Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Land: Sonstige Länder Mittel- und Osteuropa, Sachbuch: Geschichte, Kommunismus

Eginald Schlattner: Wasserzeichen. Roman

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2018
ISBN 9783863562168, Kartoniert, 628 Seiten, 29.00 EUR
Von Nonnen und Narren, Ikonen und Namen - eine siebenbürgische Bilderwand, durchscheinend wie Wasserzeichen.

Herta Müller: Die Nacht ist aus Tinte gemacht. Herta Müller erzählt ihre Kindheit im Banat. 2 CDs

Cover
Suppose Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783932513886, CD, 24.80 EUR
2 CDs mit 116 Minuten Laufzeit. Das Leben der Banater Schwaben in Nitzkydorf ist geprägt von bäuerlichen Bräuchen und harter Arbeit. Die Abgeschlossenheit dieses kleinen Kosmos bekommt durch den Schulbesuch…

Herta Müller: Mein Vaterland war ein Apfelkern

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446246638, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Angelika Klammer. Herta Müller erzählt von dem, was sie zum Schreiben gebracht hat. "Ich stehe (wie so oft) auch hier neben mir selbst." So begann Herta Müller ihre Tischrede nach der…

Giwi Margwelaschwili: Bedeutungswelten

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783957322395, Kartoniert, 120 Seiten, 15.00 EUR
Gespräch mit Jörg Sundermeier. Giwi Margwelaschwili wurde 1927 als Sohn georgischer Emigranten in Berlin geboren, seine erste Sprache war Deutsch. Seine Mutter litt unter Depressionen und starb, als er…

Martin Pollack: Kontaminierte Landschaften. Unruhe bewahren

Cover
Residenz Verlag, Wien 2014
ISBN 9783701716210, Kartoniert, 96 Seiten, 17.90 EUR
Idyllische Landschaften bergen dunkle Geheimnisse. An die offiziellen Opfer des 20. Jahrhunderts erinnern Mahnmale und Kriegerdenkmäler. Doch wo gedenken wir der Tausenden namenlos gewordenen, heimlich…

Natascha Wodin: Sie kam aus Mariupol

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498073893, Gebunden, 368 Seiten, 19.95 EUR
"Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe" - Natascha Wodins Mutter sagte diesen Satz immer wieder und nahm doch, was sie meinte, mit ins Grab. Da war die Tochter zehn und wusste nicht viel mehr,…

Alfred Elste / Hanzi Filipic / Michael Koschat: NS-Österreich auf der Anklagebank. Anatomie eines politischen Schauprozesses im kommunistischen Slowenien

Cover
Mohorjeva Hermagoras Verlag, Klagenfurt - Ljubljana - Wien 2000
ISBN 9783850137546, Kartoniert, 267 Seiten, 20.96 EUR
Mit Fotos und Dokumenten auf 36 Tafeln.

Volker Zimmermann: Eine sozialistische Freundschaft im Wandel. Die Beziehungen zwischen der SBZ/DDR und der Tschechoslowakei (1945-1969)

Cover
Klartext Verlag, Essen 2010
ISBN 9783837502961, Gebunden, 639 Seiten, 47.90 EUR
Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges waren die SBZ/DDR und die Tschechoslowakei mit der Aufgabe konfrontiert, eine Partnerschaft im Zeichen des Ost-West-Konflikts zu gestalten. Aus Deutschen, Tschechen…

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Die Jahrzehnte kommunistischer Herrschaft in den osteuropäischen Ländern haben in praktisch jeder Familie Fragen aufgeworfen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs…

Istvan Eörsi: Der rätselhafte Charme der Freiheit. Versuche über das Neinsagen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518122716, Kartoniert, 197 Seiten, 10.00 EUR
Mit seinen zuletzt erschienenen Werke Tage mit Gombrowicz und Hiob und Heine hat sich Eörsi in die erste Reihe der ungarischen Gegenwartsliteratur geschrieben. Sein schriftstellerisches Temperament entzündet…

Sofi Oksanen: Fegefeuer. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042344, Gebunden, 400 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Finnischen von Angela Plöge. Als Aliide Tru, eine alte Frau, die allein in einem Bauernhaus auf dem estnischen Land lebt, ein Bündel in ihrem Garten findet, das sich als junge Frau entpuppt, schluckt…

Bogdan Musial: Sowjetische Partisanen 1941-1944. Mythos und Wirklichkeit

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783506766878, Gebunden, 592 Seiten, 39.90 EUR
Bogdan Musials hat in russischen und weißrussischen Archiven eine Vielzahl neuer, bisher unbekannter Quellen erschlossen. Auf sie gestützt, beschreibt er vor dem Hintergrund der deutschen Besatzungspolitik…