Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft, Epoche: 21. Jahrhundert

Markus Bauer: In Rumänien. Auf den Spuren einer europäischen Verwandtschaft

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2009
ISBN 9783887472382, Gebunden, 180 Seiten, 16.80 EUR
Seit 2007 ist es Teil der Europäischen Union - und trotzdem bleibt Rumänien die große Unbekannte, sein Bild bei uns besetzt von Klischees (transsilvanischer Grusel, bettelnde Straßenkinder, Wanderarbeiter…

Rüdiger Rossig: Ex-Jugos. Junge MigrantInnen aus Jugoslawien und seinen Nachfolgestaaten in Deutschland

Cover
Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2008
ISBN 9783940213464, Kartoniert, 174 Seiten, 20.00 EUR
Seit dem Ende Jugoslawiens 1991 beschäftigt der zerfallende Staat den Westen und besonders Europa: Krieg in Slowenien, Krieg in Kroatien, Krieg in Bosnien, der Krieg der Nato gegen Serbien wegen Kosovo…

Lojze Wieser: Die Zunge reicht weiter als die Hand. Anmerkungen eines Grenzverlegers

Cover
Czernin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783707601848, Gebunden, 422 Seiten, 18.40 EUR
Ausgewählt und redigiert von Barbara Maier, Franz V. Spechtler und Peter Handke. Es gibt nicht viele Verleger, die Bücher in zwei Sprachen herausgeben. Der Wieser Verlag in Klagenfurt veröffentlicht…

Dzevad Karahasan: Das Buch der Gärten. Grenzgänge zwischen Islam und Christentum

Cover
Insel Verlag, Frankfurt/ Main, Leipzig 2002
ISBN 9783458171362, Gebunden, 220 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Bosnischen von Katharina Wolf-Griesshaber. Islam und Christentum teilen die Vorstellung vom Paradies als Garten. Sie entspringt der gemeinsamen geografischen Herkunft. Nur in Kulturen, die mit…

Cyrill Stieger: "Wir wissen nicht mehr, wer wir sind". Vergessene Minderheiten auf dem Balkan

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2017
ISBN 9783552058606, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR
Der Balkan ist die Region in Europa mit den meisten ethnischen, konfessionellen und sprachlichen Minderheiten. Seien es die Torbeschen im Südwesten Mazedoniens, die zum Islam konvertierten Pomaken in…

Uwe Rada: Die Memel. Kulturgeschichte eines europäischen Stromes

Cover
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886809301, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Drei Länder und nahezu tausend Kilometer bewältigt die Memel zwischen ihrer Quelle und ihrer Mündung im ehemaligen Ostpreußen. In seinem neuen Buch schildert Uwe Rada den enormen kulturellen und historischen…

Juri Andruchowytsch: Geheimnis . Sieben Tage mit Egon Alt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420119, Gebunden, 387 Seiten, 24.80 EUR
Interview. Aus dem Ukrainischen von Sabine Stöhr. Wo bist du glücklich gewesen? Warum hast du beim Fußball geweint? Wessen Bücher würdest du auswendig lernen? Fragen eines deutschen Journalisten an einen…

Stephan Wackwitz: Die vergessene Mitte der Welt. Unterwegs zwischen Tiflis, Baku, Eriwan

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783100910608, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Georgien und seine Nachbarländer Armenien und Aserbaidschan liegen am äußersten östlichen Rand Europas. Es sind uralte Kulturländer und zugleich höchst lebendige Staaten, die sich zwanzig Jahre nach ihrer…

Heiko Haumann: Dracula. Leben und Legende

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406612145, Kartoniert, 128 Seiten, 8.95 EUR
Kaum eine historische Gestalt ist so sehr von Legenden umrankt wie Vlad Draculea Tepes: Fürst der Walachei im Spätmittelalter, Kämpfer gegen das Osmanische Reich und Kristallisationspunkt blutiger Mythen,…