Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Land: Polen, Sachbuch: Politik

Piotr Buras / Henning Tewes: Polens Weg. Von der Wende bis zum EU-Beitritt

Hohenheim Verlag, Stuttgart - Leipzig 2006
ISBN 9783898501330, Gebunden, 277 Seiten, 16.90 EUR

Yascha Mounk: Der Zerfall der Demokratie. Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426277355, Gebunden, 352 Seiten, 22.99 EUR
Mit 17 Abbildungen. Die Demokratie droht zu scheitern. Politikverweigerung und rechtspopulistische Parteien wie AfD, FPÖ und Front National untergraben stabile Regierungen. Der Havard-Politologe Yascha…

Neuer Nationalismus im östlichen Europa. Kulturwissenschaftliche Perspektiven

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2017
ISBN 9783837639629, Kartoniert, 298 Seiten, 29.99 EUR
Herausgegeben von Irene Götz, Klaus Roth und Marketa Spiritova. Im östlichen Europa leben in den letzten Jahrzehnten historische Mythen wieder auf: "Volkskultur" oder religiöse Traditionen tragen genauso…

Zygmunt Bauman / Thomas Leoncini: Die Entwurzelten. Was uns bewegt im 21. Jahrhundert - ein Gespräch

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847906452, Gebunden, 113 Seiten, 16.00 EUR
Was passiert mit uns Menschen in einer globalisierten Welt, in der alle Beziehungen fließend sind, unsere Wurzeln immer nur temporär, wir face-to screen mehr kommunizieren als face-to-face? Das letzte…

Manfred Sapper (Hg.) / Volker Weichsel (Hg.): Gegen die Wand. Konservative Revolution in Polen. Osteuropa Heft 1-2/2016

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2016
ISBN 9783830536536, Broschiert, 254 Seiten, 22.00 EUR
Der Band "Gegen die Wand. Konservative Revolution in Polen" beleuchtet die autoritäre Wende in Polen seit den Wahlen im Jahr 2015. 20 Autoren aus Polen und Deutschland analysieren die politischen und…

Reinhold Vetter: Wohin steuert Polen. Das schwierige Erbe der Kaczynskis

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783861534686, Gebunden, 208 Seiten, 16.90 EUR
Nach der Niederlage von Regierungschef Kaczynski bei der polnischen Parlamentswahl am 21. Oktober 2007 ging ein Aufatmen durch die westlichen Hauptstädte. Doch schon bald tauchte die bange Frage auf,…

Igor Janke: Viktor Orban. Ein Stürmer in der Politik

Cover
Schenk Verlag, Passau 2014
ISBN 9783944850146, Gebunden, 344 Seiten, 19.90 EUR
Viktor Orbans Chancen im Frühjahr zum dritten Mal das Vertrauen der ungarischen Wähler zu gewinnen, stehen gut. Unterdessen wird seine Politik in Europa von allen Seiten kritisiert. Was ist er nun wirklich?…

Ansichten. Jahrbuch des Deutschen Polen-Instituts Darmstadt (14)

Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2003
ISBN 9783447093248, Kartoniert, 328 Seiten, 19.00 EUR
Herausgegeben vom Deutschen Polen-Institut Darmstadt.

Andreas Lawaty (Hg.) / Hubert Orlowski (Hg.): Deutsche und Polen. Geschichte, Kultur, Politik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494369, Paperback, 632 Seiten, 19.90 EUR
In rund 60 Essays gehen namhafte polnische und deutsche Autoren - Historiker, Politik- und Wirtschaftswissenschaftler, Soziologen, Theologen, Literaturwissenschaftler und Publizisten - den Voraussetzungen…

Dominik Hierlemann: Lobbying der katholischen Kirche. Das Einflussnetz des Klerus in Polen

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2006
ISBN 9783531146607, Kartoniert, 281 Seiten, 32.00 EUR
Die katholische Kirche hat sich seit 1989 - nach einigen Jahren des kritischen Übergangs - gekonnt an das veränderte politische System in Polen angepasst. Sie agiert mit den Methoden einer Interessengruppe,…

Claus Christian Malzahn: Die Signatur des Krieges. Berichte aus einer verunsicherten Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2005
ISBN 9783882218534, Gebunden, 224 Seiten, 19.80 EUR
Die Signatur des Krieges erzählt vom Alltag im Ausnahmezustand, von Kriegen und Krisen, und wie sie die Menschen verändern. Claus Christian Malzahn schildert aus persönlicher Perspektive, wie wir in…

Dieter Bingen (Hg.) / Anna Wolff-Poweska (Hg.): Nachbarn auf Distanz. Polen und Deutsche 1998-2004

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2005
ISBN 9783447050951, Kartoniert, 496 Seiten, 29.80 EUR
Deutsche und polnische Forscher unternehmen den Versuch, die deutsch-polnischen Beziehungen auf den wichtigsten Gebieten zu analysieren und zu bewerten. Den zeitlichen Rahmen bilden der Regierungswechsel…