Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Epoche: 19. Jahrhundert

Ute Schmidt: Die Deutschen aus Bessarabien. Eine Minderheit aus Südosteuropa (1814 bis heute)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412050047, Gebunden, 572 Seiten, 34.90 EUR
Das ungewöhnliche Schicksal einer deutschen Minderheit in Südosteuropa ist Thema des Buches. Diese Deutschen mussten nach einer Siedlungsperiode von 125 Jahren ihre Heimat verlassen und fanden sich nach…

Reiner Stach: Kafka. Die frühen Jahre

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100751300, Gebunden, 608 Seiten, 34.00 EUR
Nach den fulminant gefeierten ersten zwei Bänden seiner Kafka-Biografie schließt Reiner Stach sein großes Werk mit Kafkas Kindheit und Jugend, Studium und ersten Berufsjahren ab. Die Entfaltung von Kafkas…

Wolfgang Müller-Funk / Peter Plener / Clemens Ruthner (Hg.): Kakanien revisited. Das Eigene und das Fremde (in) der österreichisch-ungarischen Monarchie

Cover
A. Francke Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783772032103, Kartoniert, 370 Seiten, 39.00 EUR
Die Sicht der Nachfolgestaaten auf die österreichisch-ungarische Monarchie ist noch immer von mehr oder weniger nostalgischen Vorstellungen geprägt. Bei näherer Betrachtung wird hinter den diversen k.(u.)k.-Mythisierungen…

Yehuda Bauer: Der Tod des Schtetls

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783633542536, Gebunden, 384 Seiten, 24.95 EUR
Das Schtetl war "eine kleine Civitas Dei", wie Manès Sperber schrieb, ein untergegangenes Paradies, ein ausgelöschter Sehnsuchtsort. In den "Städtlein" Galiziens, Weißrußlands und der Ukraine lebten die…

Scholem Alejchem: Scholem Alejchem. Eisenbahngeschichten. Schriften eines Handelsreisenden

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2019
ISBN 9783110653007, Gebunden, 444 Seiten, 34.95 EUR
Herausgegeben von Marion Aptroot, Efrat Gal-Ed, Roland Gruschka und Simon Neuberg. Mit dem dritten Band der Schriftenreihe Jiddistik: Edition & Forschung liegt der vollständige Erzählungszyklus Eisenbahngeschichten…

Pieter M. Judson: Habsburg. Geschichte eines Imperiums

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406706530, Gebunden, 667 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Müller. Mit 7 Karten und 40 Abbildungen. "Unser Reich": So nannten Menschen unterschiedlicher Sprachen und Religionen von Südtirol über Mähren bis Galizien und Transsilvanien…

Andrzej Chwalba (Hg.): Polen und der Osten. Texte zu einem spannungsreichen Verhältnis

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417317, Gebunden, 533 Seiten, 38.00 EUR
Das vielschichtige Spannungsverhältnis zwischen Polen und dem Osten prägt das politische Denken und die Kultur des Landes. Einige Stichworte: Russifizierung und imperiale Machtpolitik, kommunistische…

Ivo Andric / Karl-Markus Gauß: Wesire und Konsuln. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2016
ISBN 9783552058026, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Serbischen von Hans Thurn, überarbeitet von Katharina Wolf-Griesshaber. Mit einem Nachwort von Karl-Markus Gauss. Napoleon steht auf der Höhe seiner Macht. Bosnien, wie fast der ganze Balkan,…

Malte Fuhrmann: Der Traum vom deutschen Orient. Zwei deutsche Kolonien im Osmanischen Reich 1851-1918

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380056, Broschiert, 419 Seiten, 45.00 EUR
Der Traum, sich den Orient als Teil eines deutschen Weltreichs einzuverleiben, führte im 19. Jahrhundert viele Deutsche ins Osmanische Reich. In Makedonien und Westanatolien errichteten sie Handelskolonien,…

Holm Sundhaussen: Geschichte Serbiens. 19. - 21. Jahrhundert

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783205776604, Gebunden, 514 Seiten, 59.00 EUR
Das Buch behandelt die zweihundert Jahre seit dem ersten serbischen Aufstand gegen die osmanische Herrschaft 1804 bis zum Beginn der Nach-Milosevic-Ära. Erstmals werden Politik- und Ereignisgeschichte…

Ivan Cankar: Knechte. Dramatische Werke

Cover
Drava Verlag, Klagenfurt 2001
ISBN 9783854353478, Gebunden, 215 Seiten, 19.84 EUR
Aus dem Slowenischen und mit Anmerkungen und einem Nachwort von Erwin Köstler. Werkausgabe.

Andreas Kappeler: Der schwierige Weg zur Nation. Beiträge zur neueren Geschichte der Ukraine

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205770657, Kartoniert, 214 Seiten, 29.90 EUR
Die Formierung der ukrainischen Nation hat im Laufe des 19. und 20. Jahrhunderts immer wieder Rückschläge erlitten und ist gegenüber anderen europäischen Nationen verzögert worden. Erst der im Jahre 1991…