Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Land: Polen, Literatur: Briefe/Tagebücher, Epoche: 20. Jahrhundert

Miron Bialoszewski: Das geheime Tagebuch

Cover
Edition FotoTapeta, Berlin 2014
ISBN 9783940524270, Gebunden, 432 Seiten, 24.80 EUR
Ausgewählt und mit einer Einleitung von Tadeusz Sobolewski. Aus dem Polnischen von Dagmara Kraus. Miron Białoszewski, Poet, Theatermann, ein Bohemien in Zeiten der Volksrepublik, Gastgeber literarischer…

Slawomir Mrozek: Tagebuch 1962-1969

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257068931, Gebunden, 544 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Polnischen von Doreen. Daume. Die Jahre 1962 bis 1969 sind für Slawomir Mrozek eine bewegte, entscheidende Zeit: die Zeit des Aufbruchs aus dem kommunistischen Polen, die Zeit des Ankommens in…

Stanislaw Lem: Der Widerstand der Materie. Ausgewählte Briefe

Cover
Parthas Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783866014756, Gebunden, 384 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Robert Barkowski. Aus dem Polnischen von Barbara Kulinska-Krautmann. Aus dem Englischen von Dino Geicker. Im Stanisaw-Lem-Archiv befinden sich zahlreiche Durchschläge von Briefen, die…

Jozef Zelkowicz: In diesen albtraumhaften Tagen. Tagebuchaufzeichnungen aus dem Getto Lodz/Litzmannstadt, September 1942

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835311169, Gebunden, 151 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Angela Genger, Andrea Löw und Sascha Feuchert. Aus dem Jiddischen von Susan Hiep. Józef Zelkowicz (1897-1944) arbeitete nach der Zwangsumsiedlung in das Getto von Lodz/Litzmannstadt…

Henryk Elzenberg: Kummer mit dem Sein. Tagebuch eines Philosophen. Aphorismen und Gedanken aus den Jahren 1907 bis 1963

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416549, Gebunden, 550 Seiten, 38.90 EUR
Aus dem Polnischen von Sven Sellmer unter Verwendung einiger von Karl Dedecius übertragener Aphorismen. Als Zwanzigjähriger, noch während seines Studiums in Paris, beginnt Henryk Elzenberg, sich und…

Wilm Hosenfeld: Ich versuche jeden zu retten. Das Leben eines deutschen Offiziers in Briefen und Tagebüchern

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421057761, Gebunden, 1194 Seiten, 29.90 EUR
Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes herausgegeben von Thomas Vogel. Wenige deutsche Soldaten haben im Zweiten Weltkrieg sich selbst gefährdet, um unschuldige Menschen zu retten. Durch…

Witold Gombrowicz: Berliner Notizen

Cover
Edition FotoTapeta, Berlin 2013
ISBN 9783940524249, Gebunden, 120 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem Polnischen und mit einem Vorwort versehen von Olaf Kühl. Das Buch einer Rückkehr. Nach 24 Jahren im argentinischen Exil kehrt er Pole und Weltbürger Gombrowicz 1963 nach Europa zurück und lebt…

'Erschießen will ich nicht!'. Als Offizier und Christ im Totalen Krieg. Das Kriegstagebuch des Dr. August Töpperwien...

Cover
Gaasterland Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783935873178, Gebunden, 392 Seiten, 28.50 EUR
Herausgegeben von Hubert Orlowski und Thomas F. Schneider. Das vorliegende Kriegstagebuch, das die gesamte Zeit des Zweiten Weltkriegs umfasst, erlaubt in weiten Teilen einen außergewöhnlich authentischen…

Janusz Korczak: Janusz Korczak: Themen seines Lebens. Sämtliche Werke, Band 16: Kalendarium: Werk-Biografie

Cover
Gütersloh - München 2010
ISBN 9783579023557, Gebunden, 288 Seiten, 69.00 EUR
Ausgestattet mit einem umfangreichen Titel-, Namen- und Sachregister. Herausgegeben von Friedhelm Beiner und Erich Dauzenroth. Das umfangreiche publizistische und literarische Werk Janusz Korczaks ist…

Witold Gombrowicz: Sakrilegien. Aus den Tagebüchern 1953 bis 1967

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821845098, Gebunden, 364 Seiten, 27.50 EUR
Aus dem Polnischen von Olaf Kühl. Nein, Kulturkritik kann man das nicht nennen. Kulturkritik, das hört sich ja so müde an. Dagegen Gombrowicz und seine noble Unverschämtheit! Dieses aggressive Rollenspiel,…

Ryszard Kapuscinski: Notizen eines Weltbürgers

Cover
Eichborn Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783821857565, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Polnischen von Martin Pollack. Beobachtungen, Episoden, Einfälle, Tagebuchsplitter, Fragmente und Reflexionen eines großen Reporters des 20. Jahrhunderts.

Hanna Krall: Rosa Straußenfedern

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783801504007, Gebunden, 208 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Polnischen von Bernhard Hartmann. In Briefen, Fragmenten, Zetteln und Erzählungen reflektiert der Band das Leben der polnischen Autorin in den letzten 50 Jahren. Die langen Schatten des Zweiten…