Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Land: Polen, Sachbuch: Geschichte, Epoche: 21. Jahrhundert

Stephan Stroux: Das wahre Ende des Kriegs liegt vor seinem Anfang

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835308008, Kartoniert, 389 Seiten, 24.00 EUR
Wie wird Gewalt sich selbst und der Welt gegenüber gerechtfertigt? Kündigen Rechtfertigungen kommende Gewalt an? Sind sie wie ein Seismograph, an dem sich der Stand einer Gesellschaft ablesen lässt? Das…

Susan Sontag: In Amerika. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200913, Gebunden, 480 Seiten, 24.90 EUR
Eine berühmte polnische Schauspielerin wird zur amerikanischen Diva: Maryna Zalezowska emigriert im Jahr 1876 mit einer Gruppe europamüder Polen ins Gelobte Land Amerika, um ein neues Leben zu finden.…

Stefanie Peter (Hg.): Alphabet der polnischen Wunder. Ein Wörterbuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419335, Gebunden, 328 Seiten, 24.80 EUR
Illustriert von Maciej Sienczyk. Wissen Sie, warum die Straßenbahnen in Krakau Helmuty heißen? Warum die Pampers Schlüsselpositionen in den öffentlich-rechtlichen Medien bekleiden und Dresiarzy, Trainingsanzugträger,…

Hanna Krall: Eine ausnehmend lange Linie

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783801503772, Gebunden, 134 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem Polnischen von Roswitha Matwin-Buschmann. Im Zentrum des neuen Werkes von Hanna Krall steht ein Mietshaus in der Altstadt von Lublin. Um das Schicksal seiner wechselnden Bewohner lässt die Autorin…

Niels von Redecker: Die polnischen Vertreibungsdekrete und die offenen Vermögensfragen zwischen Deutschland und Polen

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783631506240, Broschiert, 129 Seiten, 24.80 EUR
Bislang hat niemand die Fragen aufgearbeitet, welche der polnischen Vertreibungsdekrete noch gelten und welche Rechtswirkung sie heute entfalten. Diese Lücke im Forschungsstand wird geschlossen. Der Band…

Reinhold Vetter: Polens eigensinniger Held. Wie Lech Walesa die Kommunisten überlistete

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2010
ISBN 9783830517672, Kartoniert, 414 Seiten, 37.00 EUR
Schon 1970 revoltierte Lech Walesa gegen die unwürdigen Lebensbedingungen im sozialistischen Polen. 1980 stand er an der Spitze des Streiks, der zur Gründung der freien Gewerkschaft Solidarität führte.…

Katarina Bader: Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042009, Gebunden, 371 Seiten, 19.95 EUR
Im Februar 2006 stirbt Jerzy Hronowski, genannt Jurek, unter mysteriösen Umständen in seiner Wohnung in Warschau. Erst auf seiner Beerdigung wird Katarina Bader klar, wie einsam ihr Freund Jurek in den…

Karol Sauerland: Polen und Juden. Jedwabne und die Folgen

Cover
Philo Verlag, Wien 2004
ISBN 9783865725011, Gebunden, 332 Seiten, 29.80 EUR
Im Jahre 2000 erlebte die polnische Öffentlichkeit einen wahren Schock, als sie von der Ermordung einheimischer Juden in dem Städtchen Jedwabne erfuhr. Es geschah am 10. Juli 1941, kurz nach dem Einmarsch…

Annemarie Franke: Das neue Kreisau. Die Entstehungsgeschichte der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung 1989-1998

Cover
Wißner Verlag, Augsburg 2017
ISBN 9783957861054, Kartoniert, 380 Seiten, 34.90 EUR
"Ohne den Umbruch des Jahres 1989 hätte Kreisau große Chancen gehabt, das Schicksal Hunderter von Denkmälern des preußischen Adels zu teilen und unwiederbringlich zur Ruine zu verfallen. Das 'annus mirabilis'…

Erwachsene Nachbarschaft. Die deutsch-polnischen Beziehungen 1991 bis 2011

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2011
ISBN 9783447065115, Kartoniert, 459 Seiten, 38.00 EUR
Herausgegeben von Dieter Bingen, Peter O. Loew, Krzysztof Ruchniewicz und Marek Zybura.

Marci Shore: Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406654558, Gebunden, 376 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf. Die Jahrzehnte kommunistischer Herrschaft in den osteuropäischen Ländern haben in praktisch jeder Familie Fragen aufgeworfen, die nach dem Fall des Eisernen Vorhangs…

Geschichtspolitik in Europa seit 1989. Deutschland, Frankreich und Polen im internationalen Vergleich

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835310681, Gebunden, 560 Seiten, 42.00 EUR
Herausgegeben von Etienne Francois, Kornelia Konczal, Robert Traba und anderen. Im Zuge des Epochenjahrs 1989 und der EU-Osterweiterung haben Fragen der Vergangenheitsdeutung für die Europäer immer mehr…