Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Land: Polen, Sachbuch: Geschichte, Stichwort: Holocaust

Bogdan Musial (Hg.): Aktion Reinhardt. Der Völkermord an den Juden im Generalgouvernement 1941-1944

fibre Verlag, Osnabrück 2004
ISBN 9783929759839, Gebunden, 494 Seiten, 29.80 EUR
Etwa die Hälfte der 5 bis 6 Millionen Opfer des Holocaust waren polnische Juden. Alle Vernichtungslager, in denen vor allem polnische, aber auch westeuropäische Juden vergast wurden, befanden sich auf…

Wlodzimierz Borodziej: Geschichte Polens im 20. Jahrhundert. Europäische Geschichte im 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606489, Kartoniert, 489 Seiten, 26.95 EUR
Noch nie ist Polens Entwicklung im 20. Jahrhundert so umfassend und fundiert aufgearbeitet worden. Wlodzimierz Borodziej legt die klassische Opfererzählung beiseite und zeichnet ein differenziertes und…

Norman Davies: Die große Katastrophe. Europa im Krieg 1939 bis 1945

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426274965, Gebunden, 847 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Englischen von Harald Stadler. In dieser Gesamtdarstellung des Zweiten Weltkriegs wagt Norman Davies eine überzeugende Neubewertung. Der Krieg wurde im Osten begonnen, dort wurde er auch entschieden,…

Jens Hoffmann: Das kann man nicht erzählen. 'Aktion 1005' - Wie die Nazis die Spuren ihrer Massenmorde in Osteuropa beseitigten

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783930786534, Kartoniert, 448 Seiten, 29.80 EUR
Anfang 1942, nachdem die Rote Armee den Vormarsch der Wehrmacht auf Moskau gestoppt hatte, begann die nationalsozialistische Staatsführung Vorsorge zu treffen für den Fall ihrer Niederlage. Unter der…

Dan Michman: Angst vor den 'Ostjuden'. Die Entstehung der Ghettos während des Holocaust

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783596182084, Taschenbuch, 288 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Die Nazis haben bereits vor Beginn des Ostfeldzuges gegen die Sowjetunion allein bei der Eroberung von Polen 2,5 Mio. Juden (d.h. fünfmal so viele wie im Deutschen…

Barbara Ostyn: Die steinerne Rose. Erinnerungen einer polnischen Fremdarbeiterin in Deutschland 1942-1943

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783936411348, Kartoniert, 336 Seiten, 18.00 EUR
Mit Beiträgen von Wolfgang Benz und Gerhard Jochem. Barbara Ostyn beschreibt den abenteuerlichen Weg, der sie zwischen 1942 und 1943 aus dem von den Deutschen besetzten Ostgalizien nach Nürnberg führte.…

Günther Schwarberg: Im Ghetto von Warschau. Heinrich Jösts Fotografien

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783882436303, Gebunden, 192 Seiten, 24.54 EUR

Nach dem Untergang. Die ersten Zeugnisse der Shoah in Polen 1944-1947

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783863311490, Kartoniert, 656 Seiten, 29.90 EUR
Berichte der Zentralen Jüdischen Historischen Kommission. Herausgegeben von Frank Beer, Wolfgang Benz und Barbara Distel. Überlebende der Ghettos und Lager fanden sich im Sommer 1944 in der Zentralen…

Die Chronik des Gettos Lodz / Litzmannstadtt. Fünf Bände

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783892448341, Gebunden, 2600 Seiten, 128.00 EUR
Herausgegeben von Sascha Feuchert, Erwin Leibfried, Jörg Riecke und anderen. Zwischen 1940 und 1944 pferchten die Nationalsozialisten im besetzten Lodz (später umbenannt in Litzmannstadt) nahezu 200.000…

Barbara Breysach: Schauplatz und Gedächtnisraum Polen. Die Vernichtung der Juden in der deutschen und polnischen Literatur. Habilitation

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783892449812, Kartoniert, 432 Seiten, 48.00 EUR
Für die kontroverse Erforschung des Holocaust in der Literatur- und Kulturwissenschaft weist das Buch "Schauplatz und Gedächtnisraum Polen" einen neuen Weg. Es erweitert die auf die westliche Perspektive…

Andrzej Leder: Polen im Wachtraum. Die Revolution 1939-1956 und ihre Folgen

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2019
ISBN 9783944870632, Gebunden, 256 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Polnischen von Sandra Ewers. Der Warschauer Kulturphilosoph Andrzej Leder analysiert in seinem historischen Essay den Kern der gesellschaftlichen Umwälzungen Ostmitteleuropas zwischen 1939 und…