Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Land: Naher / Mittlerer Osten, Sachbuch: Nachschlagewerke/Lexika

Bernd-Jürgen Fischer: Handbuch zu Thomas Manns Josephromanen

Cover
A. Francke Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783772027765, Gebunden, 893 Seiten, 118.00 EUR
Das Handbuch bietet im ersten Teil eine Einführung in die weltanschauliche Position Thomas Manns zur Zeit der Abfassung von "Joseph und seine Brüder", eine Analyse seiner Sprache im Joseph, einen Überblick…

Jörn Peter Hiekel (Hg.) / Christian Utz (Hg.): Lexikon Neue Musik

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2016
ISBN 9783476023261, Gebunden, 686 Seiten, 128.00 EUR
Zusammen mit dem J. B. Metzler Verlag. 200 lexikalische Artikel und 15 Essays über die Neue Musik seit 1945. Das Lexikon zeigt, jenseits von ästhetischen Wertungen, den großen Facettenreichtum der Neuen…

Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike. 16 Bände in 19 Teilbänden

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783476014702, Gebunden, 11611 Seiten, 3380.10 EUR
Herausgegeben von Hubert Cancik, Helmuth Schneider und Manfred Landfester in Zusammenarbeit mit 1000 Wissenschaftlern aus 25 Ländern. 13 Bände Altertum A-Z, 5 Bände Rezeptions- und Wissensgeschichte…

Shirin Fahti / Gernot Rotter: Nahostlexikon. Der israelisch-palästinensische Konflikt

Cover
Palmyra Verlag, Heidelberg 2001
ISBN 9783930378289, Gebunden, 200 Seiten, 22.50 EUR
Mit dem Buch von Gernot Rotter und Schirin Fathi erscheint erstmals in deutscher Sprache ein Nachschlagewerk, welches in Lexikonform den israelisch-palästinensischen Konflikt in seiner Gesamtheit darstellt.…

Khalid Al-Maaly (Hg.) / Mona Naggar: Lexikon arabischer Autoren des 19. und 20. Jahrhunderts

Cover
Palmyra Verlag, Heidelberg 2004
ISBN 9783930378555, Gebunden, 330 Seiten, 24.90 EUR
Trotz ihres bedeutenden Stellenwerts in der Weltliteratur wird die arabische Literatur im deutschsprachigen Raum meist wenig zur Kenntnis genommen. Dies gilt leider auch für die arabische Gegenwartsliteratur.…