Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Stichwort: Islamischer Fundamentalismus

Tilman Seidensticker: Islamismus. Geschichte, Vordenker, Organisationen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660696, Kartoniert, 127 Seiten, 8.95 EUR
Spätestens seit der Iranischen Revolution von 1979 und erst recht seit dem 11. September 2001 hält der Islamismus die Welt in Atem. Tilman Seidensticker erklärt, was Muslimbrüder, Salafisten, Wahhabiten…

Sebastian Christ / Oliver N.: Meine falschen Brüder. Wie ich mich als 16-Jähriger dem Islamischen Staat anschloss

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462051193, Gebunden, 288 Seiten, 14.99 EUR
Oliver N. ist 15 und in einer Lebenskrise, als er über einen alten Freund Kontakt zu einer Moschee in Wien bekommt. Bei den Brüdern dort fühlt er sich aufgehoben und verstanden. Er tritt zum Islam über,…

Peter L. Bergen: Heiliger Krieg Inc.. Osama Bin Ladens Terrornetz

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807529, Gebunden, 352 Seiten, 20.40 EUR
Peter Bergen ist einer der beiden westlichen Journalisten, die Osama Bin Laden persönlich begegnet sind. In diesem Buch macht er uns mit dem Mann bekannt, der für den Westen immer noch ein Phantom ist.…

Gilles Kepel: Die neuen Kreuzzüge. Die arabische Welt und die Zukunft des Westens

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046435, Gebunden, 368 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Bertold Galli, Enrico Heinemann und Ursel Schäfer. Terroranschläge, Guerillakriege, offene Feindseligkeit: Täglich zeigt die wachsende Kluft zwischen der islamischen Welt und…

Jason Burke: Al-Qaida. Wurzeln, Geschichte, Organisation

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2005
ISBN 9783538072046, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
Was ist Al-Qaida wirklich? Für die meisten Menschen des Westens ist Al-Qaida der Inbegriff des Terrors: eine todbringende, perfekt durchorganisierte Gruppe von Fanatikern unter Führung von Osama bin…

Mohsin Hamid: Der Fundamentalist, der keiner sein wollte. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783455400472, Gebunden, 192 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Englischen von Eike Schönfeld. Lahore. In einem Cafe sitzen sich ein mitteilsamer Pakistani und ein zurückhaltender Amerikaner gegenüber. Als langsam die Nacht über die Stadt hereinbricht, enthüllt…

Guido Steinberg: Der nahe und der ferne Feind. Die Netzwerke des islamistischen Terrors

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535154, Broschiert, 281 Seiten, 19.90 EUR
Guido Steinberg entwickelt eine neue Perspektive auf den islamistischen Terrorismus: regionale, bürgerkriegsähnliche Konflikte werden exportiert und in einen Kampf gegen die USA und den Westen überführt.…

Werner Ruf: Islamischer Staat & Co.. Profit, Religion und globalisierter Terror

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2016
ISBN 9783894386184, Kartoniert, 156 Seiten, 13.90 EUR
Geostrategische Erwägungen und die Kontrolle von Öl und Gas bestimmen seit dem 19. Jahrhundert die Interessen der großen Mächte im Nahen Osten. Mit dem "arabischen Frühling" schienen sich die Hoffnungen…

Jürgen Elsässer: Wie der Dschihad nach Europa kam. Gotteskrieger und Geheimdienste auf dem Balkan

Cover
NP-Buchverlag, St. Pölten - Wien - Linz 2005
ISBN 9783853263761, Gebunden, 245 Seiten, 19.90 EUR
Ganze Einheiten fanatischer Dschihad-Kämpfer wurden in den 90er Jahren auf dem Balkan trainiert. US-amerikanische Geheimdienste leisteten dabei Hilfestellung. An den Anschlägen des 11. September waren…

Berndt Georg Thamm: Der Dschihad in Asien. Die islamistische Gefahr in Russland und China

Cover
dtv, München 2008
ISBN 9783423246521, Kartoniert, 280 Seiten, 15.00 EUR
Islamisten bedrohen nicht nur Europa und die USA, sondern auch die asiatischen Länder. Viele Muslime, die in China, Russland und den zentralasiatischen Staaten leben, wenden sich islamischen Extremisten…

Omid Nouripour: Was tun gegen Dschihadisten?. Wie wir den Terror besiegen können

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423261555, Kartoniert, 304 Seiten, 16.90 EUR
Frustriert vom jahrelangen politischen Stückwerk, legt Omid Nouripour ein Konzept für den Umgang mit dem islamistischen Terror vor, für die Innen- wie auch für die Außenpolitik. Seine Thesen: Der Irak…

V.S. Naipaul: Jenseits des Glaubens. Eine Reise in den anderen Islam

Cover
Claassen Verlag, München 2002
ISBN 9783546003193, Gebunden, 608 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Noll und Ulrich Enderwitz. "Im Ursprung ist der Islam eine arabische Religion. Jeder Muslim, der kein Araber ist, ist folglich ein Bekehrter." Was passiert mit Menschen,…