Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Polen, Epoche: 21. Jahrhundert

Nicole Krauss: Die Geschichte der Liebe. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2005
ISBN 9783498035235, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Grete Osterwald. Die Hauptrolle in diesem Roman spielt ein Manuskript, betitelt "Die Geschichte der Liebe". Vor über 60 Jahren schrieb Leo Gursky es im polnischen Slonim, als…

Henryk Grynberg: Flüchtlinge

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2018
ISBN 9783938375914, Kartoniert, 250 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Polnischen von Lothar Quinkenstein. Mit einem Interview mit dem Verfasser. "Flüchtlinge" ist die intime Erzählung einer gezeichneten Generation. Im Kindesalter musste sie erleben, wie die Deutschen…

David Safier: 28 Tage lang. Roman

Cover
Kindler Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783463406404, Gebunden, 416 Seiten, 16.95 EUR
Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an.…

Lily Brett: Zu viele Männer. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2001
ISBN 9783216305084, Gebunden, 655 Seiten, 25.51 EUR
Aus dem Amerikanischen von Melanie Walz. Ruth Rothwax, Inhaberin einer New Yorker Agentur, die Korrespondenz für alle Lebenslagen erledigt, ist mit ihrem Vater Edek in Polen unterwegs, um nach jener Welt…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Susan Sontag: In Amerika. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200913, Gebunden, 480 Seiten, 24.90 EUR
Eine berühmte polnische Schauspielerin wird zur amerikanischen Diva: Maryna Zalezowska emigriert im Jahr 1876 mit einer Gruppe europamüder Polen ins Gelobte Land Amerika, um ein neues Leben zu finden.…

Yascha Mounk: Der Zerfall der Demokratie. Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426277355, Gebunden, 352 Seiten, 22.99 EUR
Mit 17 Abbildungen. Die Demokratie droht zu scheitern. Politikverweigerung und rechtspopulistische Parteien wie AfD, FPÖ und Front National untergraben stabile Regierungen. Der Havard-Politologe Yascha…

Minka Pradelski: Und da kam Frau Kugelmann. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783627001230, Gebunden, 255 Seiten, 19.90 EUR
Überraschend erhält Zippi die Nachricht, daß ihre kürzlich verstorbene Tante Halina ihr ein altes Fischbesteck vererbt hat. Sie reist nach Tel Aviv, um ihr Erbe selbst in Empfang zu nehmen. Kaum angekommen,…

Wislawa Szymborska: Der Augenblick / Chwila. Gedichte. Polnisch - Deutsch

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518223963, Gebunden, 111 Seiten, 11.80 EUR
Aus dem Polnischen von Karl Dedecius. "So weit das Auge reicht, herrscht hier der Augenblick. / Einer dieser irdischen Augenblicke, / die man zu verweilen bittet." Nach der Zuerkennung des Literaturnobelpreises…

Claus Christian Malzahn: Die Signatur des Krieges. Berichte aus einer verunsicherten Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2005
ISBN 9783882218534, Gebunden, 224 Seiten, 19.80 EUR
Die Signatur des Krieges erzählt vom Alltag im Ausnahmezustand, von Kriegen und Krisen, und wie sie die Menschen verändern. Claus Christian Malzahn schildert aus persönlicher Perspektive, wie wir in…

Karol Sauerland: Polen und Juden. Jedwabne und die Folgen

Cover
Philo Verlag, Wien 2004
ISBN 9783865725011, Gebunden, 332 Seiten, 29.80 EUR
Im Jahre 2000 erlebte die polnische Öffentlichkeit einen wahren Schock, als sie von der Ermordung einheimischer Juden in dem Städtchen Jedwabne erfuhr. Es geschah am 10. Juli 1941, kurz nach dem Einmarsch…

Aleksander Rowinski: Zygielbojms Reise. Eine Reise

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2004
ISBN 9783929759808, Gebunden, 369 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Polnischen von Agnieszka Kara. Szmul Zygielbojm, geb. 1895, wuchs in der Armut einer großen jüdischen Familie in der Umgebung Lublins auf. Schon mit acht Jahren begann er zu arbeiten. Er wurde…