Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Land: Nordische Länder, Epoche: 19. Jahrhundert

Wolfgang Röd: Geschichte der Philosophie. 14 Bände. Band 13: Die Philosophie des ausgehenden 19. und des 20. Jahrhunderts. Teil...

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406492754, Kartoniert, 431 Seiten, 26.90 EUR
In diesem Band werden jene Richtungen der Philosophie behandelt, die gemeinhin unter dem Begriff der Lebens- und Existenzphilosophie zusammengefasst werden. Wie in den bereits erschienenen Bänden der…

Gudmundur Andri Thorsson: Nach Island!

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608919226, Gebunden, 204 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Isländischen übersetzt von Helmut Lugmayr. Island, die Insel am Ende der Welt. Eine schroffe Landschaft, ein bäurischer Menschenschlag, der Umgang mit Riesen und Trollen pflegt, magische Orte,…

August Strindberg: Das Blaue Buch

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821845623, Gebunden, 420 Seiten, 30.00 EUR
Ausgewählt und übersetzt von Angela Gundlach. Das Buch handelt von Gott und der Welt, von Mathematik und von den Frauen, von Botanik und Okkultismus, Sprache und Religion. Unergründlich verschwistern…

Georg Brandes: Der Wahrheitshass. Über Deutschland und Europa 1880-1925

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783937834191, Gebunden, 182 Seiten, 21.90 EUR
Georg Brandes, der Entdecker Nietzsches und kritische Europäer, nahm schon vor hundert Jahren kein Blatt vor den Mund: Er schrieb als einer der ersten über den türkischen Völkermord an den Armeniern,…

August Strindberg: Notizen eines Zweiflers. Schriften aus dem Nachlass

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783937834467, Gebunden, 320 Seiten, 25.00 EUR
Herausgegeben und übersetzt von Renate Bleibtreu. Dass Strindberg ein unruhiger Geist war, ist bekannt. Nicht so bekannt ist seine Neugier auf alles, was zu seiner Zeit modern zu werden begann. Die Notizen…

Herman Bang: Aus der Mappe. Erzählungen und Betrachtungen

Cover
Wachholtz Verlag, Neumünster und Hamburg 2014
ISBN 9783529023750, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Von Herman Bang habe er "alles gelesen und viel gelernt": Das hat Thomas Mann gesagt. Längst gehören die Romane und Erzählungen des dänischen Schriftstellers zur Weltliteratur. Seine Kindheit und Jugend…

Matthias Sträßner: Flöte und Pistole. Anmerkungen zum Verhältnis von Nietzsche und Ibsen

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2003
ISBN 9783826025396, Broschiert, 155 Seiten, 15.00 EUR
"Es gehört für mich zum unbegreiflich Tückischen und Teuflischen des Lebens, wenn Nietzsche wirklich, wie mir versichert wird, Ibsen nicht gekannt hat, der doch mit Wagner und ihm den Geist der jetzt…

Sören Kierkegaard: Geheime Papiere

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821845319, Gebunden, 303 Seiten, 27.50 EUR
Aus dem Dänischen übersetzt, kommentiert und herausgegeben von Tim Hagemann. "Man befürchtet im Augenblick nichts mehr als den totalen Bankerott, dem Europa entgegengeht, und vergisst darüber die weit…

Sören Kierkegaard: Deutsche Sören-Kierkegaard-Edition (DSKE). Band 1: Journale AA. BB. CC. DD.

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783110169775, Gebunden, 614 Seiten, 198.00 EUR
In Zusammenarbiet mit dem Sören-Kierkegaard Forschungszentrum Kopenhagen herausgegeben von Niels Jörgen Cappeloern, Hermann Deuser und Heinrich Anz. Der erste Band der DSKE enthält Kierkegaards Journale…

Joakim Garff: Sören Kierkegaard. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204799, Gebunden, 944 Seiten, 45.00 EUR
Aus dem Dänischen von Hermann Schmid und Herbert Zeichner. Mit 32 Seiten Bildteil. Joakim Garff zeigt in seiner Biografie Sören Kierkegaards (1813-1855), dass all das, was der Philosoph über die Ethik,…

Inga Meincke: Vox Viva. Die 'wahre Aufklärung' des Dänen Nikolaj Frederik Severin Grundtvig

C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2000
ISBN 9783825310455, Gebunden, 371 Seiten, 50.11 EUR

Sophie Wennerscheid: Das Begehren nach der Wunde. Religion und Erotik im Denken Kierkegaards

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2008
ISBN 9783882217179, Gebunden, 320 Seiten, 32.80 EUR
Getrieben von einer brennenden Sehnsucht nach dem Religiösen und einem mindestens ebenso intensiven Drang, sich literarisch zu erschöpfen, war es Kierkegaard unmöglich, in sich selbst zur Ruhe zu kommen.…