Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Nordische Länder, Literatur: Romane, Krimis

Henning Mankell: Der Mann, der lächelte. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2001
ISBN 9783552049918, Gebunden, 282 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Schwedischen von Erik Gloßmann. Von Selbstzweifeln geplagt, ist Komissar Wallander schon im Begriff, den Dienst zu quittieren, als ihn ein neuer Fall aus seiner Depression reißt. Ein befreundeter…

Henning Mankell: Der Chronist der Winde. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049819, Gebunden, 272 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Nelio, ein zehnjähriges Straßenkind, erzählt um sein Leben. Er liegt mit einer Schusswunde auf dem Dach eines afrikanischen Hauses und weiß, dass er sterben wird,…

Liza Marklund: Olympisches Feuer. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455047752, Gebunden, 399 Seiten, 22.96 EUR
Aus dem Dänischen von Dagmar Missfeldt. Im Mittelpunkt dieses Kriminalromans steht Annika Bengtzon, Redaktionsleiterin der Stockholmer Tageszeitung "Kvällspressen". Sie ist erst seit wenigen Monaten in…

Karin Fossum: Wer hat Angst vorm bösen Wolf. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492040402, gebunden, 320 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Es geschieht im Niemandsland zwischen Nacht und Morgen, wo die Vögel verstummen und niemand weiß, ob sie je wieder singen werden. Errki läuft einfach los, und…

Michael Larsen: Im Zeichen der Schlange. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199132, Gebunden, 374 Seiten, 21.47 EUR
Aus dem Dänischen von Ingrid Glienke. Ein junges Mädchen wird mit Bissspuren an der Hand ins Krankenhaus von Sydney gebracht. Annika Niebuhr, die behandelnde Ärztin, steht vor einem Rätsel. Wie konnte…

Henning Mankell: Mittsommermord. Roman

Zsolnay Verlag, Wien 2000
ISBN 9783552049628, gebunden, 603 Seiten, 23.01 EUR
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. Kommissar Wallander in Bedrängnis: Er ist nicht gesund, verliert häufig die Beherrschung und fürchtet, den Ermittlungen nicht gewachsen zu sein. Doch schließlich…

Henning Mankell: Die falsche Fährte. Roman

Zsolnay Verlag, Wien 1999
ISBN 9783552049284, gebunden, 493 Seiten, 23.01 EUR
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. Sommer 1994, der wärmste Sommer seit Jahren. Die Schweden sitzen vor dem Fernseher, um die Fußball-WM zu verfolgen, und Kommissar Wallander in Ystad macht Ferienpläne.…

Hakan Nesser: Das grobmaschige Netz. Roman

Goldmann Verlag, München 1999
ISBN 9783442723805, Taschenbuch, 256 Seiten, 7.67 EUR
Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs. Als Janek Mitter eines Morgens mit einem entsetzlichen Kater aufwacht, liegt seine Frau Eva ermordet in der Badewanne. Er ist sich sicher, dass er nicht der Mörder…

Kerstin Ekman: Die drei kleinen Meister. Roman

Goldmann Verlag, München 1999
ISBN 9783442720644, Taschenbuch, 206 Seiten, 7.67 EUR
Aus dem Schwedischen von Adolf Schütz. Der Kunstmaler David Malm will seinen Freund Matti Olsson in Rakisjokk besuchen, einem kleinen Ort in Lappland nahe der schwedisch-finnischen Grenze. Doch Matti…

Kerstin Ekman: Der brennende Ofen. Roman

Goldmann Verlag, München 1999
ISBN 9783442720651, Taschenbuch, 223 Seiten, 7.16 EUR
Aus dem Schwedischen von Adolf Schütz. Bereits in den 60er Jahren machte sich Kerstin Ekman einen Namen als erfolgreiche Kriminalschriftstellerin. Wie in "Geschehnisse am Wasser", vielleicht etwas leichter…

Henning Mankell: Hunde von Riga. Roman

Cover
dtv, München 2000
ISBN 9783423202947, Taschenbuch, 350 Seiten, 9.46 EUR
Zwei unbekannte Tote werden in einem Schlauchboot an die idyllische Küste Südschwedens gespült. Die Spur führt nach Lettland, wo sich auf den Trümmern der Sowjetunion nur schwer Neues entwickelt - zu…

Stieg Larsson: Verdammnis. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2007
ISBN 9783453013605, Gebunden, 751 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn. Ausgezeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis 2006. Ein ehrgeiziger junger Journalist bietet Mikael Blomkvist für sein Magazin "Millennium" eine Story an, die skandalöser…