Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Stichwort: Albanien

Florian Bieber: Nationalismus in Serbien vom Tode Titos bis zum Ende der Ära Milosevic

Cover
LIT Verlag, Münster 2005
ISBN 9783825886707, Kartoniert, 541 Seiten, 39.90 EUR
Das Buch analysiert die Entwicklung der serbischen Nationalbewegung über 20 Jahre vom Tod Titos 1980 bis zum Ende der Milosevic-Ära 2000. Der Zerfall Jugoslawiens nahm mit der Krise im Kosovo und dem…

Mario Rigoni Stern: Geblendet und betrogen. Eine italienische Jugend

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937834085, Gebunden, 124 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Italienischen von Verena von Koskull. Dieses erst vor zwei Jahren in Italien erschienene Buch erzählt eine große, einfache Geschichte: Eine Jugend, wie sie im Zweiten Weltkrieg hunderttausende…

Fatos Kongoli: Die albanische Braut. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250600190, Gebunden, 239 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Albanischen von Jochim Röhm. März 1991. Mehrere tausend Albaner drängen auf den Ozeandampfer »Partizani«, der zur Abfahrt nach Italien im Hafen von Durrës bereitliegt. Kurz bevor das Schiff die…

Tessa de Loo: Der Traumpalast. Eine Reiseerzählung

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2000
ISBN 9783570003411, Gebunden, 318 Seiten, 18.87 EUR
Aus dem Niederländischen von Waltraut Hüsmert. Als Tessa de Loo das Land zum ersten Mal erblickt, darf kein Fremder es betreten. Das weckt in ihr große Neugier. Von Korfu aus sieht sie jenseits der schmalen…

Mimmo Muolo: Ernest KardinaI Simoni. Leben und Leiden im kommunistischen Albanien

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2018
ISBN 9783854181804, Gebunden, 156 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Italienischen von Trude Grabher. Mit einem Vorwort zur deutschen Ausgabe von Robert Kardinal Sarah. Ernest Simoni, der Priester und spätere Kardinal, wurde am 18. Oktober 1928 in Troshan, einem…

Franziska Zaugg: Albanische Muslime in der Waffen-SS. Von "Großalbanien" zur Division "Skanderbeg"

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506784360, Gebunden, 346 Seiten, 39.90 EUR
Die Rekrutierung muslimischer Albaner für die Waffen-SS auf dem Gebiet des heutigen Kosovo ist eine historische Tatsache, die man zunächst kaum glauben kann. Bis heute wird dieses brisante Thema emotional…

Mutter Teresa: Komm, sei mein Licht. Die geheimen Aufzeichnungen der Heiligen von Kalkutta

Cover
Pattloch Verlag, München 2007
ISBN 9783629021977, Gebunden, 444 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Katrin Krips-Schmidt. Herausgegeben und kommentiert von Brian Kolodiejchuk. Seit Jahren gibt es Gerüchte, bei Mutter Teresa gebe es eine dunkle Seite. Nun ist es klar: Die Gerüchte…

Paolo Rumiz: Masken für ein Massaker. Der manipulierte Krieg: Spurensuche auf dem Balkan

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2000
ISBN 9783888972393, Taschenbuch, 225 Seiten, 15.24 EUR
Der italienische Journalist Paolo Rumiz macht sich auf die Suche nach den Wurzeln des Balkankonflikts und zerstört in hautnahen Reportagen bequeme Deutungsmuster und politische Illusionen. Mit einem Vorwort…

Heinz Loquai: Der Kosovo-Konflikt. Wege in einen vermeidbaren Krieg

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2000
ISBN 9783789066818,                          , 200 Seiten, 19.94 EUR

Elisabeth Kaestli: Frauen in Kosova. Lebensgeschichten aus Krieg und Wiederaufbau

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783857913587, Broschiert, 190 Seiten, 18.00 EUR
Mit Fotografien von Alexander Kornhuber. Latife geht als Polizistin auf Patrouille, die Kinderärztin Vjosa setzt sich als Mitglied der Übergangsverwaltung für Demokratie und Gleichberechtigung ein, Jeta…

Michael Ignatieff: Virtueller Krieg. Kosovo und die Folgen

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530855, Kartoniert, 223 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Englischen von Angelika Hildebrandt. Virtueller Krieg handelt von den Folgen eines Engagements. In Essays beschreibt Ignatieff die internationale Gemeinschaft im Kosovo am Werk, wobei er exemplarisch…

Ismail Kadare: Der zerrissene April. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783250600404, Gebunden, 240 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm. Der zerrissene April handelt von der albanischen Blutrache, einer Geißel der Menschen Albaniens, die auch heute noch gemäß dem jahrhundertealten Gesetz handeln müssen,…