Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Stichwort: Islamischer Staat

Scott Anderson: Zerbrochene Länder. Wie die arabische Welt aus den Fugen geriet

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518073322, Gebunden, 264 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Laura Su Bischoff. "Manchmal fließt die Geschichte der Menschheit bedächtig vor sich hin, manchmal bewegt sie sich sehr schnell." Diesen Satz formulierte Muammar al-Gaddafi 2002…

Günther Wessel: Das schmutzige Geschäft mit der Antike. Der globale Handel mit illegalen Kulturgütern

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783861538417, Kartoniert, 184 Seiten, 18.00 EUR
Das Geschäft mit geraubten Kulturgütern boomt. Im Schatten der politischen Erschütterungen im Nahen Osten und in Nordafrika kommt es zu beispiellosen Plünderungen antiker Stätten. Gleichzeitig werden…

Abdel Bari Atwan: Das digitale Kalifat. Die geheime Macht des Islamischen Staates

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697272, Gebunden, 299 Seiten, 16.95 EUR
Der "Islamische Staat" beruht auf zwei Pfeilern: auf seinem Territorium und auf einer digitalen Infrastruktur, mit der er hocheffizient organisiert wird. Abdel Bari Atwan bietet in seinem Buch Einblicke…

Thomas C. Schwoerer: Mit dem IS verhandeln?. Neue Lösungen für Syrien und den Terrorismus

Cover
Redline Wirtschaft, München 2016
ISBN 9783868816525, Gebunden, 112 Seiten, 7.99 EUR
Es ist höchste Zeit für einen radikal neuen Ansatz im Umgang mit dem Syrienkonflikt und dem IS. Die These ist provokant: Eine politische Lösung für den Terrorismus und den Syrienkrieg ist möglich, aber…

Horst Bredekamp: Das Beispiel Palmyra

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2016
ISBN 9783863359744, Taschenbuch, 40 Seiten, 6.80 EUR
Die syrische Stadt Palmyra gehört zu den berühmtesten Zeugnissen der Antike. Umso stärker war die Wirkung der Zerstörungen des IS seit dem Mai 2015. Am Beispiel dieser Ereignisse beschreibt der Autor,…

Werner Ruf: Islamischer Staat & Co.. Profit, Religion und globalisierter Terror

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2016
ISBN 9783894386184, Kartoniert, 156 Seiten, 13.90 EUR
Geostrategische Erwägungen und die Kontrolle von Öl und Gas bestimmen seit dem 19. Jahrhundert die Interessen der großen Mächte im Nahen Osten. Mit dem "arabischen Frühling" schienen sich die Hoffnungen…

Nicolas Henin: Der IS und die Fehler des Westens. Warum wir den Terror militärisch nicht besiegen können

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783280056288, Kartoniert, 216 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Französischen von Sandra Schmidt. Nicolas Hénin weiß, wovon er spricht. Denn er berichtete nicht nur als Arte-Journalist von allen großen Kriegsschauplätzen im Irak, Libyen und Syrien. Als Geisel…

Hassan Abu Hanieh / Mohammad Abu Rumman: IS und Al Qaida. Die Krise der Sunniten und die Rivalität im globalen Dschihad

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204839, Kartoniert, 240 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Günther Orth. Die jordanischen Islamismus-Experten Mohammad Abu Rumman und Hassan Abu Hanieh beantworten die wichtigsten Fragen nach Unterschieden und Verhältnis zwischen dem sogenannten…

Peter R. Neumann: Die neuen Dschihadisten. ISIS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430202039, Kartoniert, 256 Seiten, 16.99 EUR
Wir stehen am Anfang einer neuen Terrorismuswelle. Ihre Wurzel ist die Krise in Syrien und dem Irak. Dort hat der Islamische Staat eine totalitäre Utopie verwirklicht, die gleichzeitig als Trainings-…

Petra Ramsauer: Die Dschihad-Generation. Wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedroht

Cover
Styria Verlag, Wien 2015
ISBN 9783222135163, Gebunden, 208 Seiten, 24.90 EUR
Warum zieht es Tausende Jugendliche in den "Islamischen Staat"? Wie groß ist die Gefahr für Europa? Welche Ziele verfolgt der IS? Und wie kann die Gruppe besiegt werden? Im Gespräch mit Sympathisanten,…

Samar Yazbek: Die gestohlene Revolution. Reise in mein zerstörtes Syrien

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783312006724, Gebunden, 176 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa bender. 2012 erregte Samar Yazbeks Syrien-Bericht "Schrei nach Freiheit" Aufsehen. Yazbek musste fliehen; seither kehrte sie mehrfach heimlich in ihre Heimat zurück und…

Volker Perthes: Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen. Ein Essay

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518074428, Kartoniert, 144 Seiten, 14.00 EUR
Zu Beginn des neuen Jahrtausends hätte sich kaum jemand vorstellen können, dass der Nahe Osten derart durcheinandergeraten würde: Saddam Hussein und Muammar al-Gaddafi sind Geschichte; im Kampf gegen…