Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Land: Polen, Stichwort: Warschauer Ghetto

David Safier: 28 Tage lang. Roman

Cover
Kindler Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783463406404, Gebunden, 416 Seiten, 16.95 EUR
Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an.…

Marcin Szczygielski: Flügel aus Papier. (Ab 10 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783737352123, Gebunden, 285 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Polnischen von Thomas Weiler. Warschau um 1942: Rafal flieht vor der grausamen Wirklichkeit des Ghettos in die Bibliothek, in die Welt der Bücher. In H. G. Wells 'Zeitmaschine' entdeckt er Parallelen…

Jan Karski: Mein Bericht an die Welt. Geschichte eines Staates im Untergrund

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977053, Gebunden, 620 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem englischen Originaltext und der französischen Neuausgabe von 2010 übersetzt von Franka Reinhart und Ursel Schäfer. Herausgegeben von Celine Gervais-Francelle. Dass Jan Karski, eine der zentralen…

Uri Orlev: Lauf, Junge lauf. (Ab 12 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407809254, Gebunden, 232 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Mit einem Nachwort von Uri Orlev. Jurek ist ungefähr neun, als ihm die Flucht aus dem Warschauer Ghetto gelingt und er sich bis zum Ende des Krieges allein durch…

Gabriela Cichowska / Adam Jaromir: Fräulein Esthers letzte Vorstellung. Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre)

Cover
Gimpel Verlag, Langenhagen 2013
ISBN 9783981130089, Gebunden, 124 Seiten, 29.90 EUR
Warschauer Ghetto, Mai 1942. Eine Zeit äußerster Not. Bereits anderthalb Jahre zuvor musste Korczaks Waisenhaus ins Ghetto übersiedeln. Das lichtdurchflutete Haus in der Krochmalna, das Recht auf eigenen…

Zvi Kolitz: Jossel Rakovers Wendung zu Gott. Jiddisch - Deutsch

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257064483, Gebunden, 185 Seiten, 22.90 EUR
Mit Faksimile des Erstdrucks in hebräischer Schrift. Aus dem Jiddischen übertragen, herausgegeben und kommentiert von Paul Badde. Mit Zeichnungen von Tomi Ungerer. Das Warschauer Ghetto steht in Flammen,…

Wolf Biermann: Großer Gesang des Jizchak Katzenelson vom ausgerotteten Jüdischen Volk. 2 CDs

Cover
Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783934011229, CD, 14.90 EUR
Vor zehn Jahren lieferte ich meine Nachdichtung dieses Poems über die Shoa und trug es zum ersten Mal auf einer Bühne vor, das war 1994 im Hamburger Schauspielhaus. Es sind Gesänge, die nicht gesungen…

Jacky Gleich / Uri Orlev: Das Löwengeschenk. (Ab 5 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 1999
ISBN 9783407792372, Pappband, 32 Seiten, 12.68 EUR

Wlodzimierz Borodziej: Der Warschauer Aufstand 1944

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100078063, Gebunden, 253 Seiten, 21.99 EUR
Der Aufstand der polnischen Widerstandsbewegung gegen die deutsche Besatzungsherrschaft gilt als das schwärzeste Kapitel der polnischen Geschichte während des Zweiten Weltkrieges: Innerhalb von 63 Tagen…

Wlodzimierz Borodziej: Terror und Politik. Die deutsche Polizei und die polnische Widerstandsbewegung um Generalgouvernement 1939-1944

Philipp von Zabern Verlag, Mainz 1999
ISBN 9783805311977, Broschiert, 302 Seiten, 29.65 EUR

Svenja Bethke: Tanz auf Messers Schneide.. Kriminalität und Recht in den Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2015
ISBN 9783868542950, Kartoniert, 320 Seiten, 28.00 EUR
Am Beispiel der Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna beschreibt Svenja Bethke, auf welche Weise die jüdischen Instanzen bemüht waren, das Recht als Instrument des Schutzes der Gemeinschaft und der…

Tilar J. Mazzeo: Irenas Liste oder Das Geheimnis des Apfelbaums. Die außergewöhnliche Geschichte der Frau, die 2500 Kinder aus dem...

Cover
Heyne Verlag, München 2017
ISBN 9783453200821, Gebunden, 432 Seiten, 21.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Schmalen. Warschau, 1942. Als Sozialarbeiterin hat die junge Polin Irena Sendler Zugang zum hermetisch abgeriegelten Ghetto. Was niemand weiß: Sie geht von Tür zu…