Ähnliche Bücher

Virgil W. Foutz: Tatanka. Das Tal des Bären. (Ab 13 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783522177740, Gebunden, 527 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Spang. Tatanka Najin ist der Sohn eines Schotten und einer Lakota-Indianerin. Erzogen von einer indianischen Schamanin und ausgebildet von einem chinesischen Shaolin-Mönch,…
Land: Polen, Stichwort: Pollack, Martin

Daniel Odija: Das Sägewerk. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783552053830, Gebunden, 176 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Polnischen von Martin Pollack. Daniel Odijas Romane und Dramen spielen in der Provinz. Er berichtet von Menschen am Rand der Gesellschaft und bietet einen beklemmenden Eindruck in das Polen von…

Martin Pollack (Hg.): Von Minsk nach Manhattan. Polnische Reportagen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552053717, Gebunden, 270 Seiten, 21.50 EUR
Aus dem Polnischen von Joanna Manc, Martin Pollack und Renate Schmidgall. 38.196 Mal hat Janina Turek in 57 Jahren das Telefon abgehoben, 1922 Mal hat sie sich mit jemandem verabredet: Janina Turek hat…

Martin Pollack (Hg.): Sarmatische Landschaften. Nachrichten aus Litauen, Beloruss, der Ukraine, Polen und Deutschland

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100623034, Gebunden, 362 Seiten, 28.00 EUR
Sarmatien ist eine der verlorenen Provinzen Europas, die einmal seine Mitte war. Zwischen Litauen, Weißrussland, der Ukraine und Polen gelegen, sah Sarmatien Joseph Roth zur Feder greifen, Czeslaw Milosz…

Martin Pollack / Christoph Ransmayr: Der Wolfsjäger. Drei polnische Duette

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100629500, Gebunden, 80 Seiten, 14.00 EUR
Zwei Schriftsteller, eine Erzählung: Christoph Ransmayr und Martin Pollack führen an drei Geschichten aus Polen eine besondere Spielart des Erzählens vor: das Duett. Ein Jäger, der seinem Gott vorwirft,…

Ryszard Kapuscinski: Notizen eines Weltbürgers

Cover
Eichborn Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783821857565, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Polnischen von Martin Pollack. Beobachtungen, Episoden, Einfälle, Tagebuchsplitter, Fragmente und Reflexionen eines großen Reporters des 20. Jahrhunderts.