Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Land: Naher / Mittlerer Osten

Tuvia Rübner: Spätes Lob der Schönheit. Gedichte

Cover
Rimbaud Verlag, Aachen 2010
ISBN 9783890865119, Gebunden, 76 Seiten, 18.00 EUR

Elazar Benyoetz: Finden macht das Suchen leichter

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446204713, Gebunden, 253 Seiten, 19.90 EUR
Elazar Benyoetz verleiht mit dem vorliegenden Band der aphoristischen Sentenz eine verloren gegangene Dramatik und Unheimlichkeit. Das Spektrum seiner Aphorismen reicht über die Identität des Judentums…

Tuvia Rübner: Wer hält diese Eile aus. Gedichte

Cover
Rimbaud Verlag, Aachen 2007
ISBN 9783890865607, Gebunden, 92 Seiten, 20.00 EUR

Zafer Senocak: Übergang. Ausgewählte Gedichte 1980-2005

Cover
Babel Verlag, München 2006
ISBN 9783928551311, Gebunden, 170 Seiten, 16.80 EUR
Die Gedichte von Zafer Senocak, einem breiten Publikum bekannt durch seine Essays und Prosawerke, wurden bislang in elf Sprachen übersetzt. "Übergang" bringt nun eine repräsentative Auswahl aus seinem…

Eyal Megged: Unter den Lebenden. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783827012425, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Für den Erzähler ist der frühe Tod seines Freundes Boas Masor ein Schock, von dem er sich nicht erholt. Er ist ein berühmter Chirurg, mit der Alltäglichkeit des Sterbens…

Granaz Moussavi: Gesänge einer verbotenen Frau. Gedichte

Cover
Leipziger Literaturverlag, Leipzig 2016
ISBN 9783866602076, Taschenbuch, 160 Seiten, 19.95 EUR
Ausgewählt und aus dem Farsi übertragen von Isabel Stümpel. Der zweisprachig in Deutsch und Farsi vorliegende Band bietet einen Querschnitt durch Granaz Moussavis Schaffen und damit durch die Träume,…

Ahmad Schamlu: Blaues Lied. Ausgewählte Gedichte. Persisch - Deutsch

Urs Engeler Editor, Basel 2002
ISBN 9783905591156, Gebunden, 136 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Persischen übertragen von Farhad Showghi. Mit CD.

Abdulwahab Al-Bayyati: Aischas Garten. Ausgewählte Gedichte. Arabisch-Deutsch

Cover
Hans Schiler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783860932438, Kartoniert, 180 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Arabischen übersetzt von Khalid Al-Maaly und Heribert Becker. Abdulwahab al-Bayyatis Gedichte zeugen von einer beständigen Auseinandersetzung mit den traditionellen Motiven der arabischen Poesie…

Amal al-Jubouri: So viel Euphrat zwischen uns. Gedichte

Friedenauer Presse, Berlin 2004
ISBN 9783932109348, Geheftet, 29 Seiten, 9.50 EUR
Ausgewählt von Joachim Sartorius. Amal al-Jubouri gilt als eine der wichtigsten jüngeren Lyrikerinnen des Irak. Hintergrund ihrer Dichtung ist das Zweistromland, das alte Mesopotamien, mit seinen Traditionen…

Khalid Al-Maaly (Hg.): Nach dem letzten Himmel. Neue palästinensische Lyrik. Anthologie

Kirsten Gutke Verlag, Köln 2003
ISBN 9783928872379, Gebunden, 288 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Arabischen Khalid von Al-Maaly und Heribert Becher.

Taha Muhammad Ali: An den Ufern der Dunkelheit. Gedichte aus Palästina

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783596179985, Taschenbuch, 110 Seiten, 9.99 EUR
Aus dem Arabischen von Stefan Weidner. Taha Muhammad Ali, Israels berühmtester arabischer Dichter, schrieb auf Arabisch und auf Hebräisch. Nach nur vier Jahren Schulausbildung wurde er zum Autodidakt,…

Adonis: Der Wald der Liebe in uns. Liebesgedichte

Cover
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2013
ISBN 9783990270363, Gebunden, 152 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Ingeborg Waldinger. Wie ein Strauß stark duftender Blumen stehen diese Gedichte vor uns, die nur ein einziges Thema haben: die Liebe. Die Liebe als Feier der Geliebten, aber…