Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Naher / Mittlerer Osten, Stichwort: Afghanistan

Christopher Andrew / Wassili Mitrochin: Das Schwarzbuch des KGB 2. Moskaus Geheimoperationen im Kalten Krieg

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072912, Gebunden, 878 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer, Enrico Heinemann und Norbert Juraschitz. Der KGB gehörte jahrzehntelang zu den einflußreichsten Geheimdiensten der Welt. Die Dokumentation seiner weltweiten…

Wolfgang G. Schwanitz (Hg.): Germany and the Middle East 1871-1945

Cover
Vervuert Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783865271570, Gebunden, 267 Seiten, 75.00 EUR
Includes new historical studies about Germany and Afghanistan, the relations between Berlin and Riyad, German archeological research, Arab inmates in Nazi concentration camps, prominents like F.Grobba,…

Erica Fischer / Mariam Notten: Ich wählte die Freiheit. Geschichte einer afghanische Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202849, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Mariam Notten erzählt die Chronik ihrer afghanischen Familie: von der blutigen Ermordung der Urgroßmutter um 1900, die in den Verdacht der Untreue gerät, von der Großmutter, die sich in ähnlicher Situation…

Esther Meier (Hg.) / Tanja Penter (Hg.): Sovietnam. Die UdSSR in Afghanistan 1979 - 1989

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506778857, Gebunden, 371 Seiten, 59.00 EUR
Der sowjetisch-afghanische Krieg war einer der blutigsten Konflikte des Kalten Krieges. Afghanistan wurde nicht nur zum Schlachtfeld der sowjetisch-amerikanischen Systemkonkurrenz, sondern war auch ein…

Reinhard Schulze: Geschichte der Islamischen Welt. Von 1900 bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688553, Gebunden, 767 Seiten, 34.95 EUR
Grundlegend neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Fassung des Buches "Geschichte der islamischen Welt im 20. Jahrhundert" von 1994. Reinhard Schulze schildert und erklärt die islamische Geschichte…

Norbert Heinrich Holl: Mission Afghanistan. Erfahrungen eines UNO-Diplomaten

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2002
ISBN 9783776622690, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Knapp zwei Jahre lang (1996/97) hat der Autor als bislang einziger Deutscher eine Friedensmission der Vereinten Nationen in Afghanistan geleitet. Als UN-Botschafter verhandelte er mit allen wichtigen…

Cheryl Benard / Edit Schlaffer: Die Politik ist ein wildes Tier. Afghanische Frauen kämpfen um ihre Zukunft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2002
ISBN 9783426272794, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
In Kooperation mit Asifa Homayoun von RAWA. Im Westen kennt man nur die völlig verhüllten afghanischen Frauen, die ihr Schicksal ohne Gegenwehr hinnehmen. Doch es gibt eine starke Widerstandsbewegung,…

Hans Krech: Der Afghanistan-Konflikt 2001. Ein Handbuch

Cover
Dr. Köster Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783895744600, Kartoniert, 262 Seiten, 31.80 EUR

Khalid Duran / Michael Pohly: Nach den Taliban. Afghanistan zwischen internationalen Machtinteressen und demokratischer Erneuerung

Cover
Ullstein Verlag, München 2002
ISBN 9783548363714, Taschenbuch, 160 Seiten, 6.95 EUR
Brennpunkt Afghanistan: Die "Allianz gegen den Terror" jagt Osama bin Laden und die Taliban, Krieg und Elend prägen den Alltag der Bevölkerung. Die renommierten Islamforscher und Afghanistan-Experten…

Essad Bey: Allah ist groß. Niedergang und Aufstieg der islamischen Welt

Cover
Matthes und Seitz, München 2002
ISBN 9783882218312, Gebunden, 414 Seiten, 24.50 EUR
Ein Sachbuch, das die Sichten der Europäer vom Islam überraschend außer Kraft setzt. Diese erweiterte Neuausgabe des 1942 gestorbenenen Autors, der vom Judentum zum Islam konvertierte, mutet angesichts…

Peter Scholl-Latour: Der Fluch der bösen Tat. Das Scheitern des Westens im Orient

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783549074121, Gebunden, 368 Seiten, 24.99 EUR
Alle reden vom NSA-Skandal, doch nicht minder skandalös ist die von westlichen Geheimdiensten gesteuerte Desinformation zur Lage in Syrien und anderen Ländern des Vorderen Orients. Wie keine zweite ist…

Tariq Ali: Fundamentalismus im Kampf um die Weltordnung. Die Krisenherde unserer Zeit und ihre historischen Wurzeln

Cover
Hugendubel Verlag, München 2002
ISBN 9783720523240, Gebunden, 416 Seiten, 23.00 EUR
Tariq Ali kennt als Grenzgänger zwischen der westlichen und der arabischen Welt wie kein anderer die auf beiden Seiten bestehenden Konflikte und ihre historischen Wurzeln. Gestützt auf seine eigenen Erlebnisse…