Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Land: Nordafrika/Maghreb

Rabah Belamri: Verletzter Blick. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122839, Kartoniert, 147 Seiten, 9.50 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs.

Abdellah Taia: Der Tag des Königs. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422953, Gebunden, 178 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Riehle. An der Straße von Rabat nach Salé wartet eine Menschenmenge auf die Ankunft Hassans II., des Königs von Marokko. Mitten darin zwei Jungen. Khalid stammt aus einem…

Khalid Boudou: Lehrjahre im Schnitzelparadies. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896672049, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Franca Fritz. Sein Reich ist die Spülecke, wo es nach Schimmel und Reinigungsmittel riecht, nach Currychlor, Sateschlamm und anderen kulinarischen Ausscheidungen. Hier spült…

Hafid Bouazza: Paravion. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608937343, Gebunden, 219 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Niederländischen von Ira Wilhelm. Auch Baba Baluk verfällt dem Zauber Paravions: seinen Parks voller verführerischer Mädchen, dem Kaffeehaus, in dem die Einwanderer von den treuen Frauen ihrer…

Rhea Galanaki: Das Leben des Ismail Ferik Pascha. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412893, Gebunden, 200 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Griechischen von Michaela Prinzinger. Ismail Ferik Pascha: der islamische Name täuscht. Hoher Würdenträger Ägyptens, von Geburt jedoch Grieche und Christ, wird er nach Kreta entsandt, um dort…

Cees Nooteboom: Der Laut seines Namens. Reisen durch die islamische Welt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518456682, Gebunden, 229 Seiten, 10.00 EUR
Cees Nooteboom ist viele Jahre seines Lebens unterwegs gewesen, hat sich als Reisender Prüfungen und Erfahrungen ausgesetzt, die seine Existenz als Schriftsteller auf besondere Weise beeinflusst, ja…

Robert Stockhammer: Afrikanische Philologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297636, Taschenbuch, 310 Seiten, 18.00 EUR
Afrika ist kein schriftloser Kontinent, schon gar nicht, wenn man seine Nordküste miteinbezieht: In Alexandria entwickelten sich vor mehr als zwei Jahrtausenden Verfahren des Umgangs mit Schriften, die…

Thomas Hauschild: Ritual und Gewalt. Ethnologische Studien an europäischen und mediterranen Gesellschaften

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518584910, Gebunden, 258 Seiten, 24.80 EUR
Noch in den 1980er Jahren galten religiös motivierte Rituale hierzulande als vom Aussterben bedrohte Spezies, als archaische Reste von bestenfalls folkloristischem oder unterhaltungsindustriellem Interesse,…

Malika Blain / Joke van Leeuwen: Jahre ohne Amrar. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783794180363, Gebunden, 160 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann. Zima und ihre große Familie leben mitten in Casablanca, Marokko. Sie wohnen in einfachsten Verhältnissen, aber da ist dieser himmelblaue Schrank, der Zima…

Lieve Joris: Die Sängerin von Sansibar. Reiseberichte aus einer magischen Welt

Cover
Malik Verlag, München 2000
ISBN 9783890291482, Gebunden, 217 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Niederländischen von Maurus Pacher. Lieve Joris entführt in ihren Reiseerzählungen an magische Orte wie Sansibar, Senegal und Ägypten. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen mit ihren besonderen…

Fouad Laroui: Die Leiden des letzten Sijilmassi. Roman

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2016
ISBN 9783875363227, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Ingenieur Adam Sijilmassi hat bereits alles erreicht, wovon sich sein Großvater Hadj Maati im entlegenen Azemmour nie hätte träumen lassen: Ausgestattet mit…

Mahi Binebine: Der Himmel gibt, der Himmel nimmt. Roman aus Marokko

Cover
Lenos Verlag, Basel 2016
ISBN 9783857874666, Gebunden, 216 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Französischen von Hilde Fieguth. Krümelchen wurde in der Medina von Marrakesch geboren und überflügelt seine fünf Geschwister schon als Säugling in der Kunst des Bettelns: An arme Frauen vermietet,…