Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Russland, Literatur: Essay

Viktor Schklowskij: Sentimentale Reise

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2017
ISBN 9783847703907, Gebunden, 400 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Russischen und mit einer Nachbemerkung von Olga Radetzkaja. Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Anselm Bühling. Mit seiner Kunst des Erzählens hat Viktor Schklowskij die Zeit von 1917 bis 1922…

Wolfgang Leonhard: Anmerkungen zu Stalin

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346354, Gebunden, 187 Seiten, 16.90 EUR
In Putins Russland feiert eine historische Figur ein erstaunliches Comeback: Bei einer Volksumfrage wurde Josef Stalin jüngst zum "größten Helden der russischen Geschichte" gewählt. In dem Land, in dem…

Sankt Petersburg. Schauplätze einer Stadtgeschichte

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593383217, Gebunden, 439 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Karl Schlögel, Frithjof B. Schenk und Markus Ackeret. Mit farbigen Abbildungen. Sankt Petersburg war einst Zarenresidenz und Hauptstadt des riesigen Russischen Reiches. Im 20. Jahrhundert…

Andrej Sinjawskij: Eine Stimme im Chor. Die Werke des Abram Terz. Band 2

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100744364, Gebunden, 332 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Russischen von Swetlana Geier. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Taja Gut. Andrej Sinjawskij, Autor phantastischer Erzählungen und satirischer Romane, stellte seine ersten Bücher unter…

Serena Vitale: Der Eispalast. Zwanzig Geschichten aus Russland

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827003881, Gebunden, 261 Seiten, 19.43 EUR
Dieses Buch beantwortet die Frage, die sich Generationen von Lesern der großen Romane in der russischen Literatur immer wieder gestellt haben: Was mögen es für Menschen gewesen sein, die die Romanciers…

Ralph Dutli: Nichts als Wunder. Essays über Poesie

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250300205, Gebunden, 260 Seiten, 22.90 EUR
Was Poesie vermag, was sie kann und will, und vielleicht auch soll - dieser Frage geht Ralph Dutli in seinen Essays mit dem Wissen des Lyrikers, Gedichtübersetzers und Poesiekenners nach. Ob es um die…

Tilman Spengler (Hg.): Moskau - Berlin. Stereogramme

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827004130, Gebunden, 271 Seiten, 18.00 EUR
Berlin - Moskau: Seit Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts sind diese Metropolen wichtige Fixpunkte im deutsch-russischen Geistesleben. Politische Umbrüche spiegelten sich hier im öffentlichen wie im privaten…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Freimut Duve / Heidi Tagliavini (Hg.): Kaukasus - Verteidigung der Zukunft. 24 Autoren auf der Suche nach Frieden

Folio Verlag, Wien 2001
ISBN 9783852561615, Taschenbuch, 310 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Russischen von Valeria Jäger, Erich Klein, Susanne Macht und Claudia Zecher. ""Der Kaukasus liegt nur einen Vierstundenflug vom Herzen Europas entfernt. Aber die meisten von uns wissen nur sehr…

Ossip Mandelstam: Ossip Mandelstam: Das Gesamtwerk. 10 Bände in Kassette

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250104193, Gebunden, 3224 Seiten, 199.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Russischen übersetzt von Ralph Dutli. (Auch in Einzelbänden lieferbar).

Fjodor Michailowitsch Dostojewski: Russland und die Welt. Politische Schriften

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2015
ISBN 9783854181644, Gebunden, 220 Seiten, 23.00 EUR
Mit einem Vorwort von Dimitri Mereschkowski. Herausgegeben von Martin Bertleff. Utopischer Sozialist, dann Monarchist, mystischer Nationalist, Slawophiler, Panslawist, orthodoxer Christ ... all das war…

Michael Maar: Solus Rex. Die schöne böse Welt des Vladimir Nabokov

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827005120, Gebunden, 206 Seiten, 22.00 EUR
"Solus Rex" ist der Titel eines Nabokov-Fragments, der einen Begriff aus dem Problemschach aufgreift: der schwarze, matt zu setzende König steht allein auf dem Feld. So singulär war auch der Autor, der…