Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Naher / Mittlerer Osten

Shirin Ebadi: Mein Iran. Ein Leben zwischen Revolution und Hoffnung. Die Autobiografie der Friedens-Nobelpreisträgerin

Cover
Pendo Verlag, München und Zürich 2006
ISBN 9783866120808, Gebunden, 294 Seiten, 19.90 EUR
Mit nicht einmal 30 Jahren wurde Shirin Ebadi als erste Frau im Iran zur Richterin ernannt und übernahm schließlich den Vorsitz des Teheraner Gerichts. 1979 wurde sie im Zuge der islamischen Revolution…

Sebastian Sons: Auf Sand gebaut. Saudi-Arabien - Ein problematischer Verbündeter

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074824, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Saudi-Arabien spielt eine Schlüsselrolle in den Konflikten des Nahen Ostens, doch über seine Gesellschaft, Wirtschaft oder religiöse Ausrichtung sowie über die Machtkämpfe seines Königshauses wissen wir…

Yitzhak Goldfine / Peter Mathews: Die Wahrheit hinter der Wahrheit. Die Goldfine-Akten

Cover
Europa Verlag, München 2016
ISBN 9783958900752, Gebunden, 232 Seiten, 19.90 EUR
In kurzen Episoden präsentiert der israelische Strafverteidiger darin zehn Fälle aus 50 Berufsjahren. Yitzhak Goldfine, 80 Jahre, blickt auf ein bewegtes Leben zurück: Er war einer der schillerndsten…

Kriegsverbrechen in Europa und im Nahen Osten im 20. Jahrhundert

Cover
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783813207026, Gebunden, 380 Seiten, 49.90 EUR
Mit einem Kommentar zum Kriegsvölkerrecht von Armin Steinkamm. Herausgegeben von Franz W. Seidler und Alfred M. de Zayas. Lidice, Katyn, Montecassino, Dresden - sie alle stehen für Kriegsverbrechen im…

Ulrich Manthe (Hg.): Die Rechtskulturen der Antike. Vom Alten Orient bis zum Römischen Reich

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509155, Gebunden, 236 Seiten, 16.90 EUR
Das Werk bietet einen Überblick über Geschichte, Aufbau und Inhalt der antiken Rechtskulturen - vom Alten Orient über das Alte Ägypten, Israel und Griechenland bis nach Rom. In einführenden Kapiteln…

Sadakat Kadri: Himmel auf Erden. Eine Reise durch die Länder der Scharia von den Wüsten des alten Arabien bis...

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783882212938, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Utz. Mehr als eine Milliarde Menschen leben heute in Rechtssystemen, die sich auf die Scharia berufen. In den westlichen Medien zum Schreckgespenst und Nährboden für islamistischen…

Mosche Yaakov Ben-Gavriel: Jerusalem wird verkauft oder Gold auf der Straße. Roman

Cover
Arco Verlag, Wuppertal 2015
ISBN 9783938375693, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben und mit einem Nachwort von Sebastian Schirmeister. September 1916: Im k.u.k. Lazarett kuriert der Soldat Dan schwere Frontverletzungen aus - dann warten neue Heldentaten.…

Cornelius Hartz: Tatort Antike. Berühmte Kriminalfälle des Altertums. 1 CD

Cover
auditorium maximum, Darmstadt 2013
ISBN 9783654603339, Gebunden, 144 Seiten, 19.99 EUR
1 CD, 70 Minuten. Gesprochen von Thomas Krause. Seit es Menschen gibt, gibt es Verbrechen. Cornelius Hartz stellt anhand spannender Fälle exemplarisch dar, wie die antiken Gesellschaften mit Vergehen…

Benjamin Buchholz: Loya Jirga. Afghanischer Mythos, Ratsversammlung und Verfassungsorgan

Cover
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 2014
ISBN 9783793097358, Gebunden, 280 Seiten, 34.00 EUR
Benjamin Buchholz zeigt, dass das Phänomen der Loya Jirga so einfach nicht zu fassen ist. Gestützt auf bislang unerschlossene Quellen aus Afghanistan macht Buchholz deutlich, wie die Herrschenden die…

Daniela Segenreich: Zwischen Kamelwolle und Hightech. Starke Frauen in Israel

Cover
Styria Verlag, Wien 2014
ISBN 9783222134630, Gebunden, 192 Seiten, 22.99 EUR
Mit einem Vorwort von Ben Segenreich und Danielle Spera. Israel gilt als fortschrittlicher, westlicher Staat, in dem die Frauen von Anfang an den Männern offiziell gleichgestellt sind, sei es in den Kibbuzim,…

Dima Wannous: Dunkle Wolken über Damaskus. Erzählungen

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2014
ISBN 9783894017965, Gebunden, 128 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Mit einem aktuellen Vorwort der Autorin. Dima Wannous erzählt vom Leben der Menschen vor Beginn der syrischen Revolution 2011. Es sind zerstörte und gestörte Persönlichkeiten,…

Meir Shalev: Zwei Bärinnen. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257069112, Gebunden, 416 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. In einem Dorf im Norden Israels begehen im Jahr 1930 drei Bauern Selbstmord. So steht es in den Akten, aber alle im Dorf wissen, dass nur zwei der angeblichen Selbstmörder…