Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Land: Russland, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Victor Zaslavsky: Der Sprengprofessor. Lebensgeschichten

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803112927, Gebunden, 144 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Italienischen, bzw. Russischen von Rita Seuß und anderen. Kein politisches Sachbuch, keine Reportage könnte das Leben in Russland zur Zeit des Stalinismus und danach intensiver und plastischer…

Elena Tregubova: Die Mutanten des Kreml. Mein Leben in Putins Reich

Cover
Tropen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783932170911, Gebunden, 384 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja und Franziska Zwerg. Als die 25-jährige Journalistin Elena Tregubova 1998 von Vladimir Putin zu einem romantischen Sushi-Essen eingeladen wurde, war dieser noch…

Vera Broido: Tochter der Revolution. Erinnerungen

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2004
ISBN 9783894014438, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Schneider. Ihre Eltern heirateten in einem Gefängnis auf dem Weg in die Verbannung nach Sibirien, mit zehn Gefangenen als Trauzeugen. Als aktive Revolutionäre brachten sie…

Udo Jürgens / Michaela Moritz: Der Mann mit dem Fagott. Roman

Cover
Limes Verlag, München 2004
ISBN 9783809024828, Gebunden, 699 Seiten, 24.90 EUR
Bremen 1891: Nachdenklich schlendert Udo Jürgens' Großvater, Heinrich Bockelmann, über den Weihnachtsmarkt. Er steht vor einer schwierigen Entscheidung. Soll er nach Amerika aufbrechen, um sein Glück…

Herbert Killian: Geraubte Jahre. Ein Österreicher verschleppt in den GULAG

Cover
Amalthea Verlag, Wien 2005
ISBN 9783850025317, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
1947, wenige Tage vor seiner Matura, wird Herbert Killian verhaftet - er hat einen russischen Jungen, der ihn verspottete, dreimal geohrfeigt. Ein sowjetisches Militärgericht verurteilt ihn zu drei Jahren…

Erwin Jöris / Andreas Petersen: Deine Schnauze wird dir in Sibirien zufrieren. Ein Jahrhundertdiktat

Cover
Marixverlag, Wiesbaden 2012
ISBN 9783865392848, Gebunden, 520 Seiten, 24.90 EUR
Mit Interview-CD. Erwin Jöris, Jahrgang 1912, prügelte sich als charismatischer KPD-Jugendführer durch die Straßenschlachten der untergehenden Republik, tauchte 1933 in die Illegalität ab und fand sich…

Elisbaeth Markstein: Moskau ist viel schöner als Paris. Leben zwischen zwei Welten

Cover
Milena Verlag, Wien 2010
ISBN 9783852861913, Gebunden, 178 Seiten, 17.90 EUR
Elisabeth Markstein, die Tochter von Hilde und Johann Koplenig, gehört in den Jahren des Moskauer Exils zu den berühmten Hotel-Lux-Kindern. Als Kind politisch aktiver Eltern muss sie in verschiedensten…

Hans Reichelt: Die deutschen Kriegsheimkehrer. Was hat die DDR für sie getan?

Cover
Edition Ost, Berlin 2007
ISBN 9783360010896, Kartoniert, 224 Seiten, 14.90 EUR
Unter Mitarbeit von Elisabeth Ittershagen und Frank Schumann. Hans Reichelt kam am 9. Mai 1945 in sowjetische Kriegsgefangenschaft. Nach viereinhalb Jahren Internierung kehrte er zurück. Reichelt gehörte…

Wolfgang Ruge: Gelobtes Land. Meine Jahre in Stalins Sowjetunion

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498057916, Gebunden, 496 Seiten, 24.95 EUR
Berlin im Sommer 1933: Der sechzehnjährige Wolfgang Ruge und sein zwei Jahre älterer Bruder verlassen das nationalsozialistische Deutschland. Ziel der beiden jungen Kommunisten ist das Land, auf das sich…

Rudolf Hamburger: Zehn Jahre Lager. Als deutscher Kommunist im sowjetischen Gulag. Ein Bericht

Cover
Siedler Verlag, München 2013
ISBN 9783827500335, Gebunden, 240 Seiten, 19.99 EUR
Mit Abbildungen. Überleben und Mensch bleiben unter unmenschlichen Bedingungen: Die Aufzeichnungen von Rudolf Hamburger erzählen von einem Jahrhundert der Extreme, in dem die Menschen zwischen den Ideologien…

Ernst Gerber: Im Dienst des Roten Kreuzes. Schweizer Ärztemissionen im II. Weltkrieg - Teil 2 - ein Tagebuch 1941/1942

Cover
Frank Wünsche Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783933345110, Taschenbuch, 262 Seiten, 22.00 EUR
Als für die erste Ärztemission an die Ostfront neben Krankenschwestern auch Pfleger gesucht wurden, meldete sich der als Pfleger augebildete Ernst Gerber sofort und fuhr als Teilnehmer der ersten Mission…

Carl Schüddekopf: Im Kessel. Erzählen von Stalingrad

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044615, Gebunden, 394 Seiten, 22.90 EUR
An der Jahreswende 1942/43 ereignet sich eines der größten Dramen des Krieges: 250.000 deutsche Soldaten werden in Stalingrad von der Roten Armee eingeschlossen. Carl Schüddekopf erzählt acht Geschichten…