Ähnliche Bücher

Michael Casey / Paul Vigna: Cryptocurrency. Wie virtuelles Geld unsere Gesellschaft verändert

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430201896, Gebunden, 400 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Die Weltwirtschaft steht kurz vor einer Revolution, die die globale ökonomische Ordnung von Grund auf umkrempeln wird. Der Kern dieses Wandels liegt in der digitalen…
Land: Polen, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

David Safier: 28 Tage lang. Roman

Cover
Kindler Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783463406404, Gebunden, 416 Seiten, 16.95 EUR
Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an.…

Sascha Feuert (Hg.) / Markus Roth (Hg.): HolocaustZeugnisLiteratur. 20 Werke wieder gelesen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332928, Gebunden, 263 Seiten, 29.90 EUR
Von Jurek Beckers "Jakob der Lügner" bis zu Art Spiegelmans "Maus": Wichtige Texte der Holocaustliteratur neu gelesen. Vom Beginn der NS-Verfolgungspolitik an wurde und wird diese literarisch verarbeitet.…

Jan Karski: Mein Bericht an die Welt. Geschichte eines Staates im Untergrund

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977053, Gebunden, 620 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem englischen Originaltext und der französischen Neuausgabe von 2010 übersetzt von Franka Reinhart und Ursel Schäfer. Herausgegeben von Celine Gervais-Francelle. Dass Jan Karski, eine der zentralen…

Uri Orlev: Lauf, Junge lauf. (Ab 12 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407809254, Gebunden, 232 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Mit einem Nachwort von Uri Orlev. Jurek ist ungefähr neun, als ihm die Flucht aus dem Warschauer Ghetto gelingt und er sich bis zum Ende des Krieges allein durch…

Andrzej Bart: Die Fliegenfängerfabrik. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783895612954, Gebunden, 259 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Polnischen von Albrecht Lempp. Ein geheimnisvoller Gast fordert einen polnischen Schriftsteller auf, in seine Heimatstadt Lodz zu fahren und als Beobachter an einem Gerichtsprozess teilzunehmen.…

Zyta Rudzka: Mikwe. Roman

Cover
Secession Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783905951318, Gebunden, 168 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Polnischen von Sven Sellmer. Die Familie Haberstein wird bei dem Versuch, dem Holocaust zu entkommen, voneinander getrennt. Der Riss zerstört fortan nicht nur die Familie, sondern immer wieder…

Helga Hirsch: Ich habe keine Schuhe nicht. Geschichten von Menschen zwischen Oder und Weichsel

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093605, Gebunden, 207 Seiten, 17.90 EUR
Teodor Müller stammt aus einer deutschen Fabrikantenfamilie in einem Städtchen mitten in Polen. Im Krieg arbeitet er mit der polnischen Untergrundarmee zusammen und wird dafür von der Gestapo eingesperrt.…

Roman Frister: Die gestohlene Identität. Das zweite Leben des Itzhak Liebmann. Roman

Cover
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin 2003
ISBN 9783442761388, Taschenbuch, 439 Seiten, 11.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Antje Clara Naujoks unter Mitarbeit von Uriel Adiv. Die Geschichte eines Mannes, der kein Opfer mehr sein wollte. Als Itzhak Liebmann 1945 aus dem KZ Mauthausen befreit wird, beschließt…

Wolfgang Dietsche (Hg.) / Heinrich Schwendemann: Hitlers Schloss. Die 'Führerresidenz' in Posen

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532897, Gebunden, 200 Seiten, 34.80 EUR
Unter Mitarbeit von Bozena Gorczynska-Przybylowicz. Mit zahlreichen meist historischen Abbildungen. Kurz nach dem deutschen Überfall auf Polen zu Beginn des Zweiten Weltkrieges traf Adolf Hitler eine…

Mirjam Pressler: Malka Mai. Roman. (Ab 12 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, WEinheim 2001
ISBN 9783407808790, Gebunden, 328 Seiten, 14.32 EUR
Kann ein siebenjähriges Mädchen, ausgesetzt und verfolgt, überhaupt alleine überleben? Einmal zum Glück war es so: Malka Mai lebt heute in Israel. Auf ihre Erinnerungen gestützt, hat Mirjam Pressler diesen…

Dieter Schenk: Wie ich Hitler Beine machte. Eine Danziger Polin im Widerstand. (Ab 12 Jahre)

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570302552, Taschenbuch, 288 Seiten, 6.90 EUR
Für Ewa sind es zuerst nur Kinderstreiche: Sie überpinselt nachts die Hetzplakate der Nazis und antwortet auf jedes "Heil Hitler" leise mit "Scheiß Hitler". Doch als die Nazis Ewa aus Danzig ausweisen…

Katarina Bader: Jureks Erben. Vom Weiterleben nach dem Überleben

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042009, Gebunden, 371 Seiten, 19.95 EUR
Im Februar 2006 stirbt Jerzy Hronowski, genannt Jurek, unter mysteriösen Umständen in seiner Wohnung in Warschau. Erst auf seiner Beerdigung wird Katarina Bader klar, wie einsam ihr Freund Jurek in den…