Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Sonstige Länder Asien, Literatur: Reportagen, Sonstige, Sachbuch: Politik

Mark Bowden: Killing Osama. Der geheime Krieg des Barack Obama

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827011466, Taschenbuch, 320 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von André Mumot. Mark Bowden schildert die zehnjährige Jagd auf Osama bin Laden - und enthüllt dabei, wie Friedensnobelpreisträger Barack Obama zum kompromisslosen Krieger im Weißen…

Dexter Filkins: Der ewige Krieg. Innenansichten aus dem 'Kampf gegen den Terror'

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100282057, Gebunden, 384 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Prummer-Lehmair und Rita Seuß. Der Kriegsberichterstatter Dexter Filkins beschreibt unerschrocken die Szenen eines Krieges. Wir werden Zeugen der Eroberung von Falludscha…

Jon Lee Anderson: Guerillas. Töten für eine bessere Welt

Cover
List Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783471770436, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Eine Analyse zum Phänomen des Terrorismus. Seit vielen Jahren schon geht der Reporter Jon Lee Anderson der Frage nach, warum Menschen sich entschließen, in den bewaffneten Kampf zu ziehen, zu töten, zu…

Peter Fröberg Idling: Pol Pots Lächeln. Eine schwedische Reise durch das Kambodscha der Roten Khmer

Cover
Edition Büchergilde, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783864060212, Gebunden, 351 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Schwedischen von Andrea Fredriksson-Zederbauer. Mit einem Vorwort von Steve Sem-Sandberg. Peter Fröberg Idling folgt fast eine Generation später den Spuren von vier schwedischen Intellektuellen…

Navid Kermani: Schöner neuer Orient. Berichte von Städten und Kriegen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502088, Gebunden, 249 Seiten, 19.90 EUR
Erhellend, ernüchternd, irritierend: Navid Kermanis Reportagen machen das scheinbar Irrationale des Orients verständlich, das Fremde beängstigend vertraut. Sie führen uns zwischen Ägypten und Indonesien…