Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Land: Naher / Mittlerer Osten, Stichwort: Al Qaida

Eric Laurent: 9/11/01. Die Wahrheit

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047883, Gebunden, 270 Seiten, 18.90 EUR
Kein einzelnes Ereignis hat unsere Zeit so geprägt wie der Terroranschlag vom 11. September 2001. Aber wissen wir eigentlich, was da überhaupt passiert ist? Nein - trotz aller Kommissionen und Dokumentationen…

Hugh Miles: Al-Dschasira. Ein arabischer Nachrichtensender fordert den Westen heraus

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2005
ISBN 9783434505945, Kartoniert, 335 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Jendricke und Gabriele Gockel. Weltweites Aufsehen erregte Al Dschasira, als man nach dem 11. September ein Tonband Osama Bin Ladens abspielte. Seitdem steht der Sender…

Jean-Charles Brisard: Das neue Gesicht der Al-Qaida. Sarkawi und die Eskalation der Gewalt

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072660, Kartoniert, 335 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Karola Bartsch und Jutta Kaspar. Das neue Gesicht der Al-Qaida heißt Abu Mussab el-Sarkawi. Der Jordanier ist nach dem Abtauchen bin Ladens zum gefährlichsten Mann des islamistischen…

Karl Grobe-Hagel: Krieg gegen Terror?. Al Quaeda, Afghanistan und der 'Kreuzzug' der USA

Neuer ISP Verlag, Karlsruhe 2002
ISBN 9783899001051, Broschiert, 168 Seiten, 14.00 EUR

Hassan Abu Hanieh / Mohammad Abu Rumman: IS und Al Qaida. Die Krise der Sunniten und die Rivalität im globalen Dschihad

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204839, Kartoniert, 240 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Günther Orth. Die jordanischen Islamismus-Experten Mohammad Abu Rumman und Hassan Abu Hanieh beantworten die wichtigsten Fragen nach Unterschieden und Verhältnis zwischen dem sogenannten…

Peter R. Neumann: Die neuen Dschihadisten. ISIS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430202039, Kartoniert, 256 Seiten, 16.99 EUR
Wir stehen am Anfang einer neuen Terrorismuswelle. Ihre Wurzel ist die Krise in Syrien und dem Irak. Dort hat der Islamische Staat eine totalitäre Utopie verwirklicht, die gleichzeitig als Trainings-…

Leon de Winter: Geronimo. Hörspiel (4 CDs)

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2018
ISBN 9783742406422, CD, 19.99 EUR
Hörspiel mit einer Laufzeit von 3 h 49 min. 4 CDs. Mit Sylvester Groth, Matthias Bundschuh, Barbara Nüsse u.v.a. "Geronimo" lautete das Codewort, das die Männer vom Seals Team 6 durchgeben sollten, wenn…

Marwan Abou-Taam (Hg.) / Ruth Bigalke (Hg.): Die Reden des Osama bin Laden

Cover
Diederichs Verlag, München 2006
ISBN 9783720527736, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Herausgegeben, analysiert und kommentiert von Marwan Abou-Taam und Ruth Bigalke. Übertragung der Dokumente aus dem Englischen von Fiona Pappeler und aus dem Arabischen von Marwan Abou-Taam, Ruth Bigalke…

Guido Steinberg: Der nahe und der ferne Feind. Die Netzwerke des islamistischen Terrors

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535154, Broschiert, 281 Seiten, 19.90 EUR
Guido Steinberg entwickelt eine neue Perspektive auf den islamistischen Terrorismus: regionale, bürgerkriegsähnliche Konflikte werden exportiert und in einen Kampf gegen die USA und den Westen überführt.…

Thomas Hauschild: Ritual und Gewalt. Ethnologische Studien an europäischen und mediterranen Gesellschaften

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518584910, Gebunden, 258 Seiten, 24.80 EUR
Noch in den 1980er Jahren galten religiös motivierte Rituale hierzulande als vom Aussterben bedrohte Spezies, als archaische Reste von bestenfalls folkloristischem oder unterhaltungsindustriellem Interesse,…

Mark Juergensmeyer: Die Globalisierung religiöser Gewalt. Von christlichen Milizen bis al-Qaida

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542097, Gebunden, 485 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Thomas Pfeiffer. Der Soziologe Mark Juergensmeyer untersucht die neue, aggressive Form des religiösen Aktivismus, die zum Kennzeichen vieler politischer Rebellen…

Jürgen Todenhöfer: Warum tötest Du, Zaid?

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2008
ISBN 9783570010228, Gebunden, 335 Seiten, 19.95 EUR
In der Geschichte des jungen Widerstandskämpfers Zaid spiegelt sich die Geschichte eines Volkes wider, das für seine Freiheit und Würde kämpft. Jürgen Todenhöfer begegnet Menschen, die gegen die Besatzungstruppen…