Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Land: Russland, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Edmund de Waal: Der Hase mit den Bernsteinaugen . Das verborgene Erbe der Familie Ephrussi

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2011
ISBN 9783552055568, Gebunden, 350 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer. 264 Netsuke, Miniatur-Schnitzereien aus Holz und Elfenbein aus Japan, liegen in der Vitrine des britischen Keramikkünstlers Edmund de Waal, Nachkomme der jüdischen…

Nadja Tolokonnikowa: Anleitung für eine Revolution

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446247741, Gebunden, 224 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Russischen von Friederike Meltendorf und Jennie Seitz. Mit zehn Jahren wird Nadeschda Tolokonnikowa Feministin, mit sechzehn Philosophiestudentin, mit einundzwanzig Mitbegründerin der Band Pussy…

Vera Broido: Tochter der Revolution. Erinnerungen

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2004
ISBN 9783894014438, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Schneider. Ihre Eltern heirateten in einem Gefängnis auf dem Weg in die Verbannung nach Sibirien, mit zehn Gefangenen als Trauzeugen. Als aktive Revolutionäre brachten sie…

Peter A. Kropotkin / Olga Kryschtanowskaja: Anatomie der russischen Elite. Die Militarisierung Russlands unter Putin

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034158, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Dieses Buch ermöglicht einen neuen Blick auf die sowjetisch-russische Geschichte der letzten beiden Jahrzehnte, den Seelenzustand, die Prägungen und Ziele des Personals, das an den Schalthebeln des Staates…

Jürgen Roth: Der Oligarch. Vadim Rabinovich bricht das Schweigen

Cover
Europa Verlag, Hamburg - Wien 2001
ISBN 9783203815275, Gebunden, 304 Seiten, 19.68 EUR
Noch nie zuvor hat einer der umstrittenen Oligarchen aus der Ex-UdSSR Interna verraten. Mythen kursieren, Propagandaartikel, TV-Oberflächlichkeiten, Auftragsarbeiten. Die Oligarchen selbst halten natürlich…

Irene Pietsch: Heikle Freundschaften. Mit den Putins Rußland erleben

Cover
Molden Verlag, Wien 2001
ISBN 9783854850595, Gebunden, 400 Seiten, 29.14 EUR
Russland und seine Menschen, das ist die Leidenschaft der Wahlhamburgerin Irene Pietsch. Durch ihr Engagement für St. Petersburg als Partnerstadt Hamburgs Anfang der Neunziger lernt sie bald russische…

Boris Jelzin: Mitternachtstagebuch. Meine Jahre im Kreml

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071205, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Russischen von Alfred Frank, Sergej Gladkich und Franziska Seppeler. Zehn Jahre stand Boris Jelzin als erster frei gewählter Präsident an der Spitze Russlands. Nun zieht er Bilanz. Freimütig äußert…

Francine du Plessix Gray: Majakowskis letzte Liebe

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783937834276, Gebunden, 128 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Wolf. 1928 verliebte sich der Revolutionsdichter Wladimir Majakowski auf einer Reise in Paris in Tatjana Jakowlewa, der er zwei unsterbliche Poeme gewidmet hat. Die Verbindung…

Bruno Monsaingeon: Die Chronik des Zeichners. Graphic Novel

Cover
Staccato Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783857917370, Gebunden, 144 Seiten, 38.00 EUR
Als Hannes Binder Tagebücher und Dokumente seiner Großmutter findet und liest, lernt er auch seinen Urgroßvater kennen. Dieser wollte Maler werden, doch sein Vater, ein von der aufkommenden Industrie…

Bruno Monsaingeon: Swjatoslaw Richter. Mein Leben, meine Musik

Cover
Staccato Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783932976278, Broschiert, 485 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Französischen von Anne Feichtner von Ian. Swjatoslaw Richter bricht in diesem Buch sein hartnäckiges lebenslanges Schweigen und offenbart sich in einem Gespräch und seinen persönlichen Notizbüchern.…

Michail Gorbatschow: Alles zu seiner Zeit. Mein Leben

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783455502763, Gebunden, 546 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Russischen von Birgit Veit. Der Friedensnobelpreisträger, der das Ende des Kalten Krieges einleitete, lässt sein Leben Revue passieren: Er erzählt von den wichtigsten Stationen seines politischen…

Gerd Ruge: Unterwegs. Politische Erinnerungen

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783446243699, Gebunden, 328 Seiten, 21.90 EUR
Gerd Ruge gilt als Pionier der Auslandsreportage. Seine wichtigsten Stationen als Korrespondent waren die Sowjetunion, die USA und China. Er hat den Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg die Welt vorurteilsfrei…