Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Land: Nordafrika/Maghreb, Epoche: 21. Jahrhundert

Abdellah Taia: Der Tag des Königs. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422953, Gebunden, 178 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Riehle. An der Straße von Rabat nach Salé wartet eine Menschenmenge auf die Ankunft Hassans II., des Königs von Marokko. Mitten darin zwei Jungen. Khalid stammt aus einem…

Rabah Belamri: Verletzter Blick. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122839, Kartoniert, 147 Seiten, 9.50 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs.

Hafid Bouazza: Paravion. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608937343, Gebunden, 219 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Niederländischen von Ira Wilhelm. Auch Baba Baluk verfällt dem Zauber Paravions: seinen Parks voller verführerischer Mädchen, dem Kaffeehaus, in dem die Einwanderer von den treuen Frauen ihrer…

Khalid Boudou: Lehrjahre im Schnitzelparadies. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896672049, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Franca Fritz. Sein Reich ist die Spülecke, wo es nach Schimmel und Reinigungsmittel riecht, nach Currychlor, Sateschlamm und anderen kulinarischen Ausscheidungen. Hier spült…

Rhea Galanaki: Das Leben des Ismail Ferik Pascha. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412893, Gebunden, 200 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Griechischen von Michaela Prinzinger. Ismail Ferik Pascha: der islamische Name täuscht. Hoher Würdenträger Ägyptens, von Geburt jedoch Grieche und Christ, wird er nach Kreta entsandt, um dort…

Robert Stockhammer: Afrikanische Philologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297636, Taschenbuch, 310 Seiten, 18.00 EUR
Afrika ist kein schriftloser Kontinent, schon gar nicht, wenn man seine Nordküste miteinbezieht: In Alexandria entwickelten sich vor mehr als zwei Jahrtausenden Verfahren des Umgangs mit Schriften, die…

Thomas Hauschild: Ritual und Gewalt. Ethnologische Studien an europäischen und mediterranen Gesellschaften

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518584910, Gebunden, 258 Seiten, 24.80 EUR
Noch in den 1980er Jahren galten religiös motivierte Rituale hierzulande als vom Aussterben bedrohte Spezies, als archaische Reste von bestenfalls folkloristischem oder unterhaltungsindustriellem Interesse,…

Malika Blain / Joke van Leeuwen: Jahre ohne Amrar. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783794180363, Gebunden, 160 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann. Zima und ihre große Familie leben mitten in Casablanca, Marokko. Sie wohnen in einfachsten Verhältnissen, aber da ist dieser himmelblaue Schrank, der Zima…

Tahar Ben Jelloun: Der letzte Freund. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827005564, Gebunden, 157 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. In Tanger - einer kosmopolitischen Stadt und internationale Zone - begegnen sich in den 50ern zwei Jungen, der eine aus Fes - der fast noch mittelalterlichen…

Boualem Sansal: Erzähl mir vom Paradies. Roman

Cover
Merlin Verlag, Gifkendorf 2004
ISBN 9783875362459, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Die "Bar des Amis" in Algier ist Treffpunkt einer fröhlichen Truppe: ein Schriftsteller, ein alter Widerstandskämpfer, ein Verliebter, Doc Tarik und andere.…

Habib Tengour: Der Fisch des Moses. Roman

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2004
ISBN 9783852184555, Gebunden, 271 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Regina Keil-Sagawe. Was veranlasst junge Araber, für den Islam in den Kampf zu ziehen? Habib Tengour erzählt die Geschichte dreier junger Algerier, die in Afghanistan gegen die…

Assia Djebar: Das verlorene Wort. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2004
ISBN 9783293003385, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Beate Thill. Nach zwanzig Jahren in Frankreich kehrt Berkane nach Algerien zurück. In einem Haus am Meer, später reisend, fotografierend, will er wieder Fuß fassen. Die Straßen…