Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Land: Sonstige Länder Asien, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Qais Akbar Omar: Die Festung der neun Türme. Die Geschichte meiner afghanischen Familie

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2014
ISBN 9783570101674, Gebunden, 512 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Leon Mengden. In Qais' Kindheit gehören prachtvolle Gärten, Kinder mit Flugdrachen und ausgelassene Feste zum Alltag von Kabul. Von diesen Bildern wird Qais in den nächsten…

Marcelino Truong: Ein schöner kleiner Krieg. Saigon 1961 - 1963

Cover
Egmont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783770455171, Gebunden, 272 Seiten, 24.99 EUR
Der Bürgerkrieg in Vietnam zählt zu den bedeutendsten Kriegsschauplätzen nach 1945, zeigt er doch, dass der Kalte Krieg weder kalt noch die USA allmächtig waren. 40 Jahre nach Kriegsende erzählt Marcelino…

Eric Schneider: Zurück nach Java. Eine tropische Erinnerung

Cover
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458176510, Gebunden, 110 Seiten, 16.95 EUR
Aus dem Niederländischen von Waltraud Hüsmert. Alle paar Jahre trifft sich Ferdy Aronius mit seiner Familie, von der nur noch die Mutter und ihr Ex-Geliebter geblieben sind. Auch dieses Mal - ein stürmischer…

Galsan Tschinag: Die Rückkehr. Roman meines Lebens

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458174103, Gebunden, 253 Seiten, 19.80 EUR
Mit "Die Rückkehr" legt Galsan Tschinag, Schamane, Bestsellerautor und Stammesoberhaupt, seine Autobiografie - in Romanform - vor: Nach vielen Jahren des Unterwegsseins kehrt er zu seinem Volk, den Tuwa-Nomaden…

Erica Fischer / Mariam Notten: Ich wählte die Freiheit. Geschichte einer afghanische Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202849, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Mariam Notten erzählt die Chronik ihrer afghanischen Familie: von der blutigen Ermordung der Urgroßmutter um 1900, die in den Verdacht der Untreue gerät, von der Großmutter, die sich in ähnlicher Situation…

Reinhard Erös: Tee mit dem Teufel. Als deutscher Militärarzt in Afghanistan

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455018011, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
1987 lässt sich der Soldat und Arzt Reinhard Erös vom Dienst bei der Bundeswehr freistellen, um eine Hilfsorganisation für Afghanistan zu leiten. Mit seiner Frau und vier Kindern übersiedelt er von München…

Andrej Bitow: Georgisches Album. Auf der Suche nach der Heimat

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414781, Gebunden, 224 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Russischen von Rosemarie Tietze. Das "Georgische Album", das erstmals vollständig auf deutsch erscheint, versammelt Reisebilder und autobiografisch gefärbte Erzählungen, die zu Bitows stärksten…

Taslima Nasrin: Das Mädchen, das ich war. Die Autobiografie einer Kindheit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
ISBN 9783499609459, Taschenbuch, 397 Seiten, 10.17 EUR
Eine Kindheit im Islam - Taslima Nasrins Erzählung führt ihre Leser in eine fremde Welt, die bis heute fortbesteht, bevölkert von bösen Geistern, brutalen Patriarchen und gottesfürchtigen Frauen.

Jakob Künzler: Im Lande des Blutes und der Tränen. Erlebnisse in Mesopotamien während des Weltkrieges (1914-1918)

Cover
Chronos Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783905313062, Broschiert, 198 Seiten, 19.94 EUR
Jakob Künzler (1871-1949) arbeitete von 1899 bis 1922 als Krankenpfleger in einem Missionsspital in der multiethnischen osmanischen Stadt Urfa (heutige Südosttürkei). Sein Buch von 1921 ist einer der…

Katharine Graham: Wir drucken!. Die Chefin der 'Washington Post' erzählt die Geschichte ihres Lebens

Kindler Verlag, München 1999
ISBN 9783463403625, Gebunden, 704 Seiten, 34.77 EUR
An einem Augusttag des Jahres 1963 nahm das Leben von Katharine Graham eine unerwartete Wendung: Ihr Mann Phil, 48 Jahre alt und manisch-depressiv, erschoß sich auf dem Landsitz der Familie. Katharine,…

Rithy Panh: Auslöschung. Ein Überlebender der Roten Khmer berichtet

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455502640, Gebunden, 238 Seiten, 19.99 EUR
Mit Chrisophe Bataille. Aus dem Französischen von Hainer Kober. Rithy Panh ist 13 Jahre alt, als er innerhalb weniger Wochen seine gesamte Familie verliert - ausgelöscht durch die Gräueltaten der Roten…

Loung Ung: Der weite Weg der Hoffnung

Cover
Argon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783870245382, Gebunden, 340 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Astrid Becker. Wohl behütet verbringt Loung Ung ihre frühe Kindheit als Tochter einer Beamtenfamilie in Phnom Penh. Im April 1975 rücken Soldaten der Roten Khmer ins Zentrum…