Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Sonstige Länder Asien, Sachbuch: Geschichte, Kommunismus

Heinz Schütte: Zwischen den Fronten. Deutsche und österreichische Überläufer zum Viet Minh

Cover
Logos Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783832513122, Taschenbuch, 381 Seiten, 39.00 EUR
Im Mittelpunkt dieser Studie stehen der Straßburger Erwin Borchers, der Kölner Rudy Schröder und der Wiener Ernst Frey, junge Intellektuelle, die vor dem Nationalsozialismus nach Paris flohen. Nach ihrer…

Meinhard Stark: Frauen im GULag. Alltag und Überleben 1936-1956

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202863, Gebunden, 553 Seiten, 32.90 EUR
Ein Report, der detailliert über den Alltag und den Überlebenskampf der Frauen in den sowjetischen Straflagern berichtet. Meinhard Stark hat mit ehemaligen Gulag-Frauen Gespräche geführt sowie Lagerberichte…

Simon Sebag Montefiore: Der junge Stalin. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100506085, Gebunden, 537 Seiten, 24.90 EUR
Seine vorrevolutionären Verbrechen wie Verdienste waren weitaus größer als je bekannt. Zum ersten Mal zeigt Simon Sebag Montefiore mit seinem neuen Buch, wie aus dem jugendlichen Gangster Josef Stalin,…

Christopher Andrew / Wassili Mitrochin: Das Schwarzbuch des KGB 2. Moskaus Geheimoperationen im Kalten Krieg

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072912, Gebunden, 878 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer, Enrico Heinemann und Norbert Juraschitz. Der KGB gehörte jahrzehntelang zu den einflußreichsten Geheimdiensten der Welt. Die Dokumentation seiner weltweiten…

Rithy Panh: Auslöschung. Ein Überlebender der Roten Khmer berichtet

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455502640, Gebunden, 238 Seiten, 19.99 EUR
Mit Chrisophe Bataille. Aus dem Französischen von Hainer Kober. Rithy Panh ist 13 Jahre alt, als er innerhalb weniger Wochen seine gesamte Familie verliert - ausgelöscht durch die Gräueltaten der Roten…

Galsan Tschinag: Die Rückkehr. Roman meines Lebens

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458174103, Gebunden, 253 Seiten, 19.80 EUR
Mit "Die Rückkehr" legt Galsan Tschinag, Schamane, Bestsellerautor und Stammesoberhaupt, seine Autobiografie - in Romanform - vor: Nach vielen Jahren des Unterwegsseins kehrt er zu seinem Volk, den Tuwa-Nomaden…

Joel Kotek / Pierre Rigoulot: Das Jahrhundert der Lager. Gefangenschaft, Zwangsarbeit, Vernichtung

Cover
Propyläen Verlag, Berlin/München 2001
ISBN 9783549071434, Gebunden, 768 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann u.a. Die erste große Bilanz der Lagersysteme des 20. Jahrhunderts - vom Burenaufstand bis zu den Balkankriegen, von den Vernichtungslagern der Nazis bis zu den…

Michael Breen: Kim Jong-Il. Nordkoreas 'Geliebter Führer'

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2004
ISBN 9783434505853, Gebunden, 242 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel und Bernhard Jendricke. Der Journalist Michael Breen legt die erste Biografie über den Diktator vor, den das Time Magazin 2004 zu den mächtigsten Männern der…

Nicolas Righetti: The Last Paradise. Image of Contemporary North Korea

Cover
Umbrage Editions, New York 2003
ISBN 9781884167324, Gebunden, 112 Seiten, 35.00 EUR
Essay by Orville Schell. Epilogue by Nicolas Righetti and Cheong Seong Chang. A tantalizing glimpse into the surreal landscape and psyche of the world's only communist dynasty, the Democratic People's…

Martin Fritz: Schauplatz Nordkorea. Das Pulverfass im Fernen Osten

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2004
ISBN 9783451054648, Kartoniert, 158 Seiten, 8.90 EUR
Atomwaffen, Hungersnöte, ein unberechenbarer Diktator - Nordkorea gilt im Westen als brandgefährlich. Eine Analyse der Hintergründe der Krise von einem Kenner des Landes.

Oliver Wainwright: Inside North Korea

Cover
Taschen Verlag, Köln 2018
ISBN 9783836572217, Gebunden, 240 Seiten, 40.00 EUR
Führerkult, Dauerfeuer der Propaganda, martialische Choreografie der Massen, eine scheinbar gleichgeschaltete, hysterisierte Bevölkerung, versagende Infrastruktur - Nordkorea mutet in seiner bizarren…