Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Land: Naher / Mittlerer Osten, Sachbuch: Recht

Günther Wessel: Das schmutzige Geschäft mit der Antike. Der globale Handel mit illegalen Kulturgütern

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783861538417, Kartoniert, 184 Seiten, 18.00 EUR
Das Geschäft mit geraubten Kulturgütern boomt. Im Schatten der politischen Erschütterungen im Nahen Osten und in Nordafrika kommt es zu beispiellosen Plünderungen antiker Stätten. Gleichzeitig werden…

Yitzhak Goldfine / Peter Mathews: Die Wahrheit hinter der Wahrheit. Die Goldfine-Akten

Cover
Europa Verlag, München 2016
ISBN 9783958900752, Gebunden, 232 Seiten, 19.90 EUR
In kurzen Episoden präsentiert der israelische Strafverteidiger darin zehn Fälle aus 50 Berufsjahren. Yitzhak Goldfine, 80 Jahre, blickt auf ein bewegtes Leben zurück: Er war einer der schillerndsten…

Kai Ambos (Hg.) / Jörg Arnold (Hg.): Der Irak-Krieg und das Völkerrecht

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2004
ISBN 9783830505594, Gebunden, 530 Seiten, 69.00 EUR
In der öffentlichen Debatte um den Krieg gegen Irak hat das Recht, insbesondere das Völkerrecht, kaum eine Rolle gespielt. Befürworter wie Gegner des Krieges haben ihre Ansicht vorwiegend mit politischen…

Joshua L. Dratel (Hg.) / Karen J. Greenberg (Hg.): The Torture Papers. The Road to Abu Ghraib

Cover
Cambridge University Press, Cambridge 2005
ISBN 9780521853248, Gebunden, 1284 Seiten, 45.90 EUR
Introduction by Anthony Lewis.The Torture Papers consists of the so-called "torture memos" and reports that the U.S: government officials wrote to authorize and to documente coercive interrogation and…

Shirin Ebadi: Bis wir frei sind. Mein Kampf für Menschenrechte im Iran

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057813, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Pesch. Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung…