthemen: Verwandlung, Tod und - der Mensch. "Das schönste…

Martin Pollack: Topografie der Erinnerung

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716487, Gebunden, 200 Seiten, 21.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die wichtigsten Reden und Aufsätze des Essayisten Martin Pollack erstmals in einem Band: Sie widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Massaker von Rechnitz in den letzten…

Lojze Wieser: Die Zunge reicht weiter als die Hand. Anmerkungen eines Grenzverlegers

Cover
Czernin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783707601848, Gebunden, 422 Seiten, 18.40 EUR
Ausgewählt und redigiert von Barbara Maier, Franz V. Spechtler und Peter Handke. Es gibt nicht viele Verleger, die Bücher in zwei Sprachen herausgeben. Der Wieser Verlag in Klagenfurt veröffentlicht…

Carolin Emcke: Von den Kriegen. Briefe an Freunde

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100170132, Gebunden, 192 Seiten, 18.90 EUR
Unterwegs in den Krisengebieten der Welt - wie gehen Menschen mit Krieg und Gewalt um, was verändert sich angesichts des fremden Leids im Berichterstatter, welche Rolle kommt dem Zeugen zu? Carolin Emcke…

Saul Friedländer: Franz Kafka

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406637407, Gebunden, 252 Seiten, 19.95 EUR
Mit 12 Abbildungen. Aus dem Englischen übersetzt von Martin Pfeiffer. Franz Kafka, der wohl enigmatischste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, begegnet in diesem Buch dem sanften, aufmerksamen, kritischen…

Nora Iuga: Gefährliche Launen. Ausgewählte Gedichte

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608937657, Gebunden, 136 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Rumänischen von Ernest Wichner und mit einem Nachwort von M. Carterescu. Zum ersten Mal versammelt der Band in deutscher Sprache eine von der Autorin zusammengestellte Auswahl aus ihrem lyrischen…

Dane Zajc: Hinter den Übergängen. Gedichte und Stimmen. Zum Teil zweisprachig

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608936223, Gebunden, 144 Seiten, 22.50 EUR
Mit CD gesprochen und gesungen von Dane Zajc und Janez Skof. Aus dem Slowenischen von Fabjan Hafner. Der Dichter mit Feuer im Mund, das ihm zu Asche verglüht, erfindet sich seine eigene Sprache: Der Slowene…

E.M. Cioran: Über Deutschland. Aufsätze aus den Jahren 1931-1937

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518421970, Gebunden, 231 Seiten, 17.90 EUR
Was Cioran-Leser und Rezensenten in den letzten Jahren nach Ciorans Tod und nach der Veröffentlichung fast aller Werke auf deutsch vor allem interessierte, war der braune Fleck auf der weißen Weste des…

Peter Handke: Unter Tränen fragend

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411360,                          , 158 Seiten, 18.41 EUR
Vorsichtig schauend, tastend, sich der Dinge erst vergewissernd, unternimmt Peter Handke es, über zwei Jugoslawien-Durchquerungen (in der Karwoche 1999 und noch einmal etwa vier Wochen später) während…

Herta Müller: Immer derselbe Schnee und immer derselbe Onkel

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446235649, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Mit ihren Romanen ist Herta Müller berühmt geworden - in ihren Essays gibt sie Auskunft über sich und ihre Zeit. Wohl nirgends ist ihr bizarrer Weg aus einem Dorf in Rumänien in die Welt der Literatur…

Patrice Bollon: Cioran, der Ketzer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518416747, Gebunden, 362 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Französischen von Ferdinand Leopold. Spätestens seit dem Tod des Autors 1995 droht die Auseinandersetzung mit den antisemitischen und hitlerfreundlichen Äußerungen des jungen Cioran diejenige…