Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Russland, Stichwort: Wehrmacht

Christian Gerlach: Kalkulierte Morde. Die deutsche Wirtschafts- und Vernichtungspolitik in Weißrußland 1941-1944

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 1999
ISBN 9783930908547, gebunden, 1234 Seiten, 50.11 EUR
Nach drei Jahren deutscher Besatzung Weißrußlands (1941 bis 1944) war nichts mehr wie zuvor. Nahezu 1,7 von zehn Millionen Einwohnern waren ermordet, fast 400000 als Zwangsarbeiter verschleppt worden.…

Manfred Oldenburg: Ideologie und militärisches Kalkül. Die Besatzungspolitik der Wehrmacht in der Sowjetunion 1942. Diss.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412145033, Gebunden, 365 Seiten, 39.90 EUR
Die vorliegende Arbeit untersucht das Verhalten der deutschen Wehrmacht gegenüber der sowjetischen Zivilbevölkerung für das Jahr 1942. Zu Beginn des Krieges gegen die Sowjetunion, als die Wehrmacht von…

Brigitte Penkert: Briefe einer Rotkreuzschwester von der Ostfront

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783892449881, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Jens Ebert und Sibylle Penkert. Der vorliegende Band gibt die Erlebnisse und Beurteilungen der Rotkreuzschwester Brigitte Penkert, die Vormarsch und Niederlage der Wehrmacht an der…

Dirk W. Oetting: Kein Krieg wie im Westen. Wehrmacht und Sowjetarmee im Russlandkrieg 1941 - 45

Cover
Osning Verlag, Bielefeld - Bonn 2009
ISBN 9783980626880, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Im Gegensatz zum allgemeinen Trend ordnet der Autor das Thema konsequent in den Gesamtzusammenhang des Krieges gegen die Sowjetarmee ein. Er vergleicht beide Armeen und ihr Verhalten unter den Aspekten…

Lena Muchina: Lenas Tagebuch

Cover
Graf Verlag, München 2013
ISBN 9783862200368, Gebunden, 384 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Russischen von Lena Gorelik und Gero Fedtke. Lena ist bald sechzehn und interessiert sich für das, was alle junge Mädchen beschäftigt: Wie kann sie das Herz von Wowka, dem Jungen aus ihrer Klasse,…

Julius Margolin: Reise in das Land der Lager

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518424063, Gebunden, 638 Seiten, 39.00 EUR
Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Auf seiner Odyssee durch das von Hitler und Stalin eingekeilte östliche Europa wird Julius Margolin, Bürger mit polnischem und britischem Pass, Zeuge, wie Juden…

Jochen Hellbeck: Die Stalingrad-Protokolle. Sowjetische Augenzeugen berichten aus der Schlacht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100302137, Gebunden, 608 Seiten, 26.00 EUR
Übersetzung der Protokolle aus dem Russischen von Christiane Körner und Annelore Nitschke. Selbst 70 Jahre danach wird "Stalingrad", der Wendepunkt des Zweiten Weltkriegs, vorwiegend aus einer stilisierten…

Anna Reid: Blokada. Die Belagerung von Leningrad 1941-1944

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827007131, Gebunden, 587 Seiten, 34.00 EUR
872 Tage - von September 1941 bis Januar 1944 - kämpfte die Leningrader Bevölkerung gegen die deutsche Wehrmacht, die die Stadt eingeschlossen hatte. Weit über eine Million Menschen kamen in dieser Zeit…

Wolfram Wette (Hg.): Retter in Uniform. Handlungsspielräume im Vernichtungskrieg der Wehrmacht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783596152216, Taschenbuch, 247 Seiten, 13.90 EUR
Es waren kaum 100 Soldaten, die sich über den Vernichtungskrieg und sein Mordprogramm hörbar empörten, die ihre Kooperation verweigerten, sich demonstrativ nicht an Exekutionen beteiligten oder gar zu…

Richard Overy: Russlands Krieg. 1941 - 1945

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498050320, Gebunden, 555 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Als die Wehrmacht im Juni 1941 in die Sowjetunion einmarschierte, traf sie auf einen Gegner, der auf einen solchen Überfall nicht vorbereitet war. Im Herbst 1941 standen…

Bogdan Musial: Konterrevolutionäre Elemente sind zu erschießen. Die Brutalisierung des deutsch-sowjetischen Krieges im Sommer 1941

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071267, Gebunden, 240 Seiten, 20.40 EUR
Der 22. Juni 1941 ist ein zentrales Datum in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs. An diesem Tag begann der Feldzug der deutschen Wehrmacht gegen die Sowjetunion, der an Brutalität alles Bekannte übertraf.…