Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Regina Mühlhäuser: Eroberungen. Sexuelle Gewalttaten und intime Beziehungen deutscher Soldaten in der Sowjetunion 1941-1945

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542202, Gebunden, 416 Seiten, 32.00 EUR
Die Bedeutung von Sexualität im Krieg ist in den letzten Jahren stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt - sei es durch Medienberichte von Massenvergewaltigungen im Kongo oder durch die UN-Resolution,…

Peter Duffy: Die Bielski-Brüder. Die Geschichte dreier Brüder, die in den Wäldern Weißrusslands 1.200 Juden vor den Nazis retteten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783502181606, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schmidt. Dieses Buch wirft ein Schlaglicht auf die Geschichte der jüdischen Partisanen. Es erzählt die Geschichte der Brüder Tuvia, Asael und Zus Bielski, die während des…

Tatjana Tönsmeyer: Das Dritte Reich und die Slowakai 1939-1945. Politischer Alltag zwischen Kooperation und Eigensinn

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506775320, Gebunden, 387 Seiten, 48.00 EUR
Die Slowakei: Kaum ein Land im Herzen Europas ist so unbekannt wie sie. Doch eines weiß man von ihr: Sie war in den Jahren des Zweiten Weltkriegs eine Verbündete des Deutsches Reiches. Entgegen einer…

Stefan Lehr: Ein fast vergessener Osteinsatz. Deutsche Archivare im Generalgouvernement und im Reichskommissariat Ukraine.

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783770016242, Gebunden, 412 Seiten, 38.00 EUR
Im zweiten Weltkrieg leiteten deutsche Statsarchivare die polnischen und ukrainischen Archive. Zu welchen Zwecken nutzten sie die Kontrolle über das fremde Archivgut? Vollzogen sie einen selbstlosen Schutz…

Zvi Yavetz: Erinnerungen an Czernowitz. Wo Menschen und Bücher lebten

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406557477, Gebunden, 255 Seiten, 24.90 EUR
Die Geschichte der Stadt Czernowitz und ihrer Menschen ist die Geschichte einer einzigartigen Kulturmetropole, die zum Symbol für das lange Zeit friedliche Zusammenleben von Ukrainern, Rumänen, Polen,…

Babette Quinkert: Propaganda und Terror. Die deutsche

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506765963, Gebunden, 420 Seiten, 58.00 EUR
Kopyl im Juni 1942: Einen Tag, nachdem deutsche Polizei in dem weißrussischen Ort etwa 1.000 jüdische Frauen, Männer und Kinder ermordet hatte, erschien dort eine Propaganda-Staffel der Wehrmacht, hielt…

Armin Heinen (Hg.): Rumänien, der Holocaust und die Logik der Gewalt. Südosteuropäische Arbeiten

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2007
ISBN 9783486583489, Gebunden, 208 Seiten, 29.80 EUR
Die erste ausführliche deutschsprachige Studie zum rumänischen Holocaust schildert die sozialen Logiken und kulturellen Praxen der Gewalt gegen Juden und Roma in Rumänien zwischen 1940 und 1944. Armin…

Barbara N. Wiesinger: Partisaninnen. Widerstand in Jugoslawien (1941-1945)

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783205777366, Kartoniert, 176 Seiten, 29.90 EUR
Im Mittelpunkt stehen die konkreten Kriegserfahrungen von Frauen: Warum entschlossen sie sich zum Widerstand? In welchen Bereichen waren sie aktiv? Wie gestaltete sich ihr Alltag als Sanitäterinnen und…

Yehuda Bauer: Der Tod des Schtetls

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783633542536, Gebunden, 384 Seiten, 24.95 EUR
Das Schtetl war "eine kleine Civitas Dei", wie Manès Sperber schrieb, ein untergegangenes Paradies, ein ausgelöschter Sehnsuchtsort. In den "Städtlein" Galiziens, Weißrußlands und der Ukraine lebten die…

Frank Golczewski: Deutsche und Ukrainer

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506763730, Gebunden, 712 Seiten, 98.00 EUR
Der Weg in die deutsch-ukrainische Kollaboration im Zweiten Weltkrieg war lang. Nationalisten beider "zu kurz gekommenen" Völker strebten schon seit 1914 nach einer Zusammenarbeit gegen vorgebliche gemeinsame…

Rosie Gräfin Waldeck: Athénée Palace. Hitlers "Neue Ordnung" kommt nach Rumänien

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2018
ISBN 9783863562182, Kartoniert, 472 Seiten, 24.50 EUR
Als Gräfin Waldeck ihren Aufenthalt in Bukarest am 14. Juni 1940 antrat, dem Tag, an welchem die deutsche Armee in Paris einmarschierte, stand Rumänien am Beginn einer Periode, die zu den erniedrigendsten…

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Band 13: Slowakei, Rumänien und Bulgarien

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2018
ISBN 9783110365009, Gebunden, 800 Seiten, 59.95 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Bundesarchivs, des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin und des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte der Universität Freiburg. Bearbeitet von Barbara Hutzelmann,…