Ähnliche Bücher

Land: Russland, Sachbuch: Politik

Karl Schlögel: Die Mitte liegt ostwärts. Europa im Übergang

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201552, Gebunden, 254 Seiten, 21.50 EUR
Zwischen dem Fall der Berliner Mauer und den Anschlägen von New York lag nur ein gutes Jahrzehnt trügerischer Ruhe. Karl Schlögels Erkundungen in der Mitte Europas setzen Orientierungszeichen für die…

Wolfgang Leonhard: Anmerkungen zu Stalin

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346354, Gebunden, 187 Seiten, 16.90 EUR
In Putins Russland feiert eine historische Figur ein erstaunliches Comeback: Bei einer Volksumfrage wurde Josef Stalin jüngst zum "größten Helden der russischen Geschichte" gewählt. In dem Land, in dem…

Fjodor Michailowitsch Dostojewski: Russland und die Welt. Politische Schriften

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2015
ISBN 9783854181644, Gebunden, 220 Seiten, 23.00 EUR
Mit einem Vorwort von Dimitri Mereschkowski. Herausgegeben von Martin Bertleff. Utopischer Sozialist, dann Monarchist, mystischer Nationalist, Slawophiler, Panslawist, orthodoxer Christ ... all das war…

Freimut Duve / Heidi Tagliavini (Hg.): Kaukasus - Verteidigung der Zukunft. 24 Autoren auf der Suche nach Frieden

Folio Verlag, Wien 2001
ISBN 9783852561615, Taschenbuch, 310 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Russischen von Valeria Jäger, Erich Klein, Susanne Macht und Claudia Zecher. ""Der Kaukasus liegt nur einen Vierstundenflug vom Herzen Europas entfernt. Aber die meisten von uns wissen nur sehr…

Dietmar Dath: Wladimir Iljitsch Lenin: Staat und Revolution (1917)

Cover
Laika Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783942281317, Taschenbuch, 180 Seiten, 9.90 EUR
Die marxistische Staatstheorie droht immer mehr aus dem öffentlichen Diskurs zu verschwinden. Wie aktuell das Verständnis des Staates als "Werkzeug zur Ausbeutung der unterdrückten Klasse" noch immer…

Michail Chodorkowski: Meine Mitgefangenen

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783869710891, Gebunden, 112 Seiten, 16.99 EUR
Der soeben aus der Lagerhaft entlassen Michail Chodorkowski schreibt Porträts seiner Mitgefangenen - und entlarvt das verrottete System der russischen Justiz. Nach über zehn Jahren Inhaftierung kennt…

Chris Mögelin: Die Transformation von Unrechtsstaaten in demokratische Rechtsstaaten. Rechtlicher und politischer Wandel in Mittel- und Osteuropa am Beispiel...

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428108824, Broschiert, 451 Seiten, 92.00 EUR
Alle einstmals sozialistischen Staaten Mittel- und Osteuropas haben das verfassungsrechtliche Ziel, sich in demokratische Rechtsstaaten zu transformieren. Der Verfasser analysiert diesen Transformationsprozess,…

Bernd Rother (Hg.): Willy Brandts Außenpolitik

Cover
Springer Verlag, Wiesbaden 2014
ISBN 9783658029180, Kartoniert, 360 Seiten, 34.99 EUR
Mit 17 Abbildungen. Mit der Ostpolitik schrieb Willy Brandt Geschichte. Aber da war mehr. Die Einigung Europas war ihm ebenso wichtig. Das Bündnis mit den USA bildete die Grundlage. Als Präsident der…

Rechtsextreme Ideologien in Geschichte und Gegenwart. Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung, Band 23

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2003
ISBN 9783412037031, Gebunden, 385 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben von Uwe Backes. Die aktuelle Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus erschöpft sich oft in einer kurzatmigen Gegenwartsdiagnose. Dieser Band stellt die Debatte auf eine historisch…

Katja Gloger: Fremde Freunde. Deutsche und Russen - Die Geschichte einer schicksalhaften Beziehung

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783827013538, Gebunden, 560 Seiten, 28.00 EUR
Eine junge Deutsche namens Sophie, die, als 17-Jährige nach Moskau geschickt, zur Zaren- und Gattenmörderin wird und als Katharina II. Weltgeschichte schreibt; ein Koffer voller Bilder, die gestohlen…

Richard Overy: Die Diktatoren. Hitlers Deutschland - Stalins Russland

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2005
ISBN 9783421054661, Gebunden, 1023 Seiten, 48.00 EUR
Adolf Hitler und Josef Stalin verkörpern die dunkelsten Kapitel der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Unter ihrer Herrschaft wurden Millionen von Menschen grausam getötet, der blutigste Krieg ausgefochten…