Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Naher / Mittlerer Osten

Kai Ambos (Hg.) / Jörg Arnold (Hg.): Der Irak-Krieg und das Völkerrecht

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2004
ISBN 9783830505594, Gebunden, 530 Seiten, 69.00 EUR
In der öffentlichen Debatte um den Krieg gegen Irak hat das Recht, insbesondere das Völkerrecht, kaum eine Rolle gespielt. Befürworter wie Gegner des Krieges haben ihre Ansicht vorwiegend mit politischen…

Shirin Ebadi: Bis wir frei sind. Mein Kampf für Menschenrechte im Iran

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057813, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Pesch. Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung…

Joshua L. Dratel (Hg.) / Karen J. Greenberg (Hg.): The Torture Papers. The Road to Abu Ghraib

Cover
Cambridge University Press, Cambridge 2005
ISBN 9780521853248, Gebunden, 1284 Seiten, 45.90 EUR
Introduction by Anthony Lewis.The Torture Papers consists of the so-called "torture memos" and reports that the U.S: government officials wrote to authorize and to documente coercive interrogation and…

Mathias Rohe: Das islamische Recht. Geschichte und Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406579554, Gebunden, 606 Seiten, 39.90 EUR
Das islamische Recht ist im Westen durch spektakuläre Todesurteile und drakonische Körperstrafen in Verruf geraten, ansonsten aber weitgehend unbekannt. Was ist die Scharia? Was ist eine Fatwa? Kann es…

Christine Schirrmacher / Ursula Spuler-Stegemann: Die Frauen und die Scharia. Die Menschenrechte im Islam

Cover
Hugendubel Verlag, München 2004
ISBN 9783720525275, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Die Autorinnen schildern, mit welchem Recht Frauen im Islam unterdrückt oder gar ermordet werden, geben einen Überblick zur unterschiedlichen Auslegung der Scharia in der Welt und erzählen Geschichten…

Yosef Hayim Yerushalmi: Israel, der unerwartete Staat. Messianismus, Sektierertum und die zionistische Revolution

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783161488603, Gebunden, 120 Seiten, 19.00 EUR
Herausgegeben von Eilert Herms. Mit dem Leopold-Lucas-Preis wurde in diesem Jahr Yosef Hayim Yerushalmi ausgezeichnet. Er hat grundlegende Forschungen zur Geschichte der jüdischen Diaspora vorgelegt und…

Barbara Schumacher: Saudi-Arabien. Kaaba, Kadi und Kardamom. Menschen - Kultur - Wirtschaft.

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2017
ISBN 9783487086019, Gebunden, 304 Seiten, 27.80 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. "Saudi-Arabien" - oft löst die Nennung des Namens dieses arabischen Golfstaates Angst und Abneigung aus, oder auch Neid auf Prinzen, die im Luxus schwelgen. Folglich…

Gerlinde Gerber: Die neue Verfassung Afghanistans. Verfassungstradition und politischer Prozess

Cover
Hans Schiler Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783899301410, Kartoniert, 196 Seiten, 25.00 EUR
Die neue Verfassung Afghanistans wurde als Fundament von Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Stabilität und Souveränität bezeichnet, als historische Errungenschaft, als "mutiger Erfolg" und Meilenstein auf…

Günther Wessel: Das schmutzige Geschäft mit der Antike. Der globale Handel mit illegalen Kulturgütern

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783861538417, Kartoniert, 184 Seiten, 18.00 EUR
Das Geschäft mit geraubten Kulturgütern boomt. Im Schatten der politischen Erschütterungen im Nahen Osten und in Nordafrika kommt es zu beispiellosen Plünderungen antiker Stätten. Gleichzeitig werden…

Peter Schäfer: Jesus im Talmud

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161494628, Kartoniert, 325 Seiten, 29.00 EUR
Peter Schäfer unterzieht die seltenen, aber viel und kontrovers diskutierten Passagen über Jesus im Talmud einer neuen Prüfung. Nicht die verschütteten Fakten, die sich aus ihnen ableiten lassen (oder…

Max Weber: Zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Altertums. Max Weber Gesamtausgabe. Band 1/6, Schriften und Reden 1893-1908

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2006
ISBN 9783161488023, Gebunden, 975 Seiten, 390.00 EUR
Herausgegeben von Jürgen Deininger. Dieser Band enthält die zwischen 1893 und 1908 entstandenen Arbeiten Max Webers zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Altertums, darunter den bekannten Vortrag…

Scott Anderson: Zerbrochene Länder. Wie die arabische Welt aus den Fugen geriet

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518073322, Gebunden, 264 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Laura Su Bischoff. "Manchmal fließt die Geschichte der Menschheit bedächtig vor sich hin, manchmal bewegt sie sich sehr schnell." Diesen Satz formulierte Muammar al-Gaddafi 2002…