Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Sonstige Länder Asien, Sachbuch: Biografien

Heinz Schütte: Zwischen den Fronten. Deutsche und österreichische Überläufer zum Viet Minh

Cover
Logos Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783832513122, Taschenbuch, 381 Seiten, 39.00 EUR
Im Mittelpunkt dieser Studie stehen der Straßburger Erwin Borchers, der Kölner Rudy Schröder und der Wiener Ernst Frey, junge Intellektuelle, die vor dem Nationalsozialismus nach Paris flohen. Nach ihrer…

Simon Sebag Montefiore: Der junge Stalin. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100506085, Gebunden, 537 Seiten, 24.90 EUR
Seine vorrevolutionären Verbrechen wie Verdienste waren weitaus größer als je bekannt. Zum ersten Mal zeigt Simon Sebag Montefiore mit seinem neuen Buch, wie aus dem jugendlichen Gangster Josef Stalin,…

Michael Breen: Kim Jong-Il. Nordkoreas 'Geliebter Führer'

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2004
ISBN 9783434505853, Gebunden, 242 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel und Bernhard Jendricke. Der Journalist Michael Breen legt die erste Biografie über den Diktator vor, den das Time Magazin 2004 zu den mächtigsten Männern der…

Denise Chong: Das Mädchen hinter dem Foto. Die Geschichte der Kim Phuc

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783455093308, Gebunden, 447 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Schulte. 1972 geht ein Foto um die Welt: Es zeigt die neunjährige Vietnamesin Kim Phuc, die mit schmerzverzerrtem Gesicht um ihr nacktes Leben läuft. Bei dem Versuch,…

Hans-Ulrich Seidt: Berlin, Kabul, Moskau. Oskar Ritter von Niedermayer und Deutschlands Geopolitik

Cover
Universitas Verlag, München 2002
ISBN 9783800414383, Einband unbekannt, 260 Seiten, 24.90 EUR
Geheimmissionen in Persien und Afghanistan, verdeckte Militärbeziehungen zwischen Berlin und Moskau, deutsche Flugzeuge über Bagdad: Oskar Ritter von Niedermayer stand als Abenteurer, Wissenschaftler…

James Palmer: Der blutige weiße Baron. Die Geschichte eines Adeligen, der zum letzten Khan der Mongolei wurde

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821862347, Gebunden, 379 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Nora Matocza und Gerhard Falkner. "Mein Name ist so sehr mit Hass und Angst verbunden, dass niemand beurteilen kann, was wahr und was falsch ist, was Geschichte und was Mythos."…

Maja Nielsen: Dschingis Khan. Die geheime Geschichte des Steppenkämpfers

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2006
ISBN 9783806748352, Gebunden, 64 Seiten, 12.90 EUR
Vor 800 Jahren eroberte Dschingis Khan mit seinen tapferen Reiterkriegern ein gewaltiges Gebiet und schuf das mongolische Großreich, das sich vom Chinesischen Meer bis vor die Tore Wiens erstreckte.…

Susan Kuklin: Kommt mit und seid frei. Iqbal Masih und der Kampf gegen die Kindersklaverei. Ab 12 Jahren

Cover
Elefanten Press, Berlin 2002
ISBN 9783570146309, Gebunden, 192 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dieter Plümacher. Mit vier Jahren wurde Iqbal von seiner Familie als Schuldknecht an eine pakistanische Teppichmanufaktur verkauft. Das war 1986. Sechs Jahre arbeitete Iqbal…

Anne Fadiman: Der Geist packt dich und du stürzt zu Boden. Ein Hmong-Kind, seine Ärzte und der Zusammenprall zweier Kulturen

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003362, Gebunden, 310 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Leonie von Reppert-Bismarck und Thomas Rütten. Anne Fadiman schildert anhand der tragischen Krankengeschichte des kleinen Mädchens Lia das Zusammenprallen der westlichen Medizin…

David Remnick: King of the World. Der Aufstieg des Cassius Clay oder Die Geburt des Muhammed Ali

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003393, Gebunden, 494 Seiten, 22.50 EUR
Mit 18 Abbildungen. Aus dem Amerikanischen von Eike Schönfeld. David Remnick zeichnet in seinem Porträt den Aufstieg des überragenden Athleten Cassius Clay nach und schildert zugleich das politische Heranwachsen…

Erich Follath: Jenseits aller Grenzen. Auf den Spuren des großen Abenteurers Ibn Battuta durch die Welt des Islam

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2016
ISBN 9783421046901, Gebunden, 528 Seiten, 24.99 EUR
Ibn Battuta gilt als der "Marco Polo des Orients": Der große Abenteurer bereiste im 14. Jahrhundert weite Teile der damals bekannten Welt, seine 30-jährige Odyssee führte ihn von Marokko über Mekka, Konstantinopel…

Siba Shakib: Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen. Die Geschichte der Shirin-Gol

C. Bertelsmann Verlag, München 2001
ISBN 9783570006344, Gebunden, 320 Seiten, 22.50 EUR
Als die Dokumentarfilmerin Siba Shakib in einem afghanischen Flüchtlingslager Shirin-Gol zum ersten Mal begegnete, sah sie zunächst nur den blauen Ganzkörperschleier, hinter dem alle Frauen Afghanistans…