Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Land: Sonstige Länder Asien, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Erica Fischer / Mariam Notten: Ich wählte die Freiheit. Geschichte einer afghanische Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202849, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Mariam Notten erzählt die Chronik ihrer afghanischen Familie: von der blutigen Ermordung der Urgroßmutter um 1900, die in den Verdacht der Untreue gerät, von der Großmutter, die sich in ähnlicher Situation…

Kathrin Hartmann: Wir müssen leider draußen bleiben. Die neue Armut in der Konsumgesellschaft

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2012
ISBN 9783896674579, Kartoniert, 416 Seiten, 18.95 EUR
Immer mehr Bürger in Deutschland sind vom wirtschaftlichen Reichtum des Landes ausgeschlossen. Nicht nur Arbeitslose oder Rentner, auch viele Menschen, die sich in einer Endlosspirale von Billigjobs und…

Imke Müller-Hellmann: Leute machen Kleider. Eine Reise durch die globale Textilindustrie

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783955101411, Gebunden, 250 Seiten, 20.00 EUR
Ein ganz alltäglicher Morgen: Aufstehen, ins Bad gehen, sich ankleiden. Doch was wäre, wenn aus dem Schrank die Menschen klettern würden, die unsere Kleidung hergestellt haben? Was würden sie von ihrer…

V.S. Naipaul: Jenseits des Glaubens. Eine Reise in den anderen Islam

Cover
Claassen Verlag, München 2002
ISBN 9783546003193, Gebunden, 608 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Noll und Ulrich Enderwitz. "Im Ursprung ist der Islam eine arabische Religion. Jeder Muslim, der kein Araber ist, ist folglich ein Bekehrter." Was passiert mit Menschen,…

Lung Yingtai: Taiwans kulturelle Schizophrenie. Drei Beiträge Lung Yingtais zur taiwanesischen Identitätsdiskussion

Cover
Projekt Verlag, Bochum 2006
ISBN 9783897331365, Kartoniert, 101 Seiten, 10.50 EUR
Einleitung, Übersetzung und Kommentar von Christian Meyer. Im Sommer 2003 erschien eine Reihe von Artikeln von Prof. Lung Yingtai, der damaligen ersten Leiterin der Taibeier Kulturabteilung und seit langem…

Reiner Engelmann: Kinder: ausgegrenzt und ausgebeutet. (Ab 14 Jahre)

Cover
Horlemann Verlag, Bad Honnef 2008
ISBN 9783895022548, Kartoniert, 144 Seiten, 12.90 EUR
Obwohl nahezu sämtliche Staaten die Kinderrechtserklärung der Vereinten Nationen unterzeichnet haben, sind Kinder überall auf der Welt die wehrlosesten Opfer von Ausgrenzung und Ausbeutung. Weltweit…

Jenny Nordberg: Afghanistans verborgene Töchter. Wenn Mädchen als Söhne aufwachsen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455503494, Gebunden, 432 Seiten, 22.00 EUR
Sie wollen auf Bäume klettern und Drachen steigen lassen, anderen Leute auf der Straße in die Augen gucken und laut lachen, sprechen ohne Angst zu haben und zur Schule gehen. Undenkbar für afghanische…

Annemarie Schwarzenbach: Alle Wege sind offen. Die Reise nach Afghanistan 1939/1940

Cover
Lenos Verlag, Basel 2000
ISBN 9783857873096, Gebunden, 172 Seiten, 18.41 EUR
Herausgegeben von Roger Perret. Im Juni 1939 fuhr Annemarie Schwarzenbach mit der Genfer Reiseschrifstellerin Ella Maillart mit dem Auto nach Afghanistan. Das geplante Reisebuch kam nicht zustande, statt…

Wohin steuert Nordkorea. Soziale Verhältnisse, Entwicklungstendenzen, Perspektiven

PapyRossa Verlag, Köln 2004
ISBN 9783894383091, Kartoniert, 164 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Hyondok Choe, Du-Yul Song und Rainer Werning. Noch immer durchzieht Korea eine "demilitarisierte Zone" als weltweit bestbewachte, höchstmilitarisierte und konfliktträchtigste Region.…

Christoph Moeskes (Hg.): Nordkorea. Einblicke in ein rätselhaftes Land

Ch. Links Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861533184, Kartoniert, 242 Seiten, 15.90 EUR
Für die US-amerikanische Regierung liegt Nordkorea auf der "Achse des Bösen". Hauptgrund ist sein Nuklearprogramm, das die Staatsführung weiterhin forciert. Doch nicht nur das Interesse aus Übersee wird…

Olaf Ihlau / Susanne Koelbl: Geliebtes, dunkles Land. Menschen und Mächte in Afghanistan

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808786, Gebunden, 318 Seiten, 22.95 EUR
In ihren Reportagen bringen uns Susanne Koelbl und Olaf Ihlau den Konfliktherd Afghanistan nahe. Sie sprechen mit Beteiligten aller Seiten - jungen Talibankämpfern, Drogenbaronen, verschleierten Polizistinnen,…

Betsy Udink: Allah und Eva. Der Islam und die Frauen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563225, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Anna Berger. Islamische Gesellschaften haben zwei Gesichter: Nach außen führen die Menschen ein freies und normales Leben. Aber unsichtbar, in den von den Vätern beherrschten…