Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung, Stichwort: Holocaust

Peter Duffy: Die Bielski-Brüder. Die Geschichte dreier Brüder, die in den Wäldern Weißrusslands 1.200 Juden vor den Nazis retteten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783502181606, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schmidt. Dieses Buch wirft ein Schlaglicht auf die Geschichte der jüdischen Partisanen. Es erzählt die Geschichte der Brüder Tuvia, Asael und Zus Bielski, die während des…

Philippe Sands: Rückkehr nach Lemberg. Über die Ursprünge von Genozid und Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973020, Gebunden, 592 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Reinhild Böhnke. Als der Anwalt für Menschenrechte Philippe Sands eine Einladung nach Lemberg erhält, ahnt er noch nicht, dass dies der Anfang einer erstaunlichen Reise ist, die…

Armin Heinen (Hg.): Rumänien, der Holocaust und die Logik der Gewalt. Südosteuropäische Arbeiten

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2007
ISBN 9783486583489, Gebunden, 208 Seiten, 29.80 EUR
Die erste ausführliche deutschsprachige Studie zum rumänischen Holocaust schildert die sozialen Logiken und kulturellen Praxen der Gewalt gegen Juden und Roma in Rumänien zwischen 1940 und 1944. Armin…

Frank Golczewski: Deutsche und Ukrainer

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506763730, Gebunden, 712 Seiten, 98.00 EUR
Der Weg in die deutsch-ukrainische Kollaboration im Zweiten Weltkrieg war lang. Nationalisten beider "zu kurz gekommenen" Völker strebten schon seit 1914 nach einer Zusammenarbeit gegen vorgebliche gemeinsame…

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Band 13: Slowakei, Rumänien und Bulgarien

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2018
ISBN 9783110365009, Gebunden, 800 Seiten, 59.95 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Bundesarchivs, des Instituts für Zeitgeschichte München-Berlin und des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte der Universität Freiburg. Bearbeitet von Barbara Hutzelmann,…

Manfred Lahnstein: Massel und Chuzpe. Wie Blanka und Rudolf den Holocaust überlebten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094244, Gebunden, 382 Seiten, 21.90 EUR
Die unglaubliche Odyssee einer jüdischen Familie im Zweiten Weltkrieg - Manfred Lahnstein, Bundesfinanzminister a. D., legt mit der Lebensgeschichte seiner Schwiegereltern ein bewegendes Dokument mitteleuropäischer…

Jens Hoffmann: Das kann man nicht erzählen. 'Aktion 1005' - Wie die Nazis die Spuren ihrer Massenmorde in Osteuropa beseitigten

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783930786534, Kartoniert, 448 Seiten, 29.80 EUR
Anfang 1942, nachdem die Rote Armee den Vormarsch der Wehrmacht auf Moskau gestoppt hatte, begann die nationalsozialistische Staatsführung Vorsorge zu treffen für den Fall ihrer Niederlage. Unter der…

Benjamin Grilj: Schwarze Milch. Zurückgehaltene Briefe aus den Todeslagern Transnistriens

Cover
Studienverlag, Innsbruck 2013
ISBN 9783706551977, Gebunden, 1077 Seiten, 62.90 EUR
Deutsch, ukrainisch, rumänisch und englisch. "Schwarze Milch der Frühe ...": Paul Celans "Todesfuge" ist ein Mahnmal für die Shoa - eine Grabschrift für jene, die kein Grab haben, wie seine Mutter, zu…

Florjan Lipus: Schotter

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783990272299, Gebunden, 144 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Slowenischen von Johann Strutz. Der Schotter, den Florjan Lipuš hier beschwört, bedeckt die ansonsten leere Fläche zwischen den Baracken eines Frauenkonzentrationslagers. Es könnte das KZ Ravensbrück…

Angelika Benz: Der Henkersknecht. Der Prozess gegen John (Iwan) Demjanjuk in München

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783863310110, Kartoniert, 240 Seiten, 19.00 EUR
Von November 2009 bis Mai 2011 stand John (Iwan) Demjanjuk vor dem Landgericht München II - angeklagt der 27.900-fachen Beihilfe zum Mord, begangen 1943 im Vernichtungslager Sobibor. War der in einem…

Heinrich Wefing: Der Fall Demjanjuk. Der letzte große NS-Prozess

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406605833, Gebunden, 231 Seiten, 19.95 EUR
Mit 28 Abbildungen. Am 30. November 2009 wurde in München der Prozess gegen John Demjanjuk eröffnet. Die Anklage war der Schlusspunkt im abenteuerlichen Leben eines ukrainischen Bauern, der zwischen alle…

Siegfried Jägendorf: Das Wunder von Moghilev. Die Rettung von zehntausend Juden vor dem rumänischen Holocaust

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2009
ISBN 9783887472412, Gebunden, 220 Seiten, 18.80 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Herausgegeben und kommentiert von Aron Hirt-Manheimer. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Döpfer. Schmiel Jägendorf (nach dem Studium nannte er sich Siegfried) wurde 1885 in…