Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Polen, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien, Epoche: 20. Jahrhundert

Jan Karski: Mein Bericht an die Welt. Geschichte eines Staates im Untergrund

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977053, Gebunden, 620 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem englischen Originaltext und der französischen Neuausgabe von 2010 übersetzt von Franka Reinhart und Ursel Schäfer. Herausgegeben von Celine Gervais-Francelle. Dass Jan Karski, eine der zentralen…

Henryk Grynberg: Flüchtlinge

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2018
ISBN 9783938375914, Kartoniert, 250 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Polnischen von Lothar Quinkenstein. Mit einem Interview mit dem Verfasser. "Flüchtlinge" ist die intime Erzählung einer gezeichneten Generation. Im Kindesalter musste sie erleben, wie die Deutschen…

Maria Frise: Meine schlesische Familie und ich. Erinnerungen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351025779, Gebunden, 333 Seiten, 21.90 EUR
Ihe Weg führte aus der versunkenen Welt des schlesischen Landadels in jene der Literatur und des Feuilletons: Maria Frise, geborene von Loesch, wuchs in dem niederschlesischen Gut Lorzendorf auf. Ohne…

Charles Papiernik: Leben und Widerstehen. Erinnerungen an Auschwitz und Sachsenhausen 1942-1945

Cover
Donat Verlag, Bremen 2005
ISBN 9783934836976, Gebunden, 143 Seiten, 12.80 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und aus dem Spanischen übertragen von Reiner Kornberger. Charles Papiernik - als Jude polnischer Herkunft von den Nazis verfolgt - seit 1942 in Auschwitz und Sachsenhausen,…

Niklas Frank: Meine deutsche Mutter

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570006894, Gebunden, 416 Seiten, 22.90 EUR
Niklas Frank wurde mit einem gnadenlosen Porträt seines Vaters bekannt. Jetzt erzählt er das Leben seiner Mutter, der "Königin von Polen". Brigitte Herbst wurde 1895 in bescheidene Verhältnisse geboren.…

Johannes Paul II.: Auf, lasst uns gehen!. Erinnerungen und Gedanken

Cover
Weltbild Verlag, Augsburg 2004
ISBN 9783898970457, Gebunden, 224 Seiten, 14.90 EUR
"Auf, lasst uns gehen!" Dieses Jesus-Wort stellt Johannes Paul II. als Motto über seine Erinnerungen aus den zwanzig Jahren seines Lebens als Bischof von Krakau - eine Zeit des Umbruchs und des Aufbruchs.…

Irene Eber: Ich bin allein und bang. Ein jüdisches Mädchen in Polen 1939 - 1945

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406556524, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Irene Eber beschreibt aus der Perspektive eines elfjährigen jüdischen Mädchens Leben und Alltag in Mielec, einem kleinen Städtchen östlich von Krakau, vor und während der deutschen Besatzung. In einer…

Ulrich Frodien: Bleib übrig. Eine Kriegsjugend in Deutschland

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423308496, Taschenbuch, 247 Seiten, 11.50 EUR
"Bleib übrig" lautete gegen Ende des Zweiten Weltkrieges der Abschiedsgruß unter deutschen Soldaten, denn "auf Wiedersehen" schien nicht mehr so recht zu passen ...Ulrich Frodien stammt aus einer deutsch-national…

Ernest Koenig: Im Vorhof der Vernichtung. Als Zwangsarbeiter in den Außenlagern von Auschwitz

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783596147717, Taschenbuch, 181 Seiten, 10.17 EUR
Nach seiner Deportation aus Frankreich nach Auschwitz wurde der Autor ab 1943 als Zwangsarbeiter in dem Rüstungsbetrieb "Oberschlesische Hydrierwerke" eingesetzt. Er berichtet realistisch und detailliert…

Mordechai Strigler: Majdanek. Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2016
ISBN 9783866745278, Paperback, 228 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Jiddischen von Sigrid Beisel. Mit einem Vorwort von Yechiel Szeintuch. Mordechai Strigler (1918-1998) begann kurz nach seiner Befreiung aus dem Konzentrationslager Buchenwald im April 1945, seine…

Franz Pfeffer: Ein Amt und eine Meinung. Botschafter in Polen und Frankreich

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783797309846, Gebunden, 543 Seiten, 19.90 EUR
Franz Pfeffer war von 1985 bis 1987 Botschafter in Polen und anschließend bis 1991 Botschafter in Frankreich. In den beiden großen Nachbarländern Deutschlands erlebte er den weltpolitischen Umbruch,…

Frederick Weinstein: Aufzeichnungen aus dem Versteck. Erlebnisse eines polnischen Juden 1939-46

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783936872705, Gebunden, 578 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Polnischen von Jolanta Wozniak-Kreutzer, herausgegeben und kommentiert von Barbara Schieb und Martina Voigt. Ein einzigartiges Zeitdokument aus Privatbesitz wird nach mehr als sechzig Jahren der…