Ähnliche Bücher

Gerbrand Bakker: Jasper und sein Knecht. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425503, Gebunden, 445 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke. Ein erfolgreicher niederländischer Romanautor kauft ein altes Haus in der Eifel und lässt sich dort mit seinem Hund Jasper nieder. Die Holzöfen ziehen bei Nieselregen…
Land: Nordafrika/Maghreb, Literatur: Lyrik / Aphorismen

Girgis Shoukry: Was von uns übrig bleibt, kümmert niemanden. Gedichte, arabisch und deutsch

Sabon Verlag, St. Gallen 2004
ISBN 9783907928479, Einband unbekannt, 48 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Arabischen von Suleimann Taufiq.

Ghayath Almadhoun: Ein Raubtier namens Mittelmeer. Gedichte

Cover
Arche Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783716027684, Broschiert, 128 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Ghayath Almadhoun, der 2008 vor dem Regime in Syrien nach Schweden floh, erhebt mit seinen Gedichten die Stimme: für die Opfer des Krieges, für die Fliehenden und…

Joachim Sartorius (Hg.): Alexandria. Fata Morgana

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054975, Gebunden, 316 Seiten, 34.77 EUR
Von Alexander dem Großen gegründet, zu Zeiten der Ptolemäer ein zweites Athen, wuchs Alexandria im 19. und frühen 20. Jahrhundert zu neuer Größe und wurde zum Fluchtpunkt ganzer Schriftstellergenerationen.…

Ibrahim al-Koni: Schlafloses Auge. Aphorismen aus der Sahara

Cover
Lenos Verlag, Basel 2001
ISBN 9783857873201, Gebunden, 144 Seiten, 18.90 EUR
Ausgewählt und aus dem Arabischen übersetzt von Hartmut Fähndrich. Mit 32 Farbfotos von Alain Sebe. Grosse Gedanken in einen kleinen Satz zu packen, eine potentiell ausführliche Erörterung in wenige Worte…

Afrika im Gedicht

Cover
Offizin Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783906276038, Gebunden, 816 Seiten, 59.00 EUR
Herausgegeben von Al Imfeld. Afrikas Menschen möchten aus dem kolonial hinterlassenen Schlamassel heraus. Gedichte dienen als Brücken. Brauchte es einst im chaotischen Mittelalter im Abendland einen Christophorus…