Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Norbert Mappes-Niediek: Balkan-Mafia. Staaten in der Hand des Verbrechens - Eine Gefahr für Europa

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532842, Broschiert, 200 Seiten, 14.90 EUR
Mit 30 Abbildungen. Die Balkanstaaten drohen zur Beute korrupter Eliten und organisierter Verbrecher zu werden. In Serbien unter Milosevic erhielten Kriminelle planmäßig Polizeiausweise, 142 ungeklärte…

Annemarie Schwarzenbach: Alle Wege sind offen. Die Reise nach Afghanistan 1939/1940

Cover
Lenos Verlag, Basel 2000
ISBN 9783857873096, Gebunden, 172 Seiten, 18.41 EUR
Herausgegeben von Roger Perret. Im Juni 1939 fuhr Annemarie Schwarzenbach mit der Genfer Reiseschrifstellerin Ella Maillart mit dem Auto nach Afghanistan. Das geplante Reisebuch kam nicht zustande, statt…

Regina Mühlhäuser: Eroberungen. Sexuelle Gewalttaten und intime Beziehungen deutscher Soldaten in der Sowjetunion 1941-1945

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542202, Gebunden, 416 Seiten, 32.00 EUR
Die Bedeutung von Sexualität im Krieg ist in den letzten Jahren stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt - sei es durch Medienberichte von Massenvergewaltigungen im Kongo oder durch die UN-Resolution,…

Boris Kanzleiter (Hg.) / Krunoslav Stojakovic (Hg.): 1968 in Jugoslawien . Studentenproteste und kulturelle Avantgarde zwischen 1960 und 1975

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2008
ISBN 9783801241797, Gebunden, 340 Seiten, 38.00 EUR
Demokratie, Selbstbestimmung und Anti-Nationalismus: Die Proteste von 1968 in Jugoslawien führten die Impulse der globalen Studentenbewegung aus Ost und West auf einmalige Weise zusammen. Dieser Band…

Igor J. Polianski: Das Schweigen der Ärzte. Eine Kulturgeschichte der sowjetischen Medizin und ihrer Ethik

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783515110051, Kartoniert, 439 Seiten, 68.00 EUR
Unmittelbar nach dem Sieg des Roten Oktober haben die bolschewistischen Machthaber eine beispiellose Umwälzung des von dem alten Regime hinterlassenen Gesundheitssystems gestartet. Diese war vom Bestreben…

Elisabeth Kaestli: Frauen in Kosova. Lebensgeschichten aus Krieg und Wiederaufbau

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783857913587, Broschiert, 190 Seiten, 18.00 EUR
Mit Fotografien von Alexander Kornhuber. Latife geht als Polizistin auf Patrouille, die Kinderärztin Vjosa setzt sich als Mitglied der Übergangsverwaltung für Demokratie und Gleichberechtigung ein, Jeta…

Barbara Demick: Die Rosen von Sarajevo. Eine Geschichte vom Krieg

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2012
ISBN 9783426275870, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
Während des Bosnienkriegs hat die Journalistin Barbara Demick mit den Menschen in Sarajevo gelebt. In diesem Buch schildert sie am Beispiel des Schicksals der Bewohner einer Straße der Logavina , die…

Oksana Sabuschko: Planet Wermut. Essays

Cover
Droschl Verlag, Graz 2012
ISBN 9783854207955, Gebunden, 164 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Ukrainischen von Alexander Kratochvil. In ihren Romanen und Essays, Analysen und Kommentaren wird Oksana Sabuschko nicht müde, die verkommene Moral der herrschenden Klasse anzuprangern und deren…

Rüdiger Rossig: Ex-Jugos. Junge MigrantInnen aus Jugoslawien und seinen Nachfolgestaaten in Deutschland

Cover
Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2008
ISBN 9783940213464, Kartoniert, 174 Seiten, 20.00 EUR
Seit dem Ende Jugoslawiens 1991 beschäftigt der zerfallende Staat den Westen und besonders Europa: Krieg in Slowenien, Krieg in Kroatien, Krieg in Bosnien, der Krieg der Nato gegen Serbien wegen Kosovo…

Jens Mühling: Schwarze Erde. Eine Reise durch die Ukraine

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498045340, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
"Wird jemand für das vergossene Blut zahlen? Nein. Niemand." Michail Bulgakow schrieb das in Kiew, in den Wirren des russischen Bürgerkriegs, als sich in der Ukraine im Wochentakt die Grenzen verschoben.…