Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Stichwort: Jugoslawien

Jörg Becker / Mira Beham: Operation Balkan. Werbung für Krieg und Tod

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2006
ISBN 9783832919009, Kartoniert, 130 Seiten, 17.90 EUR
Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit ist schon längst zum Bestandteil des politischen Lebens geworden und wird von Politikern und Parteien zur Imagepflege genutzt. Neu ist auch nicht, dass Regierungen…

Marisa Madieri: Wassergrün. Eine Kindheit in Istrien

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552053168, Gebunden, 160 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Italienischen von Ragni Maria Geschwend. Mit einem Nachwort von Claudio Magris. 1947 verändert ein historisches Ereignis die bis dahin kosmopolitische Stadt Fiume, in der Italiener, Ungarn, Kroaten…

Rolf Wörsdörfer: Krisenherd Adria 1915-1955. Konstruktion und Artikulation des Nationalen im italienisch-jugoslawischen Grenzraum

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506701442, Gebunden, 629 Seiten, 70.00 EUR
Mit 9 schwarz-weiß Abbildungen. Kaum eine europäische Grenze wurde im Verlauf des 20.Jahrhunderts so oft hin- und hergeschoben wie die zwischen Italien und Jugoslawien. Hier lag das südliche Machtgebiet…

Tamara Griesser-Pecar: Das zerrissene Volk. Slowenien 1941-1946. Okkupation, Kollaboration, Bürgerkrieg, Revolution

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2004
ISBN 9783205770626, Gebunden, 604 Seiten, 99.00 EUR
Slowenien - das kleine Land zwischen Karawanken und Adria, von 1918 bis 1991 Teil des Vielvölkerstaates Jugoslawien, heute selbständig und bald Mitglied der EU - ist mit seiner konfliktreichen und leiderfüllten…

Slavenka Drakulic: Keiner war dabei. Kriegsverbrechen auf dem Balkan vor Gericht

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2004
ISBN 9783552052901, Gebunden, 200 Seiten, 17.90 EUR
Über Wochen und Monate hat Slavenka Drakulic die Verhandlungen sowohl vor dem Internationalen Kriegsverbrechertribunal in Den Haag als auch in Kroatien mitverfolgt, hat die Verhöre genauso wie den Alltag…

Edvard Kocbek: Literatur und Engagement. Gedichte und Essays

Cover
Kitab Verlag, Klagenfurt und Wien 2004
ISBN 9783902005397, Unbekannt, 207 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Lev Detela. Edvard Kocbek (1904-1981), den Heinrich Böll als den einzigen slowenischen Dichter spiritualistischer Herkunft bezeichnete, gehört zu den bedeutendsten slowenischen Autoren…

Konrad Clewing / Jens Reuter (Hg.): Der Kosovo-Konflikt. Ursachen, Verlauf und Perspektiven

Cover
Wieser Verlag, Klagenfurt 2000
ISBN 9783851293296, Gebunden, 568 Seiten, 27.87 EUR
Ein umfangreicher Anhang ist beigegeben: Karten, allgemeine Angaben zur Region, Übersicht zur Aussprache, Verzeichnis der albanischen und serbischen Ortsnamen, Bevölkerungsstatistik, Chronologie, Kurzbiographien…

Stevan Tontic: Sonntag in Berlin. Autobiografische Erzählung

Cover
Landpresse, Weilerswist 2000
ISBN 9783930137749, Gebunden, 40 Seiten, 7.67 EUR
Aus dem Serbischen von Iris Bessin.

Peter Handke: Unter Tränen fragend

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411360,                          , 158 Seiten, 18.41 EUR
Vorsichtig schauend, tastend, sich der Dinge erst vergewissernd, unternimmt Peter Handke es, über zwei Jugoslawien-Durchquerungen (in der Karwoche 1999 und noch einmal etwa vier Wochen später) während…

Stanislas Vinaver: Wien - Ein Wintergarten an der Donau. Reportagen

Cover
Folio Verlag, Bozen 2003
ISBN 9783852562537, Gebunden, 117 Seiten, 18.00 EUR
In den 1920er-Jahren berichtet der serbische Autor und Journalist Stanislav Vinaver für die jugoslawische Tageszeitung "Vreme" aus Wien. Kenntnisreich und mit Witz porträtiert er die Stadt an der Donau…

Hannes Grandits (Hg.) / Karl Kaser (Hg.): Birnbaum der Tränen. Lebensgeschichtliche Erzählungen aus dem alten Jugoslawien

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2003
ISBN 9783205992301, Gebunden, 232 Seiten, 24.90 EUR
Migration, Abschied von Familien und Freunden, Sehnsucht nach Zuhause und das Leben in der Fremde sind Erfahrungen, die viele Tausende Angehörige jeder Generation im Verlauf dieses Jahrhunderts gemacht…

Bato Tomasevic: Montenegro. Eine Familiensaga im Jahrhundert der Konflikte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593364261, Gebunden, 412 Seiten, 25.46 EUR
Deutsch von Sonja Schumacher und Thomas Wallmann. Im März 1999 besucht der Exil-Journalist Bato Tomasevic Freunde in Belgrad, als die NATO ihre Bombardierung beginnt. Nach seiner abenteuerlichen Flucht…