Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Polen, Stichwort: Holocaust

Günther Schwarberg: Im Ghetto von Warschau. Heinrich Jösts Fotografien

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783882436303, Gebunden, 192 Seiten, 24.54 EUR

Jan Karski: Mein Bericht an die Welt. Geschichte eines Staates im Untergrund

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977053, Gebunden, 620 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem englischen Originaltext und der französischen Neuausgabe von 2010 übersetzt von Franka Reinhart und Ursel Schäfer. Herausgegeben von Celine Gervais-Francelle. Dass Jan Karski, eine der zentralen…

Nicole Krauss: Die Geschichte der Liebe. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2005
ISBN 9783498035235, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Grete Osterwald. Die Hauptrolle in diesem Roman spielt ein Manuskript, betitelt "Die Geschichte der Liebe". Vor über 60 Jahren schrieb Leo Gursky es im polnischen Slonim, als…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Nach dem Untergang. Die ersten Zeugnisse der Shoah in Polen 1944-1947

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783863311490, Kartoniert, 656 Seiten, 29.90 EUR
Berichte der Zentralen Jüdischen Historischen Kommission. Herausgegeben von Frank Beer, Wolfgang Benz und Barbara Distel. Überlebende der Ghettos und Lager fanden sich im Sommer 1944 in der Zentralen…

Stephan Lehnstaedt: Der Kern des Holocaust. Belzec, Sobibór, Treblinka und die Aktion Reinhardt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406707025, Gebunden, 207 Seiten, 14.95 EUR
Mit 10 Abbildungen. Am 15. März 1942 begann die "Aktion Reinhardt". Die deutschen Besatzer deportierten die Juden aus den Ghettos im besetzten Polen und vergasten sie in den Vernichtungslagern Belzec,…

Jakob Littner: Mein Weg durch die Nacht

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783936411102, Gebunden, 247 Seiten, 18.00 EUR
1992 verlegte der Jüdische Verlag im Hause Suhrkamp die Geschichte des Holocaust-Überlebenden Jakob Littner, literarisch erzählt von Wolfgang Koeppen (1906-1996). Das Buch mit dem Titel "Jakob Littners…

Marek Edelman: Der Hüter. Marek Edelman erzählt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406486562, Gebunden, 177 Seiten, 19.90 EUR
Unter Mitarbeit von Rudi Assuntino und Wlodek Goldkorn. Aus dem Italienischen von Friedrich Griese. Marek Edelman, der letzte Überlebende des Warschauer Ghetto-Aufstandes von 1943, erzählt in diesem beeindruckenden…

Barbara Ostyn: Die steinerne Rose. Erinnerungen einer polnischen Fremdarbeiterin in Deutschland 1942-1943

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783936411348, Kartoniert, 336 Seiten, 18.00 EUR
Mit Beiträgen von Wolfgang Benz und Gerhard Jochem. Barbara Ostyn beschreibt den abenteuerlichen Weg, der sie zwischen 1942 und 1943 aus dem von den Deutschen besetzten Ostgalizien nach Nürnberg führte.…

Helgard Heindrich / Heribert Schwan: Der SS-Mann. Josef Blösche. Leben und Sterben eines Mörders

Droemer Knaur Verlag, München 2003
ISBN 9783426273104, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Ein Foto von ungeheurer Symbolkraft: April/Mai 1943 im Warschauer Ghetto. Ein kleiner polnischer Junge, dem die Angst ins Gesicht geschrieben steht, wird mit erhobenen Händen abgeführt. Im Hintergrund…

Artur Sandauer: Der Tod eines Liberalen. Erzählungen

Cover
Pendragon Verlag, Bielefeld 2001
ISBN 9783929096972, Gebunden, 167 Seiten, 12.68 EUR
Aus dem Polnischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Urszula Usakowska-Wolff und Manfred Wolff. Mit "Der Tod eines Liberalen" von Artur Sandauer erscheint nach mehr als fünfzig Jahren eine…

Henryk Grynberg: Drohobycz, Drohobycz. Galizische Erinnerungen. Zwölf Lebensbilder

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049796, Gebunden, 340 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Polnischen von Martin Pollack. Angst und Schrecken verbreitete der aus Wien stammende Gestapohauptmann Felix Landau unter den Juden von Drohobycz. Nur mit dem Schriftsteller und Maler Bruno Schulz…