Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Polen, Epoche: 20. Jahrhundert

David Safier: 28 Tage lang. Roman

Cover
Kindler Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783463406404, Gebunden, 416 Seiten, 16.95 EUR
Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an.…

Henryk Grynberg: Flüchtlinge

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2018
ISBN 9783938375914, Kartoniert, 250 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Polnischen von Lothar Quinkenstein. Mit einem Interview mit dem Verfasser. "Flüchtlinge" ist die intime Erzählung einer gezeichneten Generation. Im Kindesalter musste sie erleben, wie die Deutschen…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Thomas Urban: Der Verlust. Die Vertreibung der Deutschen und Polen im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521720, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Die Vertreibung der Deutschen und Polen unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg sorgte jahrzehntelang für Spannungen zwischen Deutschen und Polen, die längst noch nicht überwunden sind. Weniger bekannt…

Holm Kirsten: Das sowjetische Speziallager Nr. 4 Landsberg/Warthe

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892449522, Kartoniert, 159 Seiten, 18.00 EUR
Herausgegeben von Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau Dora. Im Gegensatz zu den Speziallagern auf dem Territorium der ehemaligen DDR, wo nach 1990 Gedenkstätten entstanden, ehemalige Häftlinge…

Jakob Hessing: Mir soll's geschehen. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005861, Gebunden, 469 Seiten, 24.90 EUR
Judko und Le'itsche, ein jüdisches Ehepaar, haben die Hitler-Zeit im polnischen Versteck überlebt und stranden nach dem Krieg in Westberlin. Sie haben einen Sohn und eine Tochter, Jonas und Henrietta,…

Paul Verbeek: Pilger gegen die Macht. Johannes Paul II. und der Zerfall des Sowjetimperiums

Cover
Sankt Ulrich Verlag, Augsburg 2005
ISBN 9783936484458, Kartoniert, 188 Seiten, 16.90 EUR
Paul Verbeek erlebte die Jahre der Revolutionen als deutscher Botschafter am Heiligen Stuhl in Rom. Lebendig und kenntnisreich analysiert er die Hintergründe und historischen Ereignisse, die 1979, mit…

Vertreibungen europäisch erinnern. Historische Erfahrungen - Vergangenheitspolitik - Zukunftskonzeptionen

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2004
ISBN 9783447048392, Gebunden, 328 Seiten, 24.80 EUR
Mit Beiträgen in englischer Sprache. Herausgegeben von Dieter Bingen, Wlodzimierz Borodziej und Stefan Troebst.

Edmund Nowak: Lager im Oppelner Schlesien im System der Nachkriegslager in Polen (1945-1950). Geschichte und Implikationen

Zentrales Kriegsgefangenenmuseum Lamsdorf-Oppeln, 2003
ISBN 9788391515457, Einband unbekannt, 380 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben vom Zentralen Kriegsgefangenenmuseum Lamsdorf- Oppeln Der persönliche Stolz Edmund Nowaks sind die Archivmaterialien über Lamsdorf. Edmund Nowak gibt sich als der beste Kenner des Lagers…

Karolina Lanckoronska: Mut ist angeboren. Erinnerungen an den Krieg 1939-1945

Cover
Böhlau Verlag, Wien, Köln, Weimar 2003
ISBN 9783205770862, Gebunden, 312 Seiten, 29.90 EUR
Mit Dokumenten, 16 Fototafeln. Die 1898 in Buchberg bei Wien geborene Tochter des Kunsthistorikers und -sammlers Karol Lanckoronski und seiner dritten Ehefrau Margarete geb. Lichnowsky, einer Preußin,…

Edmund Dmitrow / Pawel Machcewicz / Tomasz Szarota: Der Beginn der Vernichtung. Zum Mord an den Juden in Jedwabne und Umgebung im Sommer 1941. Neue...

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2004
ISBN 9783929759877, Kartoniert, 261 Seiten, 19.50 EUR
Das im Jahre 2000 erschienene Buch "Nachbarn" des Soziologen Jan T. Gross über das Pogrom von Jedwabne hat in Polen eine intensive Debatte über den Zweiten Weltkrieg sowie das Verhalten der christlichen…

Klaus-Michael Mallmann (Hg.) / Bogdan Musial (Hg.): Genesis des Genozids. Polen 1939-1941

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534180967, Gebunden, 240 Seiten, 42.00 EUR
Seit den 90er-Jahren herrscht in der Öffentlichkeit wie in der Geschichtswissenschaft ein starkes Interesse am deutschen Vernichtungskrieg im Osten. Das Interesse konzentrierte sich aber bisher - etwa…