Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Naher / Mittlerer Osten, Epoche: 18. Jahrhundert

Jacob L. Talmon: Die Geschichte der totalitären Demokratie. 3 Bände

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783525310120, Gebunden, 1746 Seiten, 175.00 EUR
Herausgegeben von Prof. Dr. Uwe Backes. Die Trilogie des aus Polen stammenden, bis zu seinem Tod viele Jahre lang in Jerusalem lehrenden Historikers Jacob L. Talmon (1916-1980) zur Geschichte der "totalitären…

Gudrun Krämer: Geschichte Palästinas. Von der osmanischen Eroberung bis zur Gründung des Staates Israel

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406476013, Paperback, 270 Seiten, 17.90 EUR
Die Geschichte des Heiligen Landes ist zwischen Juden und Muslimen ebenso umstritten wie der Besitz des Landes selbst. Gudrun Krämer zieht in ihrer Darstellung den Schleier der religiösen Geschichtsbilder…

Bernard Lewis: Der Untergang des Morgenlandes. Warum die islamische Welt ihre Vormacht verlor

Cover
Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2002
ISBN 9783785721087, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Geschildert wird, wie und warum die im Mittelalter zivilisatorisch führende islamische Welt ihre Vormachtrolle gegen den Westen und später auch gegen Ostasien verlor. Die Führungsrolle ging auf den ehemaligen…

Abdulrahman Al-Salimi (Hg.) / Michael Jansen (Hg.): Portugal in the Sea of Oman. Religion and Politics

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2012
ISBN 9783805343749, Gebunden, 8000 Seiten, 800.00 EUR
16 Bände in 3 Schubern, je Band 496 Seiten. Unter Mitwirkung von Pedro Pinto, Helmut Siepmann und Karsten Ley. Das heutige Sultanat Oman und Portugal verbindet eine lange gemeinsame Geschichte, die bislang…

Suraiya Faroqhi: Geschichte des Osmanischen Reiches

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406460210, Paperback, 127 Seiten, 7.90 EUR
Suraiya Faroqhi schildert knapp und kenntnisreich und lebendig die Geschichte eines der mächtigsten Reiche des späten Mittelalters und der Neuzeit, das noch zu Ende des 19. Jahrhunderts das gesamte Gebiet…

Edward Gibbon: Der Sieg des Islam

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821845333, Gebunden, 380 Seiten, 27.50 EUR
Aus dem Englischen von Johann Sporschil. Edward Gibbon - das war doch dieser Engländer, der das berühmte Werk über den Untergang des Römischen Reiches geschrieben hat? Allerdings. Doch offenbar hat kaum…

Barbara Hodgson: Die Wüste atmet Freiheit. Reisende Frauen im Orient 1717 bis 1930

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2006
ISBN 9783806729436, Gebunden, 184 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Beier und Gisela Sturm. Sie tauschten das Korsett gegen Reithose oder Türkengewand: europäische Frauen und ihre abenteuerlichen Reisen im Orient. Als Lady Mary Montagu…

Wortmagier des Orients. Arabische Erzählungen

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783458172239, Gebunden, 701 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Miriam Kronstädter und Hans-Joachim Simm. Poesie steht am Anfang der arabischen Literatur, Verse, in denen bedeutsame Ereignisse berichtet, Heldengeschichten erzählt und Spruchweisheiten…

Roland Michaud / Sabrina Michaud: Zauber des Orients. Die islamische Welt im Spiegel von Vergangenheit und Gegenwart.

Cover
Belser Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783763022618, Gebunden, 255 Seiten, 39.90 EUR
Aus der Gegenüberstellung von eigenen Fotos und Werken arabischer, türkischer, persischer und indischer Buchmalerei gelingt es den Autoren, ebenso reizvolle wie verblüffende Spiegelbilder aus dem islamischen…