Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Russland, Epoche: 19. Jahrhundert

David Priestland: Weltgeschichte des Kommunismus. Von der Französischen Revolution bis heute

Cover
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886807086, Gebunden, 782 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Mit 45 Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen auf Tafeln. Der Kommunismus war die wohl prägendste politische Kraft des 20. Jahrhunderts. Doch wie gelang es einer…

Helga Lukowsky: Jawlenskys Abendsonne

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2000
ISBN 9783897410503, Gebunden, 175 Seiten, 19.43 EUR
Ein Leben für die Kunst und für einen Künstler: Die Wiesbadener Designerin Lisa Kümmel (1897?1944) war für den Expressionisten Alexej Jawlensky mehr als dessen letzte Lebensgefährtin. Helga Lukowsky wertet…

Olga Barkowez / Fjodor Fedorow / Alexander Krylow: Peterhof ist ein Traum .... Deutsche Prinzessinnen in Russland

Cover
edition q im Quintessenz Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861245322, Gebunden, 304 Seiten, 24.54 EUR
Mit 51 s/w-Abbildungen. Das vorliegende Buch stellt sieben deutsche Prinzessinnen des 19. Jahrhunderts und ihr Schicksal am russischen Hof vor. Der Bogen spannt sich von Zarin Maria Alexandrowna (geborene…

Karin Huser: Eine revolutionäre Ehe in Briefen. Die Sozialrevolutionärin Lidija Petrowna Kotschetkowa und der Anarchist Fritz Brupbacher

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783034006408, Gebunden, 434 Seiten, 38.80 EUR
Mit 44 Abbildungen. Es gibt Menschen, die bereit sind, für eine Idee alles zu geben. Dies trifft auch auf die russische Sozialrevolutionärin Lidija Petrowna Kotschetkowa und den Schweizer Anarchisten…

Gunter Gross: Der Gedankenleser. Roman

Cover
Schneekluth Verlag, München 2000
ISBN 9783795117474, Gebunden, 320 Seiten, 19.43 EUR
Zu Anfang des 19. Jahrhunderts wird Viktor in Russland geboren. Schon bald bemerkt seine Umgebung, dass er nicht nur seltsam aussieht - das Kind schielt - sondern auch seltsam auf Menschen reagiert. Viktor…

Renata Helker / Claudia Lensen: Der Tschechow-Clan. Geschichte einer deutsch-russischen Künstlerfamilie

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783932529818, Gebunden, 256 Seiten, 30.00 EUR

Hugo Ball: Michael Bakunin, Ein Brevier. Sämtliche Werke und Briefe, Band 4

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783892447788, Gebunden, 579 Seiten, 39.00 EUR
Herausgegeben von Hans Burkhard Schlichting unter Mitarbeit von Gisela Erbslöh. Die Sämtlichen Werke werden herausgegeben von der Hugo-Ball-Gesellschaft, Pirmasens. Das umfangreichste unveröffentlichte…

Wolfgang Matz: Die Kunst des Ehebruchs. Emma, Anna, Effi und ihre Männer

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314597, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Liebe und Betrug sind die ewigen Themen der Literatur, von Tristan und Isolde bis Don Giovanni - mitten im 19. Jahrhundert taucht aber plötzlich im Gesellschaftsroman eine neue Variante der alten Geschichte…

Christina Morina: Die Erfindung des Marxismus. Wie eine Idee die Welt eroberte

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500991, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
Der Marxismus ist tot? Keineswegs. Denn mit der Erschütterung vieler politischer Gewissheiten scheinen Karl Marx und seine Ideen neue Bedeutung zu erlangen. Christina Morina erzählt, wie dieses Ideenpaket…

György Dalos: Geschichte der Russlanddeutschen. Von Katharina der Großen bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406670176, Gebunden, 330 Seiten, 24.95 EUR
Deutsche Bearbeitung von Elsbeth Zylla. György Dalos verfolgt in seinem neuesten Werk die Schicksalswege einer deutschen Minderheit in Russland. Einen Schwerpunkt legt er darauf, wie sie den Ersten Weltkrieg,…

Teffy: Champagner aus Teetassen. Meine letzten Tage in Russland

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783351034122, Gebunden, 285 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Der Bericht einer abenteuerlichen Flucht voller Schrecken und Komik Teffy (1872-1952) war die berühmteste Satirikerin des Zarenreichs. Sie verkehrte in den…