Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: Russland

Rechtsextreme Ideologien in Geschichte und Gegenwart. Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung, Band 23

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412037031, Gebunden, 385 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Uwe Backes. Die aktuelle Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus erschöpft sich oft in einer kurzatmigen Gegenwartsdiagnose. Dieser Band stellt die Debatte auf eine historisch…

Edmund de Waal: Der Hase mit den Bernsteinaugen . Das verborgene Erbe der Familie Ephrussi

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055568, Gebunden, 350 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer. 264 Netsuke, Miniatur-Schnitzereien aus Holz und Elfenbein aus Japan, liegen in der Vitrine des britischen Keramikkünstlers Edmund de Waal, Nachkomme der jüdischen…

Andrei Makine: Das Verbrechen der Olga Arbelina. Roman

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455051346, Gebunden, 320 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Die schöne Russin, die an einem Frühlingsnachmittag des Nachkriegsjahres 1947 durchnässt und halb entblößt am Flussufer neben einem Toten sitzt,…

Ilja Ehrenburg / El Lissitzky: My Paris. English - Russian

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783882439274, Gebunden, 236 Seiten, 48.00 EUR
Gestaltet von El Lissitzky. erausgegeben von Heinz Graber. Das Paris von Ilja Ehrenburg kennt keinen Louvre und kein Notre-Dame, und es zeigt den Eiffelturm geduckt hinter schäbigen Fassaden und Bauholz.…

Felix Schnell: Räume des Schreckens. Gewalt und Gruppenmilitanz in der Ukraine 1905-1933

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2012
ISBN 9783868542448, Broschiert, 500 Seiten, 28.00 EUR
Wie verhalten sich Menschen, wenn der Staat sein Gewaltmonopol nicht durchsetzen kann, wenn gewohnte Ordnungen zusammenbrechen und die Möglichkeit, sich etwas mit Gewalt zu nehmen, eine Option, wenn nicht…

Laura Claridge: Tamara de Lempicka. Ein Leben für Dekor und Dekadenz. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100108166, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler. "Ikone des Art Deco", "Göttin des Autozeitalters mit den stahlharten Augen": die Namen, die Zeitgenossen und Nachgeborene für die exzentrische Polin Tamara de…

Honore de Balzac: Ein Abglanz meines Begehrens. Bericht einer Reise nach Russland 1847

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2018
ISBN 9783932109850, Kartoniert, 196 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Brigitte van Kann. Aus dem Französischen von Nicola Denis. In nur acht Tagen von Paris nach Wierzchownia in der Ukraine: Im Spätsommer 1847 reiste Honoré de Balzac ins Russische Reich,…

Michel Matveev: Das Viertel der Maler. Roman.

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2015
ISBN 9783938803769, Kartoniert, 220 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Französischen von Rudolf von Bitter. Michel Matveev hat in diesem Roman den Lebensweg des Künstlers schlechthin beschrieben, anhand seines eigenen Beispiels und seiner eigenen Erfahrungen, Erlebnisse…

Christof Münger: Kennedy, die Berliner Mauer und die Kubakrise. Die westliche Allianz in der Zerreißprobe 1961 bis 1963. Diss.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506775313, Gebunden, 404 Seiten, 39.00 EUR
Ein tiefer Graben zwischen den USA und Großbritannien einerseits und Frankreich und Deutschland andererseits - er tat sich schon einmal auf, vor über 40 Jahren, als die Mauer gebaut wurde und die Sowjetunion…

Ursula Keller / Natalja Sharandak: Iwan Turgenjew und Pauline Viardot. Eine außergewöhnliche Liebe

Cover
Insel Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783458177692, Gebunden, 278 Seiten, 25.00 EUR
Sie lernen sich kennen, als Pauline Viardot 1843 im Alter von zweiundzwanzig Jahren zum ersten Mal in Russland auf der Bühne steht. Da ist sie in Westeuropa bereits eine gefeierte Sängerin und seit drei…

Peter Rosei: St. Petersburg. Paris. Tokyo. Reisefeuilletons

Sonderzahl Verlag, Wien 2000
ISBN 9783854491774, Gebunden, 126 Seiten, 12.78 EUR

Jonathan Littell: Georgisches Reisetagebuch

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008541, Kartoniert, 56 Seiten, 5.00 EUR
Aus dem Französichen von Hainer Kober. Kurz nach dem russisch-georgischen Konflikt ist Jonathan Littell durch den südlichen Kaukasus gereist. Dort ist er den radikal entgegengesetzten Positionen der Akteure…