Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Stichwort: Sarajevo

Florian Bieber: Nationalismus in Serbien vom Tode Titos bis zum Ende der Ära Milosevic

Cover
LIT Verlag, Münster 2005
ISBN 9783825886707, Kartoniert, 541 Seiten, 39.90 EUR
Das Buch analysiert die Entwicklung der serbischen Nationalbewegung über 20 Jahre vom Tod Titos 1980 bis zum Ende der Milosevic-Ära 2000. Der Zerfall Jugoslawiens nahm mit der Krise im Kosovo und dem…

Stevan Tontic: Sonntag in Berlin. Autobiografische Erzählung

Cover
Landpresse, Weilerswist 2000
ISBN 9783930137749, Gebunden, 40 Seiten, 7.67 EUR
Aus dem Serbischen von Iris Bessin.

Slavenka Drakulic: Als gäbe es mich nicht. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783351028763, gebunden, 207 Seiten, 15.24 EUR
Bei den Recherchen für ein Buchprojekt über im Balkankrieg vergewaltigte Frauen begegnete Slavenka Drakulic immer wieder dem Schweigen der traumatisierten Opfer. Nur in einem Roman, beschloß sie, könnte…

Miljenko Jergovic: Die unerhörte Geschichte meiner Familie. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783895613968, Gebunden, 1144 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Kroatischen von Brigitte Döbert. Als seine Mutter, zu der er kein einfaches Verhältnis hat, im Sterben liegt, reist Miljenko Jergović nach Sarajevo und bringt sie zum Erzählen über die Vorfahren.…

Vidosav Stevanovic: Mit offenen Augen. Roman

Residenz Verlag, Salzburg 2000
ISBN 9783701711994, Gebunden, 175 Seiten, 19.94 EUR
Es ist Krieg. Die Stadt, in die uns dieses Buch zwingt, hat keinen Namen, denn der Krieg ist überall. Zehn Figuren werden uns dort vorgeführt, zehn Monologe, die an uns vorüberziehen wie ein mittelalterlicher…

Dzevad Karahasan: Sara und Serafina. Roman

Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783871344091, gebunden, 192 Seiten, 15.24 EUR
Karahasan erzählt von einer Frau, die keine Wahl hatte, mit sich selbst im Einklang zu leben. Verfolgung und Tod stellen sie vor einen unlösbaren Konflikt: einer Liebe treu bleiben oder sie verraten,…

Ornela Vorpsi: Die Hand, die man nicht beißt. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552054981, Gebunden, 112 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Krieger. Mirsad, ein alter Freund aus Sarajevo, ist angeblich krank, und so eilt ihm die Erzählerin aus Paris mit großem Getöse zu Hilfe. Doch schnell wird ihr klar, es…

Emir Kusturica: Der Tod ist ein unbestätigtes Gerücht. Mein bisheriges Leben

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2011
ISBN 9783813504507, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Serbischen von Masa Dabic. Emir Kusturica schreibt seine Erinnerungen auf: beginnend an seinem ersten Schultag, als Juri Gagarin ins All flog, bis zu dem Tag, als Johnny Depp sein Freund wurde.…

Barbara Demick: Die Rosen von Sarajevo. Eine Geschichte vom Krieg

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2012
ISBN 9783426275870, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
Während des Bosnienkriegs hat die Journalistin Barbara Demick mit den Menschen in Sarajevo gelebt. In diesem Buch schildert sie am Beispiel des Schicksals der Bewohner einer Straße der Logavina , die…

Damir Ovcina: Zwei Jahre Nacht. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100519, Gebunden, 752 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Bosnischen von Mascha Dabic. Damir Ovčina, der während des Bosnienkriegs jahrelang in Sarajevo eingeschlossen war, hat einen  autobiografischen Roman geschrieben. Ein Staat zerfällt, plötzlich…