Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Russland, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Wjatscheslaw Iwanowitsch Iwanow: Dionysos und die vordionysischen Kulte

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2012
ISBN 9783161502088, Broschiert, 416 Seiten, 59.00 EUR
Herausgegeben von Michael Wachtel und Christian Wildberg. Der in Moskau geborene Vjaceslav Ivanov (1866-1949) ging als Zwanzigjähriger nach Berlin, wurde Doktorand bei Otto Hirschfeld und Theodor Mommsen,…

Daniel Riniker / Joachim Zweynert: Werner Sombart in Russland. Ein vergessenes Kapitel seiner Lebens- und Wirkungsgeschichte

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895184383, Paperback, 339 Seiten, 29.80 EUR
Das Interesse an dem Ökonomen, Soziologen und Wirtschaftshistoriker Werner Sombart ist wieder erwacht. Obwohl in den letzten Jahren sowohl seine Biografie als auch sein Werk umfassend untersucht worden…

Alexandre Kojeve / Leo Strauss: Kunst des Schreibens

Cover
Merve Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783883962504, Kartoniert, 104 Seiten, 10.00 EUR
Herausgegeben und eingeleitet von Andreas Hiepko. Mit einem Nachwort von Friedrich Kittler. Die Freundschaft von Alexandre Kojeve und Leo Strauss reicht bis in die frühen 30er Jahre des letzten Jahrhunderts…

Jürgen Scheuerer: Karikaturen und Kontext (1878-2015)

Cover
Pro Business, Berlin 2016
ISBN 9783864604164, Kartoniert, 156 Seiten, 18.90 EUR
Karikaturen sind Bilderrätsel, die "geknackt" werden wollen: Siehe die Karikatur auf der Titelseite. Karikaturen sind satirische Kommentare in Bildform, die ganz bewusst einen subjektiven, verzerrten…

Jurij Murasov / Georg Witte (Hg.): Musen der Macht. Medien in der sowjetischen Kultur der 20er und 30er Jahre

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770538263, Gebunden, 308 Seiten, 39.90 EUR
Radio, Fotografie und Film, U-Bahn und Flugzeug gehören heute zu den Selbstverständlichkeiten unserer Kommunikation und Mobilität. Rückblickend lässt sich jedoch erahnen, wie stark diese Medien im ersten…

Corinna Kuhr-Korolev: Gezähmte Helden. Die Formierung der Sowjetjugend 1917-1932

Cover
Klartext Verlag, Essen 2005
ISBN 9783898613491, Kartoniert, 365 Seiten, 39.90 EUR
Wie im ganzen Europa der Zwischenkriegszeit hatten auch in Sowjetrussland, als Folge der tiefgreifenden gesellschaftlichen Umbrüche, Jugendmythen Konjunktur. Zwischen der jungen Sowjetmacht und der Jugend…

Pawel Florenski: Konkrete Metaphysik. Ausgewählte Texte

Cover
Pforte Verlag, Dornach 2006
ISBN 9783856361679, Gebunden, 299 Seiten, 26.00 EUR
Herausgegeben von Fritz und Sieglinde Mierau. Aus dem Russischen von Fritz Mierau. Pawel Florenski, 1882 im transkaukasischen Jewlach geboren, Priester, Natur- und Kunstwissenschaftler, Philosoph, Dichter…

Malte Rolf: Das sowjetische Massenfest. Diss.

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2006
ISBN 9783936096637, Gebunden, 454 Seiten, 35.00 EUR
Das Massenfest war Herrschaftsmittel der Bolschewiki. Feste dienten als Instrument, politische Ziele zu popularisieren und die Untertanen zu formen. Durch Paraden und Aufmärsche vermittelte der Propagandastaat…

Karl Schlögel: Petersburg. Das Laboratorium der Moderne 1909-1921

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446202351, Gebunden, 702 Seiten, 34.90 EUR
Paris, Wien, Berlin: Diese drei Städte stehen gewöhnlich für die Geburt der Moderne in Europa. Doch es fehlt eine vierte Stadt: St. Petersburg. Auch dort war zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts alles…

Reinhard Zimmermann: Die Kunsttheorie von Wassily Kandinsky. Zwei Bände

Cover
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783786119883, Gebunden, 1230 Seiten, 98.00 EUR
Band 1: Darstellung. Band 2: Dokumentation. Im vorliegenden Werk - in zwei Bänden - wird Kandinskys Kunsttheorie erstmals umfassend dargestellt, analysiert und dokumentiert. Grundlage sind hierbei nicht…

Thomas Urban: Russische Schriftsteller im Berlin der zwanziger Jahre

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2003
ISBN 9783894790974, Gebunden, 239 Seiten, 19.90 EUR
Mit ca. 60 s/w Abbildungen. Berlin war Anfang der zwanziger Jahre bekanntlich das wichtigste Zentrum der russischen Emigration. Aber auch Anhänger des jungen Sowjetrussland, die für die Errungenschaften…

Daniel Weiss (Hg.): Der Tod in der Propaganda. Sowjetunion und Volksrepublik Polen

Peter Lang Verlag, Bern 2000
ISBN 9783906765198, Gebunden, 424 Seiten, 41.93 EUR
Der unterschiedliche Umgang mit dem Tod der Eigenen und der Gegner wird über die einzelnen propagandistischen Kodes Sprache, Bild (im Plakat), Film, Bildende Künste und (Bestattungs-) Ritual sowie über…