Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Land: Sonstige Länder Asien, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Mohsin Hamid: Es war einmal in einem anderen Leben. Eine Heimat zwischen Orient und Okzident

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198015, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem amerikanischen Englischen von Monika Köpfer. Aufgewachsen in Pakistan und den USA, ausgebildet in New York und London, geprägt von zwei Sprachen glaubt Mohsin Hamid nicht an die Notwendigkeit…

Ralf Dahrendorf: Der Wiederbeginn der Geschichte. Vom Fall der Mauer bis zum Krieg im Irak. Reden und Aufsätze

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406518799, Gebunden, 350 Seiten, 24.90 EUR
Ralf Dahrendorf legt in diesem Buch eine Auswahl seiner wichtigsten Reden und Aufsätze aus den vergangenen 15 Jahren vor. Sie bieten nicht nur einen Einblick in die Gedankenwelt des großen Soziologen,…

Jason Burke: Reise nach Kandahar. Unterwegs in den Krisengebieten der islamischen Welt

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783491360068, Gebunden, 319 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Rita Seuß. Afghanistan, Pakistan, Irak, Kaschmir, Malaysia - das sind einige der Stationen einer über fünfzehn Jahre dauernden Reise. In Hunderten von Begegnungen mit Guerillakämpfern,…

Erika Fatland: Sowjetistan. Eine Reise durch Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518467626, Kartoniert, 511 Seiten, 16.95 EUR
Aus dem Norwegischen von Ulrich Sonnenberg. Eine Reise durch die ehemaligen Sowjetrepubliken Zentralasiens: Turkmenistan, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan und Usbekistan. Mit dem Ende der Sowjetunion…

Mark Juergensmeyer: Die Globalisierung religiöser Gewalt. Von christlichen Milizen bis al-Qaida

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542097, Gebunden, 485 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Thomas Pfeiffer. Der Soziologe Mark Juergensmeyer untersucht die neue, aggressive Form des religiösen Aktivismus, die zum Kennzeichen vieler politischer Rebellen…

Betsy Udink: Allah und Eva. Der Islam und die Frauen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563225, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Anna Berger. Islamische Gesellschaften haben zwei Gesichter: Nach außen führen die Menschen ein freies und normales Leben. Aber unsichtbar, in den von den Vätern beherrschten…

Wohin steuert Nordkorea. Soziale Verhältnisse, Entwicklungstendenzen, Perspektiven

PapyRossa Verlag, Köln 2004
ISBN 9783894383091, Kartoniert, 164 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Hyondok Choe, Du-Yul Song und Rainer Werning. Noch immer durchzieht Korea eine "demilitarisierte Zone" als weltweit bestbewachte, höchstmilitarisierte und konfliktträchtigste Region.…

Christoph Moeskes (Hg.): Nordkorea. Einblicke in ein rätselhaftes Land

Ch. Links Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861533184, Kartoniert, 242 Seiten, 15.90 EUR
Für die US-amerikanische Regierung liegt Nordkorea auf der "Achse des Bösen". Hauptgrund ist sein Nuklearprogramm, das die Staatsführung weiterhin forciert. Doch nicht nur das Interesse aus Übersee wird…

Rüdiger Frank: Unterwegs in Nordkorea. Eine Gratwanderung

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421047618, Gebunden, 352 Seiten, 20.00 EUR
Die Entfernung zu uns ist nicht nur in Kilometern zu messen. Nordkorea ist ein diktatorisches System, das vor markigen Drohungen an den Rest der Welt und auch vor der Verhaftung von Touristen nicht zurückschreckt.…

Olaf Ihlau / Susanne Koelbl: Geliebtes, dunkles Land. Menschen und Mächte in Afghanistan

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808786, Gebunden, 318 Seiten, 22.95 EUR
In ihren Reportagen bringen uns Susanne Koelbl und Olaf Ihlau den Konfliktherd Afghanistan nahe. Sie sprechen mit Beteiligten aller Seiten - jungen Talibankämpfern, Drogenbaronen, verschleierten Polizistinnen,…

Kathrin Hartmann: Wir müssen leider draußen bleiben. Die neue Armut in der Konsumgesellschaft

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674579, Kartoniert, 416 Seiten, 18.95 EUR
Immer mehr Bürger in Deutschland sind vom wirtschaftlichen Reichtum des Landes ausgeschlossen. Nicht nur Arbeitslose oder Rentner, auch viele Menschen, die sich in einer Endlosspirale von Billigjobs und…

Daniel-Dylan Böhmer: Der Major, der den Krieg überlistete. Wie ein britischer Offizier Kindern im Hindukusch eine Zukunft gibt

Cover
Insel Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783458175889, Gebunden, 250 Seiten, 21.95 EUR
Die pakistanischen Stammesgebiete an der Grenze zu Afghanistan gelten als eine der gefährlichsten Krisenregionen der Welt. Wenn man eines mit der entlegenen Gegend nicht verbindet, dann ist es Hoffnung.…